BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 7 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 66

Salafistische Tendenzen in Deutschland/Europa

Erstellt von Ultra-Tifosi, 18.07.2014, 12:00 Uhr · 65 Antworten · 2.484 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    17.07.2014
    Beiträge
    1.219

    Salafistische Tendenzen in Deutschland/Europa

    Hallo,
    ohne jetzt Muslime allgemein an den Pranger zu stellen, wüßte ich gern, welche Haltung ihr gegenüber ihnen(Salafisten) habt.
    Es gibt laut Studie inzwischen 6.000 Salafisten/Wahabititen in Deutschland (Tendenz stark steigend).
    Laut VS teilt sich der Salafismus in 2 Strömungen: der propangandistische (Koran Verteilen, Massenbeten, Islamisierung an Schulen/Kindergärten/Unis..
    sowie den dschihadistischen Flügel. In Deutschland gehört die Mehrheit der Salafisten dem Propagandaflügel an. Allerdings sind die Grenzen fließend zwischen den 2 Strömungen. Inzwischen sind ca. 300 Deutsche Staatsbürger nach Syrien gereist (Europa ca. 5.000) da sind ca. 25 gestorben, 100 wieder zurückgekehrt, der Rest kämpft noch...
    Man merkt außerdem stark, dass die Salafisten/Wahabiten besonders an sozialen Brennpunkten aktiv sind (letztens in Duisburg wieder mal gesehen) ...
    Was haltet ihr von denen und wie kann man die stoppen?

  2. #2

    Registriert seit
    30.01.2014
    Beiträge
    2.383
    Du meinst Sunnitisch
    Und was ist dabei so schlimm macht doch die Gesellschaft interresanter und offener fördert die Tolernaz mehr Kinder usw.

  3. #3
    Avatar von Azrak

    Registriert seit
    18.08.2008
    Beiträge
    9.275
    Ich dachte wir hätten nur Wahabiten und keine Salafisten in Deutschland hmmm

  4. #4

    Registriert seit
    30.01.2014
    Beiträge
    2.383
    Zitat Zitat von Azrak Beitrag anzeigen
    Ich dachte wir hätten nur Wahabiten und keine Salafisten in Deutschland hmmm
    Sunniten Bruder Sunniten

  5. #5
    Avatar von Usakli

    Registriert seit
    26.06.2014
    Beiträge
    752
    Zitat Zitat von Azrak Beitrag anzeigen
    Ich dachte wir hätten nur Wahabiten und keine Salafisten in Deutschland hmmm

    Salafisten sind Wahabiten, da die Wahabiten in der Vergangenheit unter den Sunniten mit Vorsicht behandelt wurden brauchten die einen neuen sauberen Namen für ihre Missionierungen

  6. #6

    Registriert seit
    30.01.2014
    Beiträge
    2.383
    Zitat Zitat von Usakli Beitrag anzeigen
    Salafisten sind Wahabiten, da die Wahabiten in der Vergangenheit unter den Sunniten mit Vorsicht behandelt wurden brauchten die einen neuen sauberen Namen für ihre Missionierungen
    Und alle sind unter dem Dach der Sunniten, bitte keine neuen Gruppierungen erfinden, Koran und Sunnah ende aus Mickimaus

  7. #7
    Avatar von Arbanasi

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    6.534
    Zitat Zitat von Monte-B Beitrag anzeigen
    Du meinst Sunnitisch
    Und was ist dabei so schlimm macht doch die Gesellschaft interresanter und offener fördert die Tolernaz mehr Kinder usw.

    Zu gut für Deutschland dass du niemals welche haben wirst

  8. #8
    Avatar von Usakli

    Registriert seit
    26.06.2014
    Beiträge
    752
    Zitat Zitat von Monte-B Beitrag anzeigen
    Und alle sind unter dem Dach der Sunniten, bitte keine neuen Gruppierungen erfinden, Koran und Sunnah ende aus Mickimaus
    Ist gut Micky Maus, alles wird wieder gut ruhig Blut...

  9. #9

    Registriert seit
    17.07.2014
    Beiträge
    1.219
    Zitat Zitat von Monte-B Beitrag anzeigen
    Und alle sind unter dem Dach der Sunniten, bitte keine neuen Gruppierungen erfinden, Koran und Sunnah ende aus Mickimaus
    wahnsinn, kaum mach ich nen Thread darüber auf, kommt der erste dahergedackelt

  10. #10
    Mudi
    Koran-Verteilung, zusammen beten etc. ist für mich nichts schlimmes. Jeder Jugendliche, der dadurch nicht seine Zeit mit saufen und scheiße bauen verschwendet ist es wert.

    Was aber solche angeht, die Jugendliche anwerben, um in Syrien und anderen Regionen zu kämpfen, von denen halte ich gar nichts. Gerade bei Syrien sah man gut, wie sie sich gegenseitig umbringen, es macht keinen Sinn für so einen Scheiß zu sterben, da wird der Glaube der Menschen einfach ausgenutzt.

    Ob in Deutschland Leute mit Gewändern rumlaufen oder einen langen Bart tragen, ist mir egal, mich stört das nicht, genauso wenig wie mich Punks stören.

Seite 1 von 7 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 12.04.2011, 20:15
  2. Alteste Stadt von Mittel Europa in Deutschland entdeckt
    Von lupo-de-mare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.09.2005, 15:25
  3. Albanische Fussballer in Deutschland
    Von lupo-de-mare im Forum Sport
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 25.08.2004, 18:40