BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 849 von 1030 ErsteErste ... 349749799839845846847848849850851852853859899949 ... LetzteLetzte
Ergebnis 8.481 bis 8.490 von 10300

Russland startet Krieg gegen den IS

Erstellt von Zurich, 01.09.2015, 14:48 Uhr · 10.299 Antworten · 399.546 Aufrufe

  1. #8481
    Avatar von Amarok

    Registriert seit
    15.03.2016
    Beiträge
    5.003
    Zitat Zitat von Ts61 Beitrag anzeigen
    Türkiye Rusya ve Esed'in İran destekli kabulüyle Cerablusa giriyor, Rusya ise Türkmen dağını bombalıyor bu nasıl bir oyun, düşünen var mı?
    Iste siyaset.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Qasr-el-Yahud Beitrag anzeigen
    Er hat die PKK Jahrelang ignroriert. Das war sein Fehler.
    Kommt erschreckend hinzu, vor allem da sie sich dann noch 3 Jahre vorbereiten konnte.

  2. #8482
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    15.171
    Zitat Zitat von Qasr-el-Yahud Beitrag anzeigen
    Er hat die PKK Jahrelang ignroriert. Das war sein Fehler.
    Eigentlich hat er alles falsch gemacht, was falsch zu machen ist, um dann wieder in die richtige Richtung gezwungen zu werden.

  3. #8483
    Avatar von Amarok

    Registriert seit
    15.03.2016
    Beiträge
    5.003
    Wir sollten aufhören einen Thread spezifisch den Russischen Streitkräften gehörend vollzuspamen. Tatar war so fleißig und hat einen Thread erstellt:Operation Euphrat: Türkische Armee marschiert in Syrien ein

  4. #8484
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    10.996
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Neben bei HDP. Beim Anschlag in Antep waren sie wieder ganz an der Front und wurden sehr laut. Beim 3-fachen Anschlag auf Polizisten, Zivilisten und Soldaten in Bitlis, Van und Urfa von der PKK (Kein einziges Wort!). Ist das Leben eines Soldaten weniger Wert als das eines Kurden? Zudem auf dieser Hochzeit auch Türken waren und starben?
    Soldaten sind die ärmsten säue der welt......und bei solchen Aktionen muss ich immer an den spruch erinnern"Alter Männer reden.....Junge Männer sterben".
    Terror kommt nicht von Irgendwo Amarok.......es gehört auch ein eigenes selbsverschulden....und da habt ihr Bzw Erdogan viele fehler gemacht.
    Für mich persönlich war es ein fehler bei Kobane einfach nur den beobachter Modus zu verwalten.Mann hätte auch ohne Bodentruppen helfen können(Artillerie usw)hat man aber nicht gemacht.
    Du kannst mir jetzt sagen warum hätten wir das machen sollen?Und ich sage dir......man hätte viel mehr Kurden für sich gewinnen können.....anstatt sie in die Hände der pkk oder ypg zu führen.Wenn du dich in der Weltgeschichte umschaust....wirst du sehr leicht erkennen das man mit Brutalität oder Erniedrigung niemanden zu schweigen bringt.....sondern ihn gefährlicher und unberechenbar macht.
    Wie gesagt......dieser einmarch wird eine Gegenreaktion herbeirufen.........wie sie aussehen wird werden in naher Zukunft sehen.

  5. #8485
    Avatar von _KRG_

    Registriert seit
    25.11.2012
    Beiträge
    1.666
    Putin und Assad lachen sich gerade ins Fäustchen... der Fisch hat angebissen (Türkei/FSA gegen SDF und IS).

    Man sollte nicht zu Euphorisch sein, denn der IS hat sich aus diesem Gebiet davor defacto bereits zurückgezogen und hofft dabei auf eine neue Front (FSA/Türkei gegen SDF)

  6. #8486

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    10.740
    Zitat Zitat von _KRG_ Beitrag anzeigen
    Putin und Assad lachen sich gerade ins Fäustchen... der Fisch hat angebissen (Türkei/FSA gegen SDF und IS).

    Man sollte nicht zu Euphorisch sein, denn der IS hat sich aus diesem Gebiet davor defacto bereits zurückgezogen und hofft dabei auf eine neue Front (FSA/Türkei gegen SDF)

    Wow

    - - - Aktualisiert - - -

    When the revolution in Syria started to heat up back in the days all Western countries stood behind the rebels who protested and eventually fought against the regime in Damascus. The rebels were all fighting for democracy, human rights and etc. according to the Western powers who were funding and helping them with weapons. They were using Turkey as a supply depot, they wanted from us to help them and eventually Turkey also supported the rebels with resources as that was our interest in the region at that time and it was also what our allies wanted... Eventually new rebel groups and members from all over the world popped out around Syria. People who were more radical joined the fight against Assad and it was much easier to put the tag of "Islamic radicals" on all of the FSA which just isn't true. It is even bigger mistake to call all of the FSA as another word for ISIS. All that when ISIS declared the FSA and Turkey... just like almost anyone else as their enemies and as infidels.


    ps We had the same situation with the refugees coming to Turkey from Syria. Everyone was telling us to let them in because that's what good people do... The UN and many western politicians were praising Turkey for it's humanitarian role in the Syrian conflict. But when those refugees wanted to go to Europe european politicians and medias started to blame us that we use the refugees to make Europe a Eurabia.

  7. #8487
    Avatar von Amarok

    Registriert seit
    15.03.2016
    Beiträge
    5.003
    Terror kommt nicht von Irgendwo Amarok
    Weißt du, du hättest jetzt die Chance und hättest sagen können:"Amarok abseits von Terror, ja ich sehe das die HDP nah zur PKK steht und diese Partei nicht neutral gegenüber dem Türkischen Volk verhält."

    Für mich persönlich war es ein fehler bei Kobane einfach nur den beobachter Modus zu verwalten.Mann hätte auch ohne Bodentruppen helfen können(Artillerie usw)hat man aber nicht gemacht.
    Die meisten Bürger dieser Stadt waren als der IS auf diese los stürmte bereits in der Türkei und ließ sich versorgen. Es ging darum die YPG zu supporten, damit diese Ayn-Al Arab/Kobane einnehmen konnten. Die Meinung zur YPG war aber vorher schon mehr als bekannt. Das Volk von Kobane hat die Türkei jedoch bei sich aufgenommen.

  8. #8488
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    10.996
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Weißt du, du hättest jetzt die Chance und hättest sagen können:"Amarok abseits von Terror, ja ich sehe das die HDP nah zur PKK steht und diese Partei nicht neutral gegenüber dem Türkischen Volk verhält."



    Die meisten Bürger dieser Stadt waren als der IS auf diese los stürmte bereits in der Türkei und ließ sich versorgen. Es ging darum die YPG zu supporten, damit diese Ayn-Al Arab/Kobane einnehmen konnten. Die Meinung zur YPG war aber vorher schon mehr als bekannt. Das Volk von Kobane hat die Türkei jedoch bei sich aufgenommen.
    Könnte ich....aber es liegt nicht in meiner Natur zu sagen das was einer hören will.....sondern das was ich denke.
    Erdogan ist kein gut mensch...und Erdogan baut viel mist.......und diese Brutalität des terros ist nur enstanden...... weil er kein Stratege ist.

  9. #8489
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    15.171
    Zitat Zitat von Dikefalos Beitrag anzeigen
    Könnte ich....aber es liegt nicht in meiner Natur zu sagen das was einer hören will.....sondern das was ich denke.
    Erdogan ist kein gut mensch...und Erdogan baut viel mist.......und diese Brutalität des terros ist nur enstanden...... weil er kein Stratege ist.
    1A. Die Umstände zwingen ihn aber zu unserer Linie. Er muss mit Assad und Russland kooperieren und die Aussöhnung mit dem Westen kommt auch noch. Er hat keine andere Wahl.

  10. #8490
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    10.996
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    1A. Die Umstände zwingen ihn aber zu unserer Linie. Er muss mit Assad und Russland kooperieren und die Aussöhnung mit dem Westen kommt auch noch. Er hat keine andere Wahl.
    Das er irgendwann reagieren muss....ist mir klar.Aber er hat sein eigenes land.....voll in die scheiße eingeritten das es andauernd kracht.
    Wie Du auch weiter oben geschrieben hast.........Dieser einmarch kann auch voll nach hinten gehen.
    Welcher Meinung bist Du?Wird der Terror mit dieser aktion wenigeR oder mehr?

Ähnliche Themen

  1. Es gibt keinen Krieg gegen den Terror
    Von DieWahrheit im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.03.2013, 02:10
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.09.2012, 19:16
  3. Antworten: 263
    Letzter Beitrag: 13.04.2012, 10:09
  4. Seit 1918 führt Amerika illegale Kriege gegen Russland.
    Von lupo-de-mare im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.12.2004, 19:42
  5. Der Krieg gegen den Terror muss weitergehen
    Von Stevan im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 12.11.2004, 13:17