BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 7 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 66

Salafistische Tendenzen in Deutschland/Europa

Erstellt von Ultra-Tifosi, 18.07.2014, 12:00 Uhr · 65 Antworten · 2.486 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Usakli

    Registriert seit
    26.06.2014
    Beiträge
    752
    Zitat Zitat von Ultra-Tifosi Beitrag anzeigen
    wahnsinn, kaum mach ich nen Thread darüber auf, kommt der erste dahergedackelt
    Wenn du glaubst, dass dieser Witzbold ein Salafist/Wahabit ist dann täuscht du dich gewaltig, so "schwarz weiß" und vorallem so lächerlich treten die nie auf.

    Ich vermute hier haben wir es mit einem Fall zu tun, der es sich zur Aufgabe hier im Forum gemacht hat, den Nichtmuslimen weiss zu machen, dass alle Sunniten wie Salafisten/Wahabiten ticken.

    Ein Opfer seines Islam hasses eben.

  2. #12

    Registriert seit
    17.07.2014
    Beiträge
    1.219
    Zitat Zitat von MOE Beitrag anzeigen
    Koran-Verteilung, zusammen beten etc. ist für mich nichts schlimmes. Jeder Jugendliche, der dadurch nicht seine Zeit mit saufen und scheiße bauen verschwendet ist es wert.

    Was aber solche angeht, die Jugendliche anwerben, um in Syrien und anderen Regionen zu kämpfen, von denen halte ich gar nichts. Gerade bei Syrien sah man gut, wie sie sich gegenseitig umbringen, es macht keinen Sinn für so einen Scheiß zu sterben, da wird der Glaube der Menschen einfach ausgenutzt.

    Ob in Deutschland Leute mit Gewändern rumlaufen oder einen langen Bart tragen, ist mir egal, mich stört das nicht, genauso wenig, wie mich Punks stören.
    das Problem ist, dass der Propanganda-Flügel nur ein Durchlaufstation für die Leute ist, schau was Pierre Vogel über Marco (Ida) gesagt hat, der in Syrien verreckt ist...

    http://www.express.de/koeln/laut-pol...,27715598.html

    "Der Salafist und Hassprediger Pierre Vogel sagte im ARD-Gespräch: „Ich bitte den allmächtigen Gott darum, den Isa, Marco, die höchste Stufe im Paradies zu geben.“ Er sei als Märtyrer gestorben..."

  3. #13
    Mudi
    Zitat Zitat von Ultra-Tifosi Beitrag anzeigen
    das Problem ist, dass der Propanganda-Flügel nur ein Durchlaufstation für die Leute ist, schau was Pierre Vogel über Marco (Ida) gesagt hat, der in Syrien verreckt ist...
    Nicht alles, was sich in Deutschland abspielt, kann man in YouTube betrachten. Es wird genauso Propaganda gegen diese Leute betrieben. Es mag sein, dass es auch solche gibt, die versuchen könnten die Jugendlichen so für sich zu gewinnen, aber ich glaube kaum, dass jeder Imam, der zur Koran-Verteilung oder anderen gemeinschaftlichen Dingen aufruft gleich solche Dinge verfolgt. Wie geschrieben wird auch gegen praktizierende Muslime Propaganda betrieben und das ist gefährlich.

  4. #14

    Registriert seit
    17.07.2014
    Beiträge
    1.219
    Zitat Zitat von MOE Beitrag anzeigen
    Nicht alles, was sich in Deutschland abspielt, kann man in YouTube betrachten. Es wird genauso Propaganda gegen diese Leute betrieben. Es mag sein, dass es auch solche gibt, die versuchen könnten die Jugendlichen so für sich zu gewinnen, aber ich glaube kaum, dass jeder Imam, der zur Koran-Verteilung oder anderen gemeinschaftlichen Dingen aufruft gleich solche Dinge verfolgt. Wie geschrieben wird auch gegen praktizierende Muslime Propaganda betrieben und das ist gefährlich.
    Nein, es geht hier ausdrücklich nur um die Salafisten/Wahabiten, nicht Muslime allgemein...

  5. #15

    Registriert seit
    30.01.2014
    Beiträge
    2.383
    Zitat Zitat von MOE Beitrag anzeigen
    Koran-Verteilung, zusammen beten etc. ist für mich nichts schlimmes. Jeder Jugendliche, der dadurch nicht seine Zeit mit saufen und scheiße bauen verschwendet ist es wert.

    Was aber solche angeht, die Jugendliche anwerben, um in Syrien und anderen Regionen zu kämpfen, von denen halte ich gar nichts. Gerade bei Syrien sah man gut, wie sie sich gegenseitig umbringen, es macht keinen Sinn für so einen Scheiß zu sterben, da wird der Glaube der Menschen einfach ausgenutzt.

    Ob in Deutschland Leute mit Gewändern rumlaufen oder einen langen Bart tragen, ist mir egal, mich stört das nicht, genauso wenig wie mich Punks stören.
    Willst du etwa sagen das nur jugendliche zu Islam konvertieren weil sie aus instabilen Familien Stammen oder labil sind? Warum schliesst du die Erwachsen aus bei deinem Post?

    Und kämpft gegen sie, bis niemand (mehr) versucht, (Gläubige zum Abfall vom Islam) zu verführen, und bis nur noch Allah verehrt wird! Wenn sie jedoch (mit ihrem gottlosen Treiben) aufhören (und sich bekehren), so durchschaut Allah wohl, was sie tun.
    Prophet! Feure die Gläubigen zum Kampf an! Wenn unter euch zwanzig sind, die Geduld (und Ausdauer) zeigen, werden sie über zweihundert, und wenn unter euch hundert sind, werden sie über tausend von den Ungläubigen siegen. (Das geschieht diesen) dafür, daß es Leute sind, die keinen Verstand haben. -
    Was für einen Koran hast du den?

  6. #16
    Avatar von Bacerll

    Registriert seit
    07.12.2012
    Beiträge
    4.514
    Zitat Zitat von MOE Beitrag anzeigen
    Koran-Verteilung, zusammen beten etc. ist für mich nichts schlimmes. Jeder Jugendliche, der dadurch nicht seine Zeit mit saufen und scheiße bauen verschwendet ist es wert.

  7. #17

    Registriert seit
    30.01.2014
    Beiträge
    2.383
    Zitat Zitat von Ultra-Tifosi Beitrag anzeigen
    Nein, es geht hier ausdrücklich nur um die Salafisten/Wahabiten, nicht Muslime allgemein...
    Nochmal für dich du Medien Opfer, das sind alles Sunniten genauso wie 85% der Muslime Weltweit, es macht nur einen unterschied ob man seinen Glauben ernst nimmt oder nicht, die die es machen nennt man dann so wie du Salafisten oder Wahabiten, sie sind jedoch nicht anderes als Sunniten sie haben weder einen anderen Koran noch sonstwas anders. Was sie unterscheid von den anderen ist nur der unterschied das sie versuchen nach dem Koran zu leben.

    Wenn du jetzt was gegen sie hast dann hast du was gegen den Koran und alle anderen Muslime Sunnitischen Konfession!

  8. #18
    Mudi
    Zitat Zitat von Ultra-Tifosi Beitrag anzeigen
    Nein, es geht hier ausdrücklich nur um die Salafisten/Wahabiten, nicht Muslime allgemein...
    Das ist eben der Punkt. Man zählt als Otto Normalverbraucher ja schon jeden zu einem Salafist/Wahhabit, der einen langen Bart trägt.

    Zitat Zitat von Monte-B Beitrag anzeigen
    Willst du etwa sagen das nur jugendliche zu Islam konvertieren weil sie aus instabilen Familien Stammen oder labil sind? Warum schliesst du die Erwachsen aus bei deinem Post?





    Was für einen Koran hast du den?
    Ich bezog mich gezielt auf Jugendliche, weil es bei der Frage auch um Muslime geht, die dann auswandern, um zu kämpfen und das sind meistens Jugendliche bzw. junge Erwachsene. Alles andere, was du schreibst, ist einfach nur in deinem Kopf präsent und kommt nicht von mir. Natürlich nehmen nicht nur junge Menschen den Islam an oder haben soziale oder familiäre Probleme, lass es bitte mich zu zitieren, du ekelst mich an.

    Zitat Zitat von Bacerll Beitrag anzeigen

  9. #19
    Avatar von Usakli

    Registriert seit
    26.06.2014
    Beiträge
    752
    Zitat Zitat von Monte-B Beitrag anzeigen
    Was für einen Koran hast du den?
    Ich habe gerade eine Bibel in der Hand

    “Wenn du aus einer deiner Städte, die der Herr, dein Gott, dir als Wohnort gibt, erfährst:
    Niederträchtige Menschen sind aus deiner Mitte herausgetreten und haben ihre Mitbürger vom Herrn abgebracht, indem sie sagten: Gehen wir und dienen wir anderen Göttern, die ihr bisher nicht kanntet!, wenn du dann durch Augenschein und Vernehmung genaue Ermittlungen angestellt hast und sich gezeigt hat: Ja, es ist wahr, der Tatbestand steht fest, dieser Gräuel ist in deiner Mitte geschehen, dann sollst du die Bürger dieser Stadt mit scharfem Schwert erschlagen, du sollst an der Stadt und an allem, was darin lebt, auch am Vieh, mit scharfem Schwert die Vernichtungsweihe vollstrecken. Alles, was du in der Stadt erbeutet hast, sollst du auf dem Marktplatz aufhäufen, dann sollst du die Stadt und die gesamte Beute als Ganzopfer für den Herrn, deinen Gott, im Feuer verbrennen. Für immer soll sie ein Schutthügel bleiben und nie wieder aufgebaut werden. Von dem, was der Vernichtung geweiht war, soll nichts in deiner Hand zurückbleiben, damit der Herr von seinem glühenden Zorn ablässt und dir wieder sein Erbarmen schenkt, sich deiner annimmt und dich wieder zahlreich macht, wie er es deinen Vätern geschworen hat für den Fall, dass du auf die Stimme des Herrn, deines Gottes, hörst, auf alle seine Gebote, auf die ich dich heute verpflichte, achtest und tust, was in den Augen des Herrn, deines Gottes, richtig ist.”
    5.Mose, 13, 13-19 – Hervorhebungen H.H.

  10. #20

    Registriert seit
    17.07.2014
    Beiträge
    1.219
    eigentlich hätte es aus Sichtweise des Westens mehr Sinn gemacht, den Irak stehen zu lassen, Den Putsch in Lybien nicht zu unterstützen, sich in Syrien nicht aufseiten der Opposition stellen, den kalten Krieg mit Iran sein zu lassen und stattdessen ein paar zielgerichtete Bomben auf Saudi-Arabien niedergehen lassen sollen. Hätte der arabischen Welt im Nahen Osten viel Leid, Bürgerkrieg, Tote erspart und der Westen hätte den Salafismus/Wahabitismus los...

Seite 2 von 7 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 12.04.2011, 20:15
  2. Alteste Stadt von Mittel Europa in Deutschland entdeckt
    Von lupo-de-mare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.09.2005, 15:25
  3. Albanische Fussballer in Deutschland
    Von lupo-de-mare im Forum Sport
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 25.08.2004, 18:40