BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 636 von 1033 ErsteErste ... 136536586626632633634635636637638639640646686736 ... LetzteLetzte
Ergebnis 6.351 bis 6.360 von 10322

Russland startet Krieg gegen den IS

Erstellt von Zurich, 01.09.2015, 14:48 Uhr · 10.321 Antworten · 400.792 Aufrufe

  1. #6351
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    10.452
    Zitat Zitat von Dinarski-Vuk Beitrag anzeigen
    Der Unterschied ist der, dass die Amis im Gegensatz zu den Russen Präzisionsgelenkte Munition (lasergesteuerte Raketen beispielsweise) einsetzen die in der Regel ziemlich präzis sind und so weniger Schaden in der Umgebung anrichten, die aber dafür sehr, sehr teuer sind. Die Russen haben auch lasergesteuerte Raketen aber denken hier ökonomisch und benutzen alte, schwere, klassische und ungelenkte Munition und werfen statt einer, gleich mehrere ab und zerstören so alles was sich bewegen kann, was natürlich zur Folge hat, dass viele Zivilisten ums Leben kommen. Diese altmodischen Freifall-Bomben haben eine sehr mässige Erfolgsquote und werden von den anderen westlichen Luftwaffen bei solchen schwierigen Szenarien und Missionen nicht benutzt.
    Tod ist Tod ob jetzt Präzise oder nicht leider.

  2. #6352
    Avatar von Damien

    Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    6.598
    Zitat Zitat von Dinarski-Vuk Beitrag anzeigen
    Der Unterschied ist der, dass die Amis im Gegensatz zu den Russen Präzisionsgelenkte Munition (lasergesteuerte Raketen beispielsweise) einsetzen die in der Regel ziemlich präzis sind und so weniger Schaden in der Umgebung anrichten, die aber dafür sehr, sehr teuer sind. Die Russen haben auch lasergesteuerte Raketen aber denken hier ökonomisch und benutzen alte, schwere, klassische und ungelenkte Munition und werfen statt einer, gleich mehrere ab und zerstören so alles was sich bewegen kann, was natürlich zur Folge hat, dass viele Zivilisten ums Leben kommen. Diese altmodischen Freifall-Bomben haben eine sehr mässige Erfolgsquote und werden von den anderen westlichen Luftwaffen bei solchen schwierigen Szenarien und Missionen nicht benutzt.
    Das stimmt nur bedingt.

    Es gibt unzählige Videos vom Verteidigunsministerium die gerade die präzisen angriffe belegen.
    Ich werde sie jetzt nicht alle posten. Sie sind hier zu finden.

    https://www.youtube.com/channel/UCQG...TjyOJnA/videos

    Der Russische einsatz in Syrien kostet einen großen teil weniger als der US einsatz.
    Es wird damit gespart das man weniger übungen in Russland abhält.

    Auch setzt Russland gerade die S-34 ein die präzise angriffe ermöglicht.
    Die anderen Flugzeuge werden oft da eingesetzt wo weniger präzise angriffe erforderlich sind.

    Ziele für die Luftangriffe würden ausgehend von Aufklärungsdaten ermittelt, die praktisch rund um die Uhr vom Aufklärungssatellit Persona N2 und von Drohnen des Typs Orlan-10 gewonnen werden. Darüber hinaus bekommen die russischen Militärs Informationen von den Verbündeten Iran, Irak und Syrien, erfuhr „Kommersant-Wlast“ im Generalstab Russlands.

    Russland setzt die freifallbomben dort ein wo weniger präzise angriffe nötig sind. Wie große anlagen und Ausbildungs Kasernen.

    Das ist die OFAB 250-270



    Und auch Munition mit hohem präzisionsgrad.


    KH-29L


    The aircraft of the Russian Federation uses in Syria the H-29L rocket with laser targeting | TheMoscowJournal.com


    Kab-500 rechts


    lenkbare Bomben KAB-500S-E


    lenkbare Bomben KAB-500S-E





    Kab-1500LG




    Es werden auch noch andere Waffen wie genaue Marschflügkörper eingesetzt.



    Die Russischen angriffe sind sogar sehr präzise.

    Das ganze heist natürlich nicht das Ziville opfer ganz auszusließen sind.
    Oder es sie nicht gibt. Da es auch immer eine Explosion gibt.


    Der Westen legt es aber auch so aus wie er gerade will.
    Zuletzt wolte noch ein "experte" einer bestimmten menschenrechts organisation Balistische Raketen als Präzisionswaffen vekaufen.
    Und so angriffe auf Krankenhäuser belegen.

    Die dinger haben eine genauigkeit von 100m-1500m. Laut ihm sollen sie aber in der lage gewessen sein präzise ein haus zu treffen.

    Auch stimmt es nicht das es bei den US luftangriffen keine opfer gibt oder diese präziser sind.
    Die USA fliegt nicht mal die hälfte der angriffe die Russland fliegt.

    Es wird aber über hunderte Zivillen opfern bei US Luftangriffen berichtet.

    Daily military reports ? Airwars

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Dinarski-Vuk Beitrag anzeigen
    Richtig, unter anderem auch deswegen. Im Gegensatz zu der hybriden und nicht-linearen Kriegsführung auf der Krim und in der Ostukraine, wenden die Russen in Syrien die westliche Luftkriegs-Doktrin zu einem gewissen Grad aus den Lehren des Kosovo-Kriegs und Libyen Konflikts an. Der syrische Krieg wird auch dafür genutzt, um die neuen Kommandostrukturen der russischen Armee zu testen, wo beispielsweise die neuen Kampfflugzeuge wie die SU-30Sm, Su-35 oder Kampfhubschrauber KA-52 zum Einsatz kamen.
    Ja das ist nicht abzustreiten. Das verteidigungsministerium sagt selbst das Syrien eine gute gelegenheit ist die neuen Russsichen Waffen zu testen und zu perfektionieren.
    Darunter zählen aber auch die Präzise Bomben.

  3. #6353
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    58.937
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Kann man nicht abstreiten.

    Tja, wir sind böse Menschen.
    Du bist wie so ein trotziges Kleinkind.

  4. #6354
    Avatar von Balta

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    5.252
    Russland hat heute versehentlich 7 Schahiba-Mutanten getötet.


  5. #6355
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    19.444
    Zitat Zitat von Balta Beitrag anzeigen
    Russland hat heute versehentlich 7 Schahiba-Mutanten getötet.

    Ist da Costa Cordalis auf seinem Arm tätowiert?

  6. #6356
    Avatar von Balta

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    5.252
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Ist da Costa Cordalis auf seinem Arm tätowiert?
    Nein Assad.

  7. #6357
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    16.999
    Frag mich immer, warum sich unsere ganzen humanistisch-wertedemokratischen Gutmenschen und Empörten nie für das von den liebsten Freunden verursachte Leid in Irak, Libyen etc. interessiert haben.

    Von der Grauen Wolfsfraktion hier mal ganz zu schweigen, wenn es um türkische Verbrechen und mehr als zweifelhafte türkische Politik geht. Und btw. Syrien. Ich weiß nicht, wie man die Sch.. lösen soll. Ein Assad gehört nicht an eine Regierung, sondern vor ein Gericht. Aber ich habe meine Vorstellung von der Nach-Assad-Zeit: Mord, Vertreibung an Nichtsunnis, massenweise Verschleppung und Sexslaverei der nichtsunnitischen Frauen. Und ja, so denke ich. Und ich rede nicht vom IS:

    Russische Außenpolitik ist nicht altruistisch und humanistisch. Genausowenig wie die irgend eines anderen insbesonderer jener, die sich für global player halten. Sicher werden Waffensysteme getestet, auch "Altmüll" entsorgt. Und sicher kann man nicht davor die Augen verschließen, dass wie in jedem Krieg einfache Menschen am meisten darunter leiden.
    Und wie gesagt, wer mich jetzt anmachen möchte, von mir aus. Aber wie gesagt. um die Opfer geht es doch ohnehin nicht, denn sonst hätte man auch mal in den anderen Konfliktherden den Mund auf gemacht. Da, wo es nicht um böse Russen, sondern die liebsten Freunde geht.

  8. #6358
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    51.973
    Amerika haben wir genug kritisiert denke ich. Nun spielt sich Russland halt auf und damit müssen sie halt rechnen. Aber bei mir hat es sich Russland mit der Srebrenica Resulotion verspielt. Wen sie sich bei uns einmischen werde ich das auch tun.

  9. #6359
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    16.999
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Amerika haben wir genug kritisiert denke ich. Nun spielt sich Russland halt auf und damit müssen sie halt rechnen. Aber bei mir hat es sich Russland mit der Srebrenica Resulotion verspielt. Wen sie sich bei uns einmischen werde ich das auch tun.
    Nein, auch dich habe ich nicht zu Libyen oder Irak gelesen. Ist auch egal. Dass mit der Srebrenica-Resolution bedaure ich sehr, kanns nicht ändern, ist halt so. Wir sind böse. Russische Politik mischt sich ja auch in der Politik in BiH ein. Hindert sicher und leider auch dabei, unbedingt notwendige gesamtstaatliche Strukturen und Nationbuilding in Bosnien und Herzegowina aufzubauen. Kanns leider auch nicht ändern.

  10. #6360
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    51.973
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Nein, auch dich habe ich nicht zu Libyen oder Irak gelesen. Ist auch egal. Dass mit der Srebrenica-Resolution bedaure ich sehr, kanns nicht ändern, ist halt so. Wir sind böse. Russische Politik mischt sich ja auch in der Politik in BiH ein. Hindert sicher und leider auch dabei, unbedingt notwendige gesamtstaatliche Strukturen und Nationbuilding in Bosnien und Herzegowina aufzubauen. Kanns leider auch nicht ändern.
    Oha ich hab sogar einige Threads gehabt.

Ähnliche Themen

  1. Es gibt keinen Krieg gegen den Terror
    Von DieWahrheit im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.03.2013, 02:10
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.09.2012, 19:16
  3. Antworten: 263
    Letzter Beitrag: 13.04.2012, 10:09
  4. Seit 1918 führt Amerika illegale Kriege gegen Russland.
    Von lupo-de-mare im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.12.2004, 19:42
  5. Der Krieg gegen den Terror muss weitergehen
    Von Stevan im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 12.11.2004, 13:17