BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 1034 ErsteErste ... 234567891016561065061006 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 10335

Russland startet Krieg gegen den IS

Erstellt von Zurich, 01.09.2015, 14:48 Uhr · 10.334 Antworten · 401.886 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Qasr-el-Yahud

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    10.987
    Weshalb bekämpft die PKK eigentlich den IS?



  2. #52
    Avatar von SLO_CH86

    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    4.490
    Zitat Zitat von Albokings24 Beitrag anzeigen
    Die IS ist aus Unterdrückung entstanden weil die Schiiten die Sunniten im Nordirak extrem Unterdrückt haben. Wer A Sagt muss auch B sagen können ergo sind die Schiiten selber schuld !!
    Du hörst dich an wie ein ISIS-Hund.

    Was ist mit den Christen und Jessiden, die haben dort niemanden unterdrückt oder angegriffen und trotzdem werden Sie von IS-Blutsaugern geköpft und versklaft.

    Wer IS in Schutz nimmt ist nicht besser als jemand der Hitler in Schutz nimmt.


    Zitat Zitat von Qasr-el-Yahud Beitrag anzeigen
    Weshalb bekämpft die PKK eigentlich den IS?
    Villeicht um den Kurden und Jessiden zu helfen, die von den Blutgierigen IS-Banden ermordet und versklaft werden.

  3. #53
    Avatar von Qasr-el-Yahud

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    10.987
    Hahahahahaha

    #Nazi
    #AdolfHitler


    #Godwin's law

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von SLO_CH86 Beitrag anzeigen
    Villeicht um den Kurden und Jessiden zu helfen, die von den Blutgierigen IS-Banden ermordet und versklaft werden.
    Hmm, denke nicht.

    Vielleicht noch jemand eine Idee, aber bitte nicht so Hollywood..

  4. #54
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    17.662
    Zitat Zitat von Albokings24 Beitrag anzeigen
    Nein aber er lässt Fassbomben vom Helikopter werfen in Stadtteile wo mehrere Kinder spielen !!
    Im Krieg gibt es immer massenweise Kollateralschaden, wo viele Unschuldige ums Leben kommen. Leider auch kinder.

    Trotzdem.... Das kannst du nicht vergleichen mit der Situation, wo ein 8-Jähriger geköpft werden sollte vor den Augen seines Vaters (war vor paar Tagen in den Medien).

    Ein Militär-Diktator, der nur an seiner Macht interessiert ist und eine Mörderbande, die Leute auf brutalste Art und Weise abschlachtet, die einen anderen Glauben haben oder nicht ihrer Ideologie zu 100% folgen,... das kannst du nicht vergleichen, obwohl beides bösartiger Natur ist.
    Es gibt halt böse und noch viel bösere Menschen auf der Welt.

  5. #55
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    9.714
    Zitat Zitat von Qasr-el-Yahud Beitrag anzeigen
    Hahahahahaha

    #Nazi
    #AdolfHitler


    #Godwin's law

    - - - Aktualisiert - - -



    Hmm, denke nicht.

    Vielleicht noch jemand eine Idee, aber bitte nicht so Hollywood..
    In dem Fall, wende man sich besser an eine fachkundigen anstatt an einen Laien wie dich.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Qasr-el-Yahud Beitrag anzeigen
    Weshalb bekämpft die PKK eigentlich den IS?

    Frag doch mal lieber, wieso die Türkei ihn NICHT bekämpft.

  6. #56
    Avatar von Qasr-el-Yahud

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    10.987
    Wieder keine Antwort auf meine Frage.

    Wie immer..nur Scheisse.

  7. #57
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    9.714
    Zitat Zitat von Qasr-el-Yahud Beitrag anzeigen
    Wieder keine Antwort auf meine Frage.

    Wie immer..
    Was machen die ganzen Uzbeken Marocs tunisiens tschechehenn usw. in Syrien und im Iraq?

  8. #58
    JazzMaTazz
    Zitat Zitat von SLO_CH86 Beitrag anzeigen
    Du hörst dich an wie ein ISIS-Hund.

    Was ist mit den Christen und Jessiden, die haben dort niemanden unterdrückt oder angegriffen und trotzdem werden Sie von IS-Blutsaugern geköpft und versklaft.

    Wer IS in Schutz nimmt ist nicht besser als jemand der Hitler in Schutz nimmt.




    Villeicht um den Kurden und Jessiden zu helfen, die von den Blutgierigen IS-Banden ermordet und versklaft werden.

    Du bist nicht wirklich sehr Weitsichtig mit deinem Christ-Faschismus.
    Natürlich hat die ISIS mit durch Kriege wie Russland/Afghanistankrieg, 2x Irakkrieg und weitere Afghanistankrieg und die folgende gesamte Armut, 600.000 tote Iraker, Destabilisierung der Region sein Nährboden für sein Terror gefunden. Das ist gesellschaftlier Terror das eine Terrororganisation hervorgerufen hat. Das ist Logisch, da hat Albokings nicht unrecht.

    Und ihr möchtegern Superzivilisierten tut auch nix daran, etwas mit Pauschalismen wie die PEGIDA verurteilen zu wollen. Letztenendes ist dein Kulturkreis, der dort diese Politik betrieben hat, bzw. gefördert hat, unterstützt hat, mit Verantwortlich für die ISIS.
    Ebenso dein Kulturkreis der Verheimlicht wie deine "christlichen" Unternehmen, andere Länder per Landgrabbing ausbeuten.

    Davon wollt ihr Superchristen ja nix wissen, auch nix wissen, wie ihr damit den Hass der Menschen in diesen Regionen nur züchtet. Und wenn dieser Hass aufgekommen ist, seid ir ja natülich Unschuldig.

    Gerade durch diese Ignoranz Arroganz züchtet ihr wieder diese Front.

    Mit dem Unterschied, dass heute keiner mehr von euch in die Kreuzzüge gehen will, die Konsumgesellschaft bei euch ist schon zu bequem geworden.

  9. #59
    Avatar von Arminius

    Registriert seit
    22.07.2015
    Beiträge
    1.892
    Zitat Zitat von SLO_CH86 Beitrag anzeigen
    Du hörst dich an wie ein ISIS-Hund.

    Was ist mit den Christen und Jessiden, die haben dort niemanden unterdrückt oder angegriffen und trotzdem werden Sie von IS-Blutsaugern geköpft und versklaft.

    Wer IS in Schutz nimmt ist nicht besser als jemand der Hitler in Schutz nimmt.
    Natürlich ist das primitive Treiben des IS in keinster Weise zu rechtfertigen, aber ich denke der User Albokings liegt damit gar nicht mal so falsch.
    Dass Malikis Vorgehen gegen den sunnitischen Bevölkerungsteil des Irak, gepaart durch das Ignorieren der zersprengten ehemaligen Eliten unter Saddam Hussein, dem IS Tür und Tor zu seiner Entstehung und Ausbreitung öffnete, ist kein Geheimnis.

    Es wäre ja wohl auch reichlich kurzsichtig zu glauben, die säkularen Kader der Baath Partei und die Militärs wären plötzlich grundlos alle dem religiösen Fundamentalismus anheim gefallen. Ich denke auch, dass der Führungsriege des IS deutlich weniger an einem sogenannten "Kalifat" gelegen ist, als den verwirrten, Schafsbart tragenden Verbrechern, die man immer in den Propaganda Videos sieht.

    Man hat in dem völkerrechtswidrigen Irakkrieg einfach viel zu viele Gefahrenpotentiale außer Acht gelassen. Dieser gesamte "Religionskrieg" ist im Grunde sehr viel politischer, als man es suggeriert bekommt.


    Grüße

  10. #60
    Avatar von Albokings24

    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    4.751
    Zitat Zitat von Arminius Beitrag anzeigen
    Natürlich ist das primitive Treiben des IS in keinster Weise zu rechtfertigen, aber ich denke der User Albokings liegt damit gar nicht mal so falsch.
    Dass Malikis Vorgehen gegen den sunnitischen Bevölkerungsteil des Irak, gepaart durch das Ignorieren der zersprengten ehemaligen Eliten unter Saddam Hussein, dem IS Tür und Tor zu seiner Entstehung und Ausbreitung öffnete, ist kein Geheimnis.

    Es wäre ja wohl auch reichlich kurzsichtig zu glauben, die säkularen Kader der Baath Partei und die Militärs wären plötzlich grundlos alle dem religiösen Fundamentalismus anheim gefallen. Ich denke auch, dass der Führungsriege des IS deutlich weniger an einem sogenannten "Kalifat" gelegen ist, als den verwirrten, Schafsbart tragenden Verbrechern, die man immer in den Propaganda Videos sieht.

    Man hat in dem völkerrechtswidrigen Irakkrieg einfach viel zu viele Gefahrenpotentiale außer Acht gelassen. Dieser gesamte "Religionskrieg" ist im Grunde sehr viel politischer, als man es suggeriert bekommt.


    Grüße

Ähnliche Themen

  1. Es gibt keinen Krieg gegen den Terror
    Von DieWahrheit im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.03.2013, 02:10
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.09.2012, 19:16
  3. Antworten: 263
    Letzter Beitrag: 13.04.2012, 10:09
  4. Seit 1918 führt Amerika illegale Kriege gegen Russland.
    Von lupo-de-mare im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.12.2004, 19:42
  5. Der Krieg gegen den Terror muss weitergehen
    Von Stevan im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 12.11.2004, 13:17