BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 897 von 1029 ErsteErste ... 397797847887893894895896897898899900901907947997 ... LetzteLetzte
Ergebnis 8.961 bis 8.970 von 10284

Russland startet Krieg gegen den IS

Erstellt von Zurich, 01.09.2015, 14:48 Uhr · 10.283 Antworten · 398.042 Aufrufe

  1. #8961
    Avatar von Forte

    Registriert seit
    04.10.2014
    Beiträge
    1.653
    jetzt ist russland selber schuld.

    niemand hat sie gezwungen dort mitzuniscven wo kinder von alle beteiligte kräfte als sklaven gehalten werden.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Es tut mir leid aber könnte man solche Aufnahmen einfach jetzt mal lassen.

    Oder ich bitte die Technik Abteilung auf dieser Seite echt für einen (Spoiler) Button der erst beim Anklicken das Thumbnail des Videos erst öffnet. Ich sag das echt seit einem Monat schon. Hier werden soviele Sachen mit grenzwertigen Inhalten (Fotos/Videos) geteilt. Nicht jeder User, möchte beim Mittagessen gleich seinen Coffee to Go auf die Tastatur kippen.

    PS: Kann mir jemand was erklären, denn ich hab die Lage jetzt nicht wirklich verfolgt aber
    > Russland forciert eine Waffenruhe
    > Russland soll jedoch einen Hilfskonvoi angegriffen haben, wobei Russland extra (so habe ich es verstanden), erst diese Konvois bewerksteillgt hat und ebenfalls Lebensmittel etc. in die Region transportieren wollte.
    > Russland ist dennoch weiterhin an einer Waffenruhe (anhaltenden Waffenruhe) interessiert wohlgemerkt
    > Internationale Anti-IS Koalition blockiert

    Um Tim Taylor den "Heimwerker König" zu zitieren

    was heisst nicht sehen wollen beim mittagessen?

    das geht nicht.

  2. #8962

    Registriert seit
    07.08.2015
    Beiträge
    2.037

    Beitrag Russland's Verbrechen gegen die Menschlichkeit

    Bombardierung von Aleppo

    "Eine Stufe unter Atombombe": Russland soll grausame Waffe in Syrien einsetzen

    aleppo-steinmeier.jpeg

    In der schwer umkämpften syrischen Stadt Aleppo ist die Lage in den letzten Tagen zunehmend eskaliert: Mehr als 230 Menschen starben im Bombenhagel syrischer und russischer Kampfflugzeuge. Russland soll dabei eine besonders perfide Waffe einsetzen: Das Flammenwerfersystem TOS-1A.

    UN-Generalsekretär Ban Ki-Moon bezeichnete die Bombardierungen als „Barbarei“ und „Kriegsverbrechen“.

    Ein Grund für die Wut des Generalsekretärs: Westlichen Diplomaten zufolge setze die russische Armee außerdem eine besonders grausame Waffe gegen die Zivilisten in Aleppo ein – und zwar das stationäre Flammenwerfersystem TOS-1 A. Das berichtet die britische „Times“.
    Wörtlich zitiert die Zeitung einen der Diplomaten mit den Worten: „Diese Waffe ist eine Stufe unter der Atombombe.“ Die TOS-1 A erzeugt eine chemische Reaktion, durch die jeglicher Sauerstoff aus der Umgebung entzogen und verbrannt wird. Das Resultat sind gigantische Feuerbälle. Schätzungen der „Times“ zufolge habe das Waffensystem einen Radius von 200 Metern und verbrenne alle Menschen innerhalb dieser Zone bei lebendigem Leibe.

    Quelle: FOCUS


  3. #8963

    Registriert seit
    24.08.2016
    Beiträge
    315
    Irgendwas braut sich da zusammen. Ich fühle mich an den Bosnien-Krieg erinnert, wo immer, wenn die NATO mal wieder zeigen wollte dass sie da ist, passenderweise etwas von serbischer Seite "serviert" wurde.

  4. #8964

    Registriert seit
    01.01.2015
    Beiträge
    4.543
    Zitat Zitat von Hordak Beitrag anzeigen
    Irgendwas braut sich da zusammen. Ich fühle mich an den Bosnien-Krieg erinnert, wo immer, wenn die NATO mal wieder zeigen wollte dass sie da ist, passenderweise etwas von serbischer Seite "serviert" wurde.
    Na ja je länger es geht desto grösseres kann man erwarten. UN wird realistischer bald sollten auch realistischere Taten folgen.

  5. #8965
    Avatar von Albanian_King

    Registriert seit
    02.06.2008
    Beiträge
    1.457
    Zitat Zitat von GLOBAL-NETWORK Beitrag anzeigen
    Bombardierung von Aleppo

    "Eine Stufe unter Atombombe": Russland soll grausame Waffe in Syrien einsetzen

    aleppo-steinmeier.jpeg

    In der schwer umkämpften syrischen Stadt Aleppo ist die Lage in den letzten Tagen zunehmend eskaliert: Mehr als 230 Menschen starben im Bombenhagel syrischer und russischer Kampfflugzeuge. Russland soll dabei eine besonders perfide Waffe einsetzen: Das Flammenwerfersystem TOS-1A.

    UN-Generalsekretär Ban Ki-Moon bezeichnete die Bombardierungen als „Barbarei“ und „Kriegsverbrechen“.

    Ein Grund für die Wut des Generalsekretärs: Westlichen Diplomaten zufolge setze die russische Armee außerdem eine besonders grausame Waffe gegen die Zivilisten in Aleppo ein – und zwar das stationäre Flammenwerfersystem TOS-1 A. Das berichtet die britische „Times“.
    Wörtlich zitiert die Zeitung einen der Diplomaten mit den Worten: „Diese Waffe ist eine Stufe unter der Atombombe.“ Die TOS-1 A erzeugt eine chemische Reaktion, durch die jeglicher Sauerstoff aus der Umgebung entzogen und verbrannt wird. Das Resultat sind gigantische Feuerbälle. Schätzungen der „Times“ zufolge habe das Waffensystem einen Radius von 200 Metern und verbrenne alle Menschen innerhalb dieser Zone bei lebendigem Leibe.

    Quelle: FOCUS


    Die TOS-1A wird in Syrien seit längerem eingesetzt (seit dem die Russen dort sind), keine Ahnung wieso man jetzt auf einmal draufkommt.

  6. #8966

    Registriert seit
    01.01.2015
    Beiträge
    4.543
    Zitat Zitat von Albanian_King Beitrag anzeigen
    Die TOS-1A wird in Syrien seit längerem eingesetzt (seit dem die Russen dort sind), keine Ahnung wieso man jetzt auf einmal draufkommt.
    Als Ablenkung für die Massen.

  7. #8967
    Avatar von Albanian_King

    Registriert seit
    02.06.2008
    Beiträge
    1.457
    Zitat Zitat von lotus Beitrag anzeigen
    Als Ablenkung für die Massen.
    Gibt sogar Artikel darüber

    Raketenwerfer TOS-1: Putins Höllenkanone zerstört acht Häuserblocks auf einmal | STERN.de

    Oktober 2015 wohlgemerkt.

    Und ich hatte mal hier ein Video verlinkt wo die Rebellen anglich so einen Raketenwerfer mit einer TOW zerstört haben, eventuell finde ich das wieder^^

    PS: Gefunden, war östlich von Aleppo, im Juni.

  8. #8968
    Avatar von Methica

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    4.260
    Wenn die USA bombt=gut.

    Wenn die Russen bomben=Barberei.

    Schön, dass die Welt so einfach zu verstehen ist.

  9. #8969
    Avatar von Jezersko

    Registriert seit
    20.12.2015
    Beiträge
    1.411
    Zitat Zitat von Methica Beitrag anzeigen
    Wenn die USA bombt=gut.

    Wenn die Russen bomben=Barberei.

    Schön, dass die Welt so einfach zu verstehen ist.
    ES GIBT KEINE GUTE BOMBE! So einfach ist die Welt.

    Wer findet die Bombardements der USA gut und jene Russlands schlecht?

  10. #8970
    Avatar von Nechirvan

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    558
    Zitat Zitat von Methica Beitrag anzeigen
    Wenn die USA bombt=gut.

    Wenn die Russen bomben=Barberei.

    Schön, dass die Welt so einfach zu verstehen ist.
    Russland richtet mehr Schaden an als die USA.

    Die Amis wollen nur Gutes in der Welt bewirken, nicht wie Russland Bösewicht spielen.

    Die Russen denken sie wären stark und souverän, weil sie sich aus internationalen Bündnissen heraushalten und arabische Diktatoren unterstützen.

    Wenn Russland angeblich den IS bekämpt sehen will, warum beteiligt es sich nicht an gemeinsamen Bündnissen mit den USA?

    Ich habe nichts gegen Russland, nur ödet mich dieses Außenseiterverhalten an. Zu denken, man wäre souverän, weil man auf Abstand zu den Amis geht. Das ist doch lächerlich.

    Als Kurde würde ich mein Schicksal niemals in die Hände Russlands legen oder große Hilfe erwarten. Russland wird niemals auf Augenhöhe mit Amerika sein.

Ähnliche Themen

  1. Es gibt keinen Krieg gegen den Terror
    Von DieWahrheit im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.03.2013, 02:10
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.09.2012, 19:16
  3. Antworten: 263
    Letzter Beitrag: 13.04.2012, 10:09
  4. Seit 1918 führt Amerika illegale Kriege gegen Russland.
    Von lupo-de-mare im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.12.2004, 19:42
  5. Der Krieg gegen den Terror muss weitergehen
    Von Stevan im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 12.11.2004, 13:17