BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 92 von 1029 ErsteErste ... 4282888990919293949596102142192592 ... LetzteLetzte
Ergebnis 911 bis 920 von 10290

Russland startet Krieg gegen den IS

Erstellt von Zurich, 01.09.2015, 14:48 Uhr · 10.289 Antworten · 398.792 Aufrufe

  1. #911
    Avatar von kewell

    Registriert seit
    06.06.2011
    Beiträge
    7.921
    Kurden fordern USA und Russland zur Zusammenarbeit auf
    Die Kurden in Südkurdistan (Nordirak) haben Russland und die USA zur Zusammenarbeit gegen den IS aufgefordert. Es könnten bessere Ergebnisse erzielt werden, wenn die US-geführte Koalition und ‪#‎Russland‬gemeinsam vorgingen, sagte der südkurdische Präsident, Massoud Barzani. "Unsere Region wird Russland willkommen heißen, wenn es unsere Truppen im Kampf gegen den IS unterstützt." Syrien: Assad hält Koalition mit Russland für kriegsentscheidend | ZEIT ONLINE

  2. #912

    Registriert seit
    06.02.2011
    Beiträge
    2.710


    1 Woche um seitdem Russland Syrien bombardiert..



    Nachdem vorallem diese Region heftig bombardiert worden ist und auch noch immer heftig bombardiert wird, nun die Bodenoffensive der SAA.. Fazit: Keine Fortschritte der SAA und der Verlust von 17 Panzer










  3. #913
    Avatar von Damien

    Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    6.581
    Zitat Zitat von Bloody Beitrag anzeigen

    Massiver Beschuss der Russen auf Hama mit den natürlich äußerst Präzisen Streubomben

    Können nicht mal ein Kamel von einem Panzer unterscheiden.






    - - - Aktualisiert - - -



    - - - Aktualisiert - - -

    Türkischer Premier: Kein Interessens-Konflikt mit Russland wegen Syrien



    Ankara hat keinen Interessens-Konflikt mit Moskau wegen der Syrien-Lage, sagte der türkische Premierminister Ahmet Davutoğlu am Mittwoch.

    „Wir haben keine Interessens-Konflikte mit Russland wegen Syrien, allerdings sollte Russland unsere Besorgnis über die entstandene Lage zur Kenntnis nehmen. Russland und wir sind Freunde und Nachbarn, aber die Türkei kann keine Zugeständnisse in Fragen der Sicherheit unserer Grenzen machen“, sagte Davutoğlu vor Journalisten, die jüngsten Vorfälle mit russischen Flugzeugen kommentierend. Die Syrien-Krise dürfe nicht in eine russisch-türkische Krise übergehen, unterstrich der türkische Premierminister.

    Zuvor hatte das türkische Außenministerium erklärt, dass ein russischer Kampfjet am Samstag, von Syrien kommend, im Raum Yayladagı in der Provinz Hatay den türkischen Luftraum verletzt habe. Der russische Botschafter wurde ins türkische Außenministerium einbestellt. Außenminister Feridun Sinirlioğlu habe seinen russischen Amtskollegen Sergej Lawrow angerufen, um den Vorfall zu besprechen.

    Das russische Verteidigungsministerium bestätigte den Zwischenfall und führte den Fehler auf „schlechte Wetterbedingungen“ zurück. Die Maschine war nach einem Kampfeinsatz gegen Stellungen des Islamischen Staates (IS) in Syrien beim Landeanflug in Latakia für einige Sekunden in den türkischen Luftraum eingedrungen. Generalmajor Igor Konaschenkow vom Verteidigungsministerium versicherte in Moskau, dass das Kommando der Luft- und Weltraumkräfte Russlands solche Zwischenfälle künftig nicht zulassen wird.

    http://de.sputniknews.com/politik/20...nd-syrien.html

  4. #914
    Avatar von DarkoRatic

    Registriert seit
    05.01.2013
    Beiträge
    6.332
    Zitat Zitat von Albokings24 Beitrag anzeigen
    In all den Staaten herrscht jetzt Demokratie und es geht ihnen besser.
    Laber kein scheiß Ami-Lecker
    Nein zu Pro-Westlicher Demokratie!
    Aber sowas pisst euch US-Marionetten an was?

  5. #915

    Registriert seit
    06.02.2011
    Beiträge
    2.710
    Zitat Zitat von Damien Beitrag anzeigen
    Können nicht mal ein Kamel von einem Panzer unterscheiden.




  6. #916
    Avatar von Albanian_King

    Registriert seit
    02.06.2008
    Beiträge
    1.457
    Zitat Zitat von Bloody Beitrag anzeigen
    Massiver Beschuss der Russen auf Hama mit den natürlich äußerst Präzisen Streubomben

    Ach du weißt ja, das sind Russische Bomben und Raketen, wen da Kinder und Frauen sind dann weichen die natürlich selbstständig aus.

    Ich hoffe die Rebellen bekommen so schnell wie möglich anti-Air Waffen und holen da ein paar Flieger runter.

  7. #917
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    16.971
    Zitat Zitat von Albokings24 Beitrag anzeigen
    Mmmhhhh ja meine Informationen sagen was anderes. Die ersten paar Angriffe galten der FSA.

    Das die Flüchtlinge gesagt haben sie fliehen in erster Linie wegen dem Assag und der Regierung ist richtig, wegen der IS haben einpaar nur gesagt weil ihnen in diesem Moment nichts anderes in den Sinn kam !

    Das Syrische Volk hat sich erhoben und schlägt jetzt für die Jahrzehnte Unterdrückung der Assad Familie zurück.

    - - - Aktualisiert - - -



    In all den Staaten herrscht jetzt Demokratie und es geht ihnen besser
    .
    Das ist der Witz des Tages, danke für den Lacher.

  8. #918

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    10.653
    Gerade du als Russin solltest dir lieber das Lachen verkneifen..

  9. #919
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    16.971
    Zitat Zitat von Qasr-el-Yahud Beitrag anzeigen
    Gerade du als Russin solltest dir lieber das Lachen verkneifen..
    Sprach der Türke? Ohne solch verallgemeinernden Scheiß und wirklich abstruse Posts, sorry, Albo, hab ich nichts gegen eine sachliche Diskussion zum Thema russische Außenpolitik, Nahostpolitik usw.

  10. #920
    Avatar von Indiana Jones

    Registriert seit
    03.04.2015
    Beiträge
    2.513
    Zitat Zitat von Bloody Beitrag anzeigen


    1 Woche um seitdem Russland Syrien bombardiert..



    Nachdem vorallem diese Region heftig bombardiert worden ist und auch noch immer heftig bombardiert wird, nun die Bodenoffensive der SAA.. Fazit: Keine Fortschritte der SAA und der Verlust von 17 Panzer









    Ich finds gut, dass sich die eher gemässigten Syrer wehren & dass sie sich gegen die Russischen Invasoren behaupten können, ich mein die Russen sind nicht unbesiegbar, die Afghanischen Mudzahedin haben sie auch besiegt, ein Volk muss sich wehren, egal gegen welche Invasoren. Wenn sich die echten Syrer die zumeist gemässigt sind erfolgreich wehren können, können sie auch die Isis (Sowieso zumeist Ausländischer Herkunft) besiegen. Nichts ist unmöglich, wem seine Heimat lieb ist, kämpft mit allen Mitteln drum. Ich wünsche den Russen ein Afghanistan 2.0. Den anstatt gegen die Isis vorzugehen, wollen sie die gemässigten Syrer auslöschen, dies ist ein grosser Fehler. Assad & all meine Mitläufer, werden früher oder später dafür bezahlen.

Ähnliche Themen

  1. Es gibt keinen Krieg gegen den Terror
    Von DieWahrheit im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.03.2013, 02:10
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.09.2012, 19:16
  3. Antworten: 263
    Letzter Beitrag: 13.04.2012, 10:09
  4. Seit 1918 führt Amerika illegale Kriege gegen Russland.
    Von lupo-de-mare im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.12.2004, 19:42
  5. Der Krieg gegen den Terror muss weitergehen
    Von Stevan im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 12.11.2004, 13:17