BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 697 von 1029 ErsteErste ... 197597647687693694695696697698699700701707747797 ... LetzteLetzte
Ergebnis 6.961 bis 6.970 von 10283

Russland startet Krieg gegen den IS

Erstellt von Zurich, 01.09.2015, 14:48 Uhr · 10.282 Antworten · 397.846 Aufrufe

  1. #6961

    Registriert seit
    06.02.2011
    Beiträge
    2.709
    Was für eine SAA ? Es gibt keine SAA mehr.. Schreibt euch das doch mal hinter die Ohren.. Mehr muss ich echt zu euch dummen, realitätsverweigernden Pack nicht sagen..

  2. #6962
    Avatar von Albanian_King

    Registriert seit
    02.06.2008
    Beiträge
    1.457
    Zitat Zitat von Bloody Beitrag anzeigen
    Was für eine SAA ? Es gibt keine SAA mehr.. Schreibt euch das doch mal hinter die Ohren.. Mehr muss ich echt zu euch dummen, realitätsverweigernden Pack nicht sagen..
    Ja da hast du recht, gestern haben Assads Verbündete ja Al-Eis gestürmt, vergeblich natürlich. Die Toten Assadisten waren allesamt Ausländer. Iraner, Afghanen, Libanesen - kein einziger Syrer unter den toten.

  3. #6963

    Registriert seit
    06.02.2011
    Beiträge
    2.709
    Zitat Zitat von Albanian_King Beitrag anzeigen
    Ja da hast du recht, gestern haben Assads Verbündete ja Al-Eis gestürmt, vergeblich natürlich. Die Toten Assadisten waren allesamt Ausländer. Iraner, Afghanen, Libanesen - kein einziger Syrer unter den toten.
    So war es auch in Palmyra, Latakia und überall in der jüngsten Vergangenheit (Ende 2015).. Die SAA hat bis Ende 2015 den Kampf gegen den IS weitgehend gescheut und vermieden und sie wurden auch vom IS großteils verschont.. Die SAA wurde in Palmyra überrollt, (ohne wirkliche Gegenwehr) sie wurde in Idlib, Hama, Latakia von Jaysh al Fateh in hoher Kunst gedemütigt.. Paar Monate später, kommen auf einmal die Erfolge.. Kann mir doch keiner sagen, dass die ach so gloreiche SAA das alleine geschafft hat ? Halb Latakia ist im Krieg an der Seite der SAA draufgegangen, viele unfreiwillig und da haben natürlich ausländische Kräfte zu zehntausenden aushelfen müssen.. Schlachten auf Seiten der SAA, tragen und entscheiden schon lange nicht mehr Syrer aus der SAA.. Die Infanterie ist bei denen im Arsch --> langfristig keine Chance..

    Aber hey, wenigstens sind die ganzen Shiiten aus halb Asien freiwillig und natürlich sekulär dort

  4. #6964
    Avatar von SLO_CH86

    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    4.483
    Zitat Zitat von Bloody Beitrag anzeigen
    Was für eine SAA ? Es gibt keine SAA mehr.. Schreibt euch das doch mal hinter die Ohren.. Mehr muss ich echt zu euch dummen, realitätsverweigernden Pack nicht sagen..
    Von ursprünglich über 300`000 syrischen Soldaten sind noch ca. 100`000 Mann übrig geblieben. Der rest ist entweder desertiert oder gefallen. Darüber hinaus wird die SAA durch die russische Luftwaffe unterstützt und am Boden kämpfen mehrere Zentausend Mann aus iranischen Truppen und schiitischen Milizen und Speznas (russische Spezialeinheiten) so, dass weite Teile syrischen Staatsgebietes von Terrorbanden befreit werden konnten.

  5. #6965

    Registriert seit
    06.02.2011
    Beiträge
    2.709
    Ja danke brauchst du mir nicht erzählen.. Hör auf so viel RT, Sputnik, oder Al Masdar zu lesen.. tut nicht gut fürs Spatzenhirn

  6. #6966
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    16.965
    Zitat Zitat von Bloody Beitrag anzeigen
    Ja danke brauchst du mir nicht erzählen.. Hör auf so viel RT, Sputnik, oder Al Masdar zu lesen.. tut nicht gut fürs Spatzenhirn
    Wo genau hat er Unrecht?

  7. #6967
    Avatar von Albanian_King

    Registriert seit
    02.06.2008
    Beiträge
    1.457
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Wo genau hat er Unrecht?
    Er hat nicht unrecht, jedoch ist die SAA nicht Kampffähig, die Jungs haben keine Moral mehr. Syrer die Kämpfen sind meist bei der NDF zu finden. Außerdem vergisst SLO hier die Hisbollah, die schon seit 2012 oder 2013 mitmischt. Dann kommen noch sehr viele Irakisch-Schiitische Gruppierungen die bestens von der USA (damals) ausgerüstet wurden (mit Humvees usw.), diese Irakischen Truppen haben sogar T90 Panzer. Dann noch natürlich die Aghanischen und die Pakistanischen Truppen, welche nur teilweise Freiwillig dabei sind. Außer der Russischen Spezialeinheiten sind da noch Russische "Freiwillige" und Russische Artillerie Truppen, die dort mitmischen.

    Im Grunde kämpfen auf Assads Seite viel mehr Ausländer als auf irgend einer anderen Seite. Die FSA hat vermutlich den geringsten Ausländeranteil.
    Und dann sollte mal einer sagen das die Bevölkerung hinter Assad steht

  8. #6968
    Avatar von Albokings24

    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    4.740
    Wahlen in Syrien.

    Wahlen in Syrien ? reiner Symbolcharakter? - News - Schweizer Radio und Fernsehen

    Für die 200 Ministerposten dürfen sich aber nur Assad nahe bewerben

    Sehr demokratisch, so in etwa Russische zustände in Syrien ... und das ist genau das warum die Syrischen Bürger damals auf die Strassen gegangen sind und es zum Krieg kam.

  9. #6969

    Registriert seit
    06.02.2011
    Beiträge
    2.709
    Zitat Zitat von SLO_CH86 Beitrag anzeigen
    Für Diejenigen, welche hier von angeblichen Erfolgen der FSA-Banden labern:

    Den Grenzübergang al-Rai konnten Sie zwar erobern, verlohren Ihn aber bereits einen Tag später an IS zurück.

    Die Ortschaften, welche von der YPG und der SAA befreit wurden sind auch noch heute Befreite Gebiete.


    Keine angeblichen Erfolge.. Sie sind tatsächlich passiert

    Der Grenzübergang wurde nicht nur 1 Tag gehalten.. Nord-Aleppo ist wohl das wichtigste Gebiet für Daesh aus mehreren Gründen und dementsprechend auch schwer zu halten..

    Welche Ortschaften haben denn die PKK und die Nusayris ("SAA") in den letzten 4 Wochen befreit? Wieso greift die PKK immer wieder die Rebellen in Azaz an.. Wollen sie die Rebellen aufhalten Daesh zu besiegen ? Die PKK teilt sich eine Front mit Daesh in Nord Aleppo gleich wie die Rebellen.. Wieso greifen sie nicht Daesh dort an sondern die Rebellen ?





    Zitat Zitat von SLO_CH86 Beitrag anzeigen
    Von ursprünglich über 300`000 syrischen Soldaten sind noch ca. 100`000 Mann übrig geblieben. Der rest ist entweder desertiert oder gefallen. Darüber hinaus wird die SAA durch die russische Luftwaffe unterstützt und am Boden kämpfen mehrere Zentausend Mann aus iranischen Truppen und schiitischen Milizen und Speznas (russische Spezialeinheiten) so, dass weite Teile syrischen Staatsgebietes von Terrorbanden befreit werden konnten.
    Es gibt keine offizielen Zahlen.. Dementsprechend sind das alles nur pi mal Daumen Schätzungen

    In August 2012, Bashar Al Assad mocked the string of defections from the Syrian army as “a self-cleansing process” that would strengthen the country. Almost exactly three years later, Mr Al Assad gave a speech in which he made a striking confession that the army was seriously lacking troops.
    “There is a lack of manpower,” he said in a speech in July. “Everything is available for the army, but there is a shortage in manpower. That does not mean we can talk about collapse. We will resist.”
    Putin can’t save Assad, it’s far too late for that | The National

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Wo genau hat er Unrecht?

    Wo genau hat er Recht?

  10. #6970
    Avatar von Balta

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    5.229
    Zitat Zitat von Bloody Beitrag anzeigen

    Welche Ortschaften haben denn die PKK und die Nusayris ("SAA") in den letzten 4 Wochen befreit? Wieso greift die PKK immer wieder die Rebellen in Azaz an.. Wollen sie die Rebellen aufhalten Daesh zu besiegen ? Die PKK teilt sich eine Front mit Daesh in Nord Aleppo gleich wie die Rebellen.. Wieso greifen sie nicht Daesh dort an sondern die Rebellen ?







    Es gibt keine offizielen Zahlen.. Dementsprechend sind das alles nur pi mal Daumen Schätzungen
    Die Kurden wollen das hier:



    In einigen Karten erstreckt sich ihr Fantasy Land sogar bis ins Schwarze Meer. Deshalb greifen sie auch Azez an sie möchten die 3 Kantons zusammenschließen und die Gesamte Kontrolle zur Grenze der Türkei kontrollieren aktuell tobt in der Türkei ein heftiger Kampf wovon nicht einmal die hälfte in den Medien landet Die PKK hat ihre Leute nach Nusaybin, Mardin, Sirnak, Diyarbakir geschickt was in der Türkei liegt sie wollen ihren Krieg in die Türkei tragen damit die Türkische Armee sich nicht in Syrien einmischen kann.

Ähnliche Themen

  1. Es gibt keinen Krieg gegen den Terror
    Von DieWahrheit im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.03.2013, 02:10
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.09.2012, 19:16
  3. Antworten: 263
    Letzter Beitrag: 13.04.2012, 10:09
  4. Seit 1918 führt Amerika illegale Kriege gegen Russland.
    Von lupo-de-mare im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.12.2004, 19:42
  5. Der Krieg gegen den Terror muss weitergehen
    Von Stevan im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 12.11.2004, 13:17