BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 609 von 1031 ErsteErste ... 109509559599605606607608609610611612613619659709 ... LetzteLetzte
Ergebnis 6.081 bis 6.090 von 10308

Russland startet Krieg gegen den IS

Erstellt von Zurich, 01.09.2015, 14:48 Uhr · 10.307 Antworten · 400.291 Aufrufe

  1. #6081
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    8.263
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Mich würde nun interessieren, welche Möglichkeiten bestünden, um diese IS-Anhänger aus dem Land zu verweisen?
    Da bräuchte es eigentlich nicht viel, sofern die keine deutsche Staatsbürgerschaft haben. Ablehnung der FDGO (was keiner zugeben würde, schön lügen können die alle), Mitgliedschaft einer verbotenen Vereinigung. Und da ist schon das 2. Problem, bis eine Vereinigung hier im Lande verboten wird, da müssen vorher schon Köpfe gerollt sein und zwar in Deutschland.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von SLO_CH86 Beitrag anzeigen
    Was für ein Witz.

    Die sogenannten "Christdemokraten" haben mit dem Wort Gottes genauso wenig zu tun wie Obama, sonst würden Sie nach den Geboten Gottes regieren.
    Wenn du nach den Geboten Gottes leben möchtest, dann geh in ein Kloster.

  2. #6082

    Registriert seit
    01.01.2015
    Beiträge
    4.622
    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Wenn du nach den Geboten Gottes leben möchtest, dann geh in ein Kloster.

  3. #6083
    Avatar von Albanian_King

    Registriert seit
    02.06.2008
    Beiträge
    1.457
    Slo würde vermutlich anfangen zu Brennen wen er in eine Kirche/Kloster reingeht

  4. #6084
    Avatar von SLO_CH86

    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    4.490
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Mich würde nun interessieren, welche Möglichkeiten bestünden, um diese IS-Anhänger aus dem Land zu verweisen?
    Ich fürchte, dass zuerst das Merkel-Regime gestürzt werden muss.

    So wie ich den Bericht verstanden habe, wurden die nicht einmal inhaftiert.

    Das muss man sich mal vorstellen; 70 offizielle Mitglieder des IS laufen in Deuschland frei herum.

    In der Schweiz gibt es ein Terrorismusgesetz worunter IS wie auch Al-Qaida fallen. Da reicht ein Facebook-Post, welcher die IS-Flagge zeigt oder die Blutgierigen auch nur annähernd verherrlicht um Besuch von der Bundesanwaltschaft zu bekommen.

    Vor kurzem wurde ein Ermittlungsverfahren gegen ein Vorstandsmitglied des IZRS (Islamistischer Zentralrat der Schweiz) eröffnet, weil der in Syrien einen Al-Qaida Kommandeur interwievt und Ihn verehrungsvoll als Scheich angesprochen hat. Da er sich in seiner "Video-Doku" nicht von Al-Qaida distanziert hat, muss er sich wegen Propaganda für eine Terrororganisation verantworten.

    IZRS-Anklage: Filmer ist sich «absolut keiner Schuld bewusst» - Schweiz: Standard - derbund.ch

  5. #6085

    Registriert seit
    09.05.2014
    Beiträge
    1.170
    Zitat Zitat von Albanian_King Beitrag anzeigen
    Die HRW hat die Syrisch-Russischen Lügen wiederlegt und berichtet, dass das Kinderkrankenhaus und die Schulen in Azaz von Ballistischen Raketen (SS-21 Tochka, Luna-M, 9M79 Tochka) beschossen worden sind.

    Die Syrer und die Russen wollten diesen Feigen Angriff der Türkischen Artillerie anhängen. 20 Zivilisten wurden getötet und 38 wurden Verwundet.

    https://www.hrw.org/news/2016/02/18/...civilians-azaz
    Das klingt für mich glaubwürdig das Assads Regime solche Raketen einsetzt.

    Wir erinnern uns aber: genau die gleichen Raketen wurden von Kiew nach dem Umsturz gegen Wohngebiete in der Ostukraine eingesetzt, auch mit zivilen Opfern. Das war übrigens vor der Übernahme der Krim durch RF. Da hatte der Westen sehr "zurückhaltend" reagiert. Zeigt doch schön die Doppelmoral beider Seiten, nicht wahr?

  6. #6086

    Registriert seit
    06.02.2011
    Beiträge
    2.712
    Zitat Zitat von SLO_CH86 Beitrag anzeigen
    Was für ein Witz.

    Die sogenannten "Christdemokraten" haben mit dem Wort Gottes genauso wenig zu tun wie Obama, sonst würden Sie nach den Geboten Gottes regieren.
    Wieso?? Müssen die ja nicht, die haben ja nach dem christlichen Glauben gesehen eine Freifahrtsschein.

    Christ alleine sein reicht doch schon.. Jesus ist für die Sünden der Menschen am Kreuz gestorben, oder irre ich mich?

  7. #6087
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    19.416
    Zitat Zitat von Bloody Beitrag anzeigen
    Wieso?? Müssen die ja nicht, die haben ja nach dem christlichen Glauben gesehen eine Freifahrtsschein.

    Christ alleine sein reicht doch schon.. Jesus ist für die Sünden der Menschen am Kreuz gestorben, oder irre ich mich?


    richtig, aber Du musst schon auch was tun.....aufrichtig Deine Sünden bekennen....aufrichtig schon ein begriff?


    Da ist nix mit Freifahrtschein.....Gott sieht, spürt, hört, schmeckt und riecht alles.

  8. #6088
    Avatar von SLO_CH86

    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    4.490
    Zitat Zitat von Bloody Beitrag anzeigen
    Wieso?? Müssen die ja nicht, die haben ja nach dem christlichen Glauben gesehen eine Freifahrtsschein.
    Ganz bestimmt nicht.

    Zitat Zitat von Bloody Beitrag anzeigen
    Christ alleine sein reicht doch schon.. Jesus ist für die Sünden der Menschen am Kreuz gestorben, oder irre ich mich?
    Ab dem moment, wo jemand Yeshua als Sohn Gottes anerkennt und seinen Stellvertretenden Tod am Kreuz für sich in Anspruch nimmt, ist er verpflichtet, so gut wie möglich nach Gottes Geboten zu leben. Und falls er trotzdem wieder eine Sünde begeht, diese bereuen, Gott um vergebung bitten und es am nächsten Tag bessser machen.

    Die Tatsache, dass Yeshua sich für unsere Sünden kreuzigen liess gibt uns KEINEN FREIFAHRTSCHEIN um zu sünden.

  9. #6089
    Avatar von Arminius

    Registriert seit
    22.07.2015
    Beiträge
    1.892
    Zitat Zitat von SLO_CH86 Beitrag anzeigen
    Die sogenannten "Christdemokraten" haben mit dem Wort Gottes genauso wenig zu tun wie Obama, sonst würden Sie nach den Geboten Gottes regieren.
    Akzeptiere doch einfach, dass es Christen gibt, die die Bibel nicht wortwörtlich auslegen. Das macht sie aber nicht weniger zu Christen.

  10. #6090
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    51.965
    Zitat Zitat von Arminius Beitrag anzeigen
    Akzeptiere doch einfach, dass es Christen gibt, die die Bibel nicht wortwörtlich auslegen. Das macht sie aber nicht weniger zu Christen.
    Er erwähnte jetzt mehrmals Obama aber nie Putin. Der gehört zu der Sorte Christen die in Putin den neuen Messias sehen der gegen den Irrglauben kämpft.

Ähnliche Themen

  1. Es gibt keinen Krieg gegen den Terror
    Von DieWahrheit im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.03.2013, 02:10
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.09.2012, 19:16
  3. Antworten: 263
    Letzter Beitrag: 13.04.2012, 10:09
  4. Seit 1918 führt Amerika illegale Kriege gegen Russland.
    Von lupo-de-mare im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.12.2004, 19:42
  5. Der Krieg gegen den Terror muss weitergehen
    Von Stevan im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 12.11.2004, 13:17