BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 936 von 1029 ErsteErste ... 436836886926932933934935936937938939940946986 ... LetzteLetzte
Ergebnis 9.351 bis 9.360 von 10290

Russland startet Krieg gegen den IS

Erstellt von Zurich, 01.09.2015, 14:48 Uhr · 10.289 Antworten · 398.835 Aufrufe

  1. #9351
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.668
    Zitat Zitat von Balta Beitrag anzeigen
    Die "Experten" die dort auftreten machen sich mit ihren Primitiven Analysen doch nur lächerlich man lernt nichts dazu.
    Ich finde Harald Kujat sehr objektiv, kritisiert alle Seiten aber zeigt auch Verständnis für alle Seiten.. Röttgen ist leider nur eine Puppe.

  2. #9352
    Avatar von Balta

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    5.231
    Zitat Zitat von papodidi Beitrag anzeigen
    Meine Liebste. mal abgesehen davon, dass auch der russische Botschafter dabei ist:

    Zu Gast bei Anne Will:

    Wladimir M. Grinin, russischer Botschafter in Deutschland

    Norbert Röttgen (CDU), Vorsitzender des Auswärtigen Ausschusses des Deutschen Bundestags
    John Kornblum, früherer US-Botschafter in Deutschland
    Katharina Ebel, Nothilfe-Koordinatorin der Organisation SOS-Kinderdörfer
    Harald Kujat, General a.D.

    Programm - ARD | Das Erste


    Findest Du nicht, dass RUS etwas mehr für den Frieden tun könnte???
    Das wären dann 4 gegen 1 und wenn wir Anne Will mit noch dazu zählen 5 gegen 1. Der Botschafter wird insgesamt nur 10 Min Sprechzeit haben also wird überwiegend für Anti Russland Stimmung gesorgt.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von DerBossHier Beitrag anzeigen
    Ich finde Harald Kujat sehr objektiv, kritisiert alle Seiten aber zeigt auch Verständnis für alle Seiten.. Röttgen ist leider nur eine Puppe.
    Das dachte ich auch mal der soll ja Nato Experte sein sein Aussagen über die Türkei in einer Sendung hat mir gezeigt das er dumm wie Stroh ist und überhaupt keine Ahnung hat was im Nahen Osten so abgeht. Werden wir auch heute gut beobachten dürfen.

  3. #9353
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    54.965
    Zitat Zitat von Balta Beitrag anzeigen
    Das wären dann 4 gegen 1 und wenn wir Anne Will mit noch dazu zählen 5 gegen 1. Der Botschafter wird insgesamt nur 10 Min Sprechzeit haben also wird überwiegend für Anti Russland Stimmung gesorgt.


    Das dachte ich auch mal der soll ja Nato Experte sein sein Aussagen über die Türkei in einer Sendung hat mir gezeigt das er dumm wie Stroh ist und überhaupt keine Ahnung hat was im Nahen Osten so abgeht. Werden wir auch heute gut beobachten dürfen.
    Niemand hat Ahnung über Nah bis Fern außer dir

  4. #9354
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    16.971
    Zitat Zitat von papodidi Beitrag anzeigen
    Meine Liebste. mal abgesehen davon, dass auch der russische Botschafter dabei ist:

    Zu Gast bei Anne Will:

    Wladimir M. Grinin, russischer Botschafter in Deutschland

    Norbert Röttgen (CDU), Vorsitzender des Auswärtigen Ausschusses des Deutschen Bundestags
    John Kornblum, früherer US-Botschafter in Deutschland
    Katharina Ebel, Nothilfe-Koordinatorin der Organisation SOS-Kinderdörfer
    Harald Kujat, General a.D.

    Programm - ARD | Das Erste


    Findest Du nicht, dass RUS etwas mehr für den Frieden tun könnte???
    Warum fragst du das eigentlich nur diie Russen?! Haben die Russen, VÖLKERRECHTSWIDRIG, den Irak überfallen mit all der Sch..., die das dort angerichtet hat und natürlich nicht nur dort? Die Entstehung des IS mit inbegriffen?! Haben die Russen in Syrien aus natürlich humansten Interessen den Regimechange befördert?! Haben die Russen die Amerikaner und Europäer über den Tisch gezogen wie mit Libyen?! Sind da also nur die Russen gefordert?! Und zwar massiv?! Antworte doch mal da drauf.

    Papo, natürlich ist es überhaupt keine Frage, dass Russland da nichts zu suchen hat und jetzt viel, sehr viel für Frieden tun muss. Aber diese einseitige Art treibt einen an die Wand und lässt einen so antworten wie ich geantwortet habe.

    Der Müll von Blacky wundert auch gar nicht^^

  5. #9355
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    54.965
    Man muss sagen seitdem Russland da mitbombt ist der IS quasi so gut wie fast zerschlagen, es wurden 24.312 Jihadisten getötet (davon 1 Zivilist der auf einer Dattel ausgerutscht und unglücklich gefallen ist) und 481.878 gefangen genommen.

  6. #9356
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    16.971
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Man muss sagen seitdem Russland da mitbombt ist der IS quasi so gut wie fast zerschlagen, es wurden 24.312 Jihadisten getötet (davon 1 Zivilist der auf einer Dattel ausgerutscht und unglücklich gefallen ist) und 481.878 gefangen genommen.
    Dazu haben meine Landsleute mehr als genug geschrieben. Blacky, zum fünften Mal. IS ist nur, also wirklich nur durch die USA entstanden. Findest du nicht, dass es deren, und nur deren Aufgabe ist, das auch wieder zu beseitigen? Also wenn ich Sch.. baue, kehrt das auch kein anderer weg, sondern mal schön ich selbst.

  7. #9357
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.668
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Man muss sagen seitdem Russland da mitbombt ist der IS quasi so gut wie fast zerschlagen, es wurden 24.312 Jihadisten getötet (davon 1 Zivilist der auf einer Dattel ausgerutscht und unglücklich gefallen ist) und 481.878 gefangen genommen.
    Also die SAA bombt grade alle Jihadis und das dank den Russen Spielt es eine Rolle ob Al-Nusra, Al-Usrah, oder IS? Ich finde nicht

    Alle Terroristen gehören zerschlagen. Ich mein die sind ja selber einer Meinung, dass sie Abschaum sind, sonst würden die ja nicht wegen jeder Kleinigkeit sich an den Hals gehen.

  8. #9358
    Avatar von Balta

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    5.231
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Man muss sagen seitdem Russland da mitbombt ist der IS quasi so gut wie fast zerschlagen, es wurden 24.312 Jihadisten getötet (davon 1 Zivilist der auf einer Dattel ausgerutscht und unglücklich gefallen ist) und 481.878 gefangen genommen.
    Das gleiche könntest du zu den Koalitionskräften sagen wie viele Staaten sind das den jetzt über 50? Darunter die Saudis, Amis, Deutschland und Frankreich.

  9. #9359
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.668
    Zitat Zitat von Balta Beitrag anzeigen
    Das gleiche könntest du zu den Koalitionskräften sagen wie viele Staaten sind das den jetzt über 50? Darunter die Saudis, Amis, Deutschland und Frankreich.
    Die schlimmsten Heuchler sind die Franzosen. Als die Terroranschläge in Paris waren, bombte Hollande 2-3 Tage lang wahllose Ziele auf Rakka, da wars egal ob es Militärische Ziele oder sonst welche waren, es ging allein um Vergeltung. Wie viele Unschuldige Zivilisten mussten dabei draufgehen?

    Wo war da die Welt empört? Oh Wait, die sind auf der guten Seite.

    Wo ist die Welt empört wenn Terroristen West Aleppo angreifen wo über 1.5 Millionen Menschen leben? Wo war die Welt und die Empörung als die Jihadisten 1.5 Millionen Menschen in West Aleppo umzingelt haben.

    Ja unter Assad leben in Aleppo 1.5 Millionen Menschen die den Terror verachten? Das darf doch nicht wahr sein

  10. #9360
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    54.965
    Die reinsten Wixxas die Franzosen, Gott sei Dank sind sie aus der EU raus

Ähnliche Themen

  1. Es gibt keinen Krieg gegen den Terror
    Von DieWahrheit im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.03.2013, 02:10
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.09.2012, 19:16
  3. Antworten: 263
    Letzter Beitrag: 13.04.2012, 10:09
  4. Seit 1918 führt Amerika illegale Kriege gegen Russland.
    Von lupo-de-mare im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.12.2004, 19:42
  5. Der Krieg gegen den Terror muss weitergehen
    Von Stevan im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 12.11.2004, 13:17