BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 548 von 1030 ErsteErste ... 48448498538544545546547548549550551552558598648 ... LetzteLetzte
Ergebnis 5.471 bis 5.480 von 10300

Russland startet Krieg gegen den IS

Erstellt von Zurich, 01.09.2015, 14:48 Uhr · 10.299 Antworten · 399.546 Aufrufe

  1. #5471

    Registriert seit
    06.02.2011
    Beiträge
    2.710
    Zitat Zitat von Triglav Beitrag anzeigen
    Sei nicht so trotzig.Selbstverständlich kennst du den,Brüder im Geiste!

    Lüge und nochmals Lüge.. Wird euch Assadisten so trainiert ich weiß kannst nichts dafür

  2. #5472
    Avatar von Ardian

    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    3.032
    Zitat Zitat von Kaveh Ahangar Beitrag anzeigen
    Quelle
    Deutsche PKK-Terroristen rufen zu Anschlägen in Türkei auf

    - - - Aktualisiert - - -

    Achso, dann ist ja klar
    Die Linken setzen sich vehement für eine Aufhebung des PKK-Verbots ein.
    Wenn man das schon liest. Am besten gleich noch die RAF von der Terroristenliste streichen.

  3. #5473
    Avatar von Triglav

    Registriert seit
    19.05.2005
    Beiträge
    3.635
    Zitat Zitat von Bloody Beitrag anzeigen
    Lüge und nochmals Lüge.. Wird euch Assadisten so trainiert ich weiß kannst nichts dafür

  4. #5474
    Avatar von Damien

    Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    6.583
    Syrische Armee durchtrennt Versorgungsader der Terroristen bei Aleppo



    Die Regierungstruppen haben mit Unterstützung durch Volksmilizen den Terroristen deren Hauptversorgungswege, die aus der Türkei in die Gegend nördlich von Aleppo führen, abgeschnitten. Dies berichtet die Agentur RIA Novosti unter Berufung auf eine Quelle aus der Volkswehr.

    „Somit wurde den Kämpfern der Lieferweg für Munition und Verstärkung aus der Türkei in die nördlichen Außenbezirke von Aleppo abgeschnitten“, so die Quelle. Nach Angaben von syrischen Militärs wird der Vormarsch nördlich der Stadt Aleppo in Richtung der türkischen Grenze fortgesetzt. Am Dienstag wurden bereits zwei Siedlungen in diesem Gebiet von Terroristen befreit. Unter Beschuss durch die syrische Artillerie befindet sich auch eine bedeutende Hochburg von Terroristen.
    Die russische und syrische Luftwaffe fliegen zudem Angriffe auf Sammelpunkte, Gefechtsstände, Waffenlager sowie Artilleriestellungen der Terroristen. Syrischen Militärs zufolge verlassen bereits ganze Abteilungen von Terroristen Siedlungen, wo der Einsatz fortgesetzt wird.

    Syrische Armee durchtrennt Versorgungsader der Terroristen bei Aleppo

    1.jpg



    Zu sehen sind unter anderem die T-90 Panzer an denen sich gerade die Terroristen mit ihren TOW die zähne ausbeisen.






  5. #5475
    Avatar von Indiana Jones

    Registriert seit
    03.04.2015
    Beiträge
    2.517
    Und hat Russland nun den Krieg gegen die Opposition gewonnen?

  6. #5476
    Avatar von Damien

    Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    6.583
    Zitat Zitat von Indiana Jones Beitrag anzeigen
    Und hat Russland nun den Krieg gegen die Opposition gewonnen?
    Du meinst gegen die Terroristen und Kopfabschneider.

    Ist zwar noch ein weiter weg aber sind auf dem besten wege dahin.

    Mit dem rest die nicht mit einer Waffe in der Hand rum laufen kann liebend gern über frieden verhandelt werden.

  7. #5477
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    51.924
    Zitat Zitat von Indiana Jones Beitrag anzeigen
    Und hat Russland nun den Krieg gegen die Opposition gewonnen?
    Schon letztes Jahr.

  8. #5478
    Avatar von Damien

    Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    6.583





    T-72B

    Assads Armee durchbricht vierjährige Blockade zweier syrischer Städte



    Die syrische Armee hat mit Unterstützung der Volksmilizen die vierjährige Blockade der Städte Nebl und Al-Sahra im Norden der Provinz Aleppo durchbrochen, wie ein Sprecher der Miliz der Agentur RIA Novosti am Mittwoch mitteilte.

    „Vorauseinheiten der Armee und der Miliz haben die Blockade in Nebl und Al-Sahra durchbrochen. Die Armee befindet sich innerhalb der Städte. Die Terroristen haben unter dem Druck der Sturmeinheiten und der Artillerie diese Ortschaften geräumt. Die Stadtränder werden allerdings bislang mit Granatenwerfern und selbstgemachten Raketen beschossen“, so der Sprecher. Die befreiten Städte waren vier Jahre lang vollständig belagert.

    Während dieser Zeit wurden die vorwiegend schiitisch-besiedelten Ortschaften von örtlichen Milizen geschützt. Humanitäre Hilfe und Munition hat die syrische Luftwaffe aus der Luft abgeworfen.

    Am Dienstag haben die Regierungstruppen die wichtigsten Versorgungsrouten der Terroristen gekappt, die aus der Türkei zu nördlichen Teilen der Stadt Aleppo führen. Damit konnten sie äußerst weit nach Nebl und Al-Sahra vordringen und den Durchbruch gleichzeitig aus mehreren Richtungen beginnen. Der Vormarsch der syrischen Truppen dauert auch im Osten der Provinz Aleppo und in ihrem südwestlichen Teil an.

    Assads Armee durchbricht vierjährige Blockade zweier syrischer Städte

  9. #5479
    Avatar von Indiana Jones

    Registriert seit
    03.04.2015
    Beiträge
    2.517
    Zitat Zitat von Damien Beitrag anzeigen
    Du meinst gegen die Terroristen und Kopfabschneider.

    Ist zwar noch ein weiter weg aber sind auf dem besten wege dahin.

    Mit dem rest die nicht mit einer Waffe in der Hand rum laufen kann liebend gern über frieden verhandelt werden.
    Die Opposition ist keine Kopfschneider-Armee, das ist die ISIS, weisst du, die mit den Bärten, die sich Daesh nennen & nicht normale Bürger, die einfach gegen den Schlächter Assad sind, indem sie sich gegen ihn bewaffnet haben, weil er ihre Angehörigen mit Fassbomben verbrannt & mit Panzern ermordet hat, also nur so als Info, nicht so wie damals, als ihr die Warnung nicht gehört & verstanden habt, bevor man euch vom Himmel heruntergeholt hat. Ihr Russen solltet Mal unbedingt einen Eglish- und Völkerkunde Kurs besuchen, so kann es nicht weitergehen, so wird soviel unschuldiges Blut an euren Händen kleben, dass ihr sie nicht in 10 000 Jahren reinwaschen könnet. Da könnt ihr noch soviele Lügengeschichten mit euren Propaganda-Medien verzapfen, es glaubt euch hier in Europa niemand, ausser das ungebildete, dreckige braune Pack.

    PS: Ihr redet schon so frech, wie wenn euch Russen das Land gehören würde, ihr habt da nichts zu suchen, genau so wie alle anderen.

  10. #5480
    Avatar von Damien

    Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    6.583
    Zitat Zitat von Indiana Jones Beitrag anzeigen
    Die Opposition ist keine Kopfschneider-Armee, das ist die ISIS, weisst du, die mit den Bärten, die sich Daesh nennen & nicht normale Bürger, die einfach gegen den Schlächter Assad sind, indem sie sich gegen ihn bewaffnet haben, weil er ihre Angehörigen mit Fassbomben verbrannt & mit Panzern ermordet hat, also nur so als Info, nicht so wie damals, als ihr die Warnung nicht gehört & verstanden habt, bevor man euch vom Himmel heruntergeholt hat. Ihr Russen solltet Mal unbedingt einen Eglish- und Völkerkunde Kurs besuchen, so kann es nicht weitergehen, so wird soviel unschuldiges Blut an euren Händen kleben, dass ihr sie nicht in 10 000 Jahren reinwaschen könnet. Da könnt ihr noch soviele Lügengeschichten mit euren Propaganda-Medien verzapfen, es glaubt euch hier in Europa niemand, ausser das ungebildete, dreckige braune Pack.

    PS: Ihr redet schon so frech, wie wenn euch Russen das Land gehören würde, ihr habt da nichts zu suchen, genau so wie alle anderen.
    Das geschah wohl eher nach dem sie sich bewaffnet haben.
    Gegen so was würde jedes land worgehen.

    Glaube kaum das das Land in dem du lebst Bewaffnete Demonstranten auf irgend eine art Dulden würde.
    Es gibt hunderte beispiele wie mit solchen leuten z.b in den USA oder anders wo umgegenagen wird.

    Auch gibt es hunderte beispiele wo der heuchlerische westen so was gar nicht gerne sieht. z.b in Yemen.

    Es wird viel über Assads Fasbomben gesprochen. Das das verbrechen sind braucht man nicht zu diskutieren.
    Aber es wird von euch gerade so getan als würde die Rebellen, Terroristen oder wie man sie auch noch bezeichnen mag.

    Da unten mit ihrer Artillerie, ihren Autobomben und Mörser irgend welche Präzisions angriffe gegen Assad durchführen.

    Die ganzen Rebellen haben wohl einen großen anteil an den Zivilen Opfern auf ihren konto.

    Und das versucht ihr unter den Tisch zu kehren.

Ähnliche Themen

  1. Es gibt keinen Krieg gegen den Terror
    Von DieWahrheit im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.03.2013, 02:10
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.09.2012, 19:16
  3. Antworten: 263
    Letzter Beitrag: 13.04.2012, 10:09
  4. Seit 1918 führt Amerika illegale Kriege gegen Russland.
    Von lupo-de-mare im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.12.2004, 19:42
  5. Der Krieg gegen den Terror muss weitergehen
    Von Stevan im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 12.11.2004, 13:17