BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 16 von 90 ErsteErste ... 61213141516171819202666 ... LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 895

Sammelthread Berg Karabach

Erstellt von Sonne-2012, 23.03.2014, 10:53 Uhr · 894 Antworten · 30.215 Aufrufe

  1. #151
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.294
    Christanisierung und Russifzierung und in der Sowjetischen Zeit
    Also das ist der Witz des Tages^^

  2. #152
    Avatar von Amarok

    Registriert seit
    15.03.2016
    Beiträge
    10.799
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen


    Also das ist der Witz des Tages^^
    Witzig aber zu gleich traurig ist, dass du es selbst nicht einsiehst. Wobei warte stimmt, die Russen hatten schon immer schlitzaugen in Omsk, baschkortostan un Kasan.

  3. #153
    Avatar von Balta

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    6.493
    Das versuchen sie noch heute indem sie mit Rechten paktieren und denen das RUS-VIRUS einimpfen.

  4. #154
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.294
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Witzig aber zu gleich traurig ist, dass du es selbst nicht einsiehst. Wobei warte stimmt, die Russen hatten schon immer schlitzaugen in Omsk un Kasan.
    Du hast eine Vorstellung, was die Sowjets mit den orthodoxen Kirchen machten? Beschäftige dich mal ernsthaft mit Religion und Minderheiten in SU und dann reden wir weiter.

  5. #155
    Avatar von Amarok

    Registriert seit
    15.03.2016
    Beiträge
    10.799
    Zitat Zitat von 2hands1blatt Beitrag anzeigen
    Ich hätte gerne ein paar Infos, warum der Konflikt gerade jetzt wieder heiß wird.
    Beide Seiten beschuldigen sich den Angriff zuerst gestartet zu haben. Laut Azerbaidschanischen Quellen soll eine Armenische Artillerie einen Zivilisten getötet haben. Daraufhin maschierten Azerbaidschanische Soldaten in die von Armenien besetzte Zone.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Du hast eine Vorstellung, was die Sowjets mit den orthodoxen Kirchen machten? Beschäftige dich mal ernsthaft mit Minderheiten in SU und dann reden wir weiter.
    Welche Minderheit in SU? Welche Religion in SU? Kizim, die leute lernen erst um Millenium ihre Religion und Kultur erst kennen. Zu welcher Zeit gab es das? Die Bolschewiki hielten nichts von der Religion. Überhaupt änderte es sich mit Stalin wenn auch nur wirklich maginal. Verarschen kannst du dich wirklich selbst.

  6. #156
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.294
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Beide Seiten beschuldigen sich den Angriff zuerst gestartet zu haben. Laut Azerbaidschanischen Quellen soll eine Armenische Artillerie einen Zivilisten getötet haben. Daraufhin maschierten Azerbaidschanische Soldaten in die von Armenien besetzte Zone.

    - - - Aktualisiert - - -



    Welche Minderheit in SU? Welche Religion in SU? Kizim, die leute lernen erst um Millenium ihre Religion und Kultur erst kennen. Zu welcher Zeit gab es das? Die Bolschewiki hielten nichts von der Religion. Überhaupt änderte es sich mit Stalin wenn auch nur wirklich maginal. Verarschen kannst du dich wirklich selbst.
    Du hast doch von Christianisierung zu sowjetischen Zeiten gesprochen. Nicht ich^^ Na dann.

    Und btw. wenn du mir nachweisen kannst, dass etwa muslimische Völker doppelt besteuert wurden, die Männer keine Waffen tragen durften oder Knabenlese an Jungs muslimischer Minderheiten so wie im Osmanischen Reich die Christen etc.: Ich bin immer lernbegierig.

    Und zuguterletzt: Ich bin mir bewusst, dass wir eine imperialistische Geschichte von den Zaren bis zu den Sowjets hatten. Mir brauchst auch nichts zu den Kaukasuskriegen, etwa dem Genozid an den Tscherkessen zu belehren. Ich weiß darum.

  7. #157
    Avatar von Amarok

    Registriert seit
    15.03.2016
    Beiträge
    10.799
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Du hast doch von Christianisierung zu sowjetischen Zeiten gesprochen. Nicht ich^^ Na dann.
    Ich sprach von Christanisierung der Nomanden um 14-18 Jahrundert gleich dem Beispiel der Osmanen die diese Art der "Wandlung" eben nicht führten.

    Vor allem reiß nicht alles aus dem Kontext hier das Orginal, was ich schrieb auf Seite 15

    Ja, den muslimischen Minderheiten ging es in Russland noch besser!!Christanisierung und Russifzierung und in der Sowjetischen Zeit durfte später niemand mehr seine Religion ausleben.
    Das "Und in der Sowjetischen" bezieht sich auf eine andere Timeline in der Russischen Geschichte deswegen auch das "und". Sonst hätte ich ja geschrieben "Crhist. und Russfi. in der" das habe ich aber nicht.

    Der Text in schwarz bezieht sich auf den darauf folgenden Beitrag im selben TEXT.

    m 14.Jahrundert hätten die Türken auch alle Armenier töten oder zu muslimen machen können, haben sie aber nicht im Gegenteil sie bezogen sogar teilweise so hohe Position, dass die Doppelbesteuerung eher einer Farce glich. Doppelbesteurerung mag heute barbarisch klingen vom 14-18 Jahrundert war dies aber das fortschrittlichste auf der Welt. Vor allem, weil ihr Christen euch immer selber belagert und abgeschlachtet habt im Namen des Vaters, des sohnes und des heiligen geistes.
    Lest du was ich schreibe oder denkst du dir du wüsstest alles besser? Ein fall von, ich reiß etwas aus dem Kontext. Als Admin nicht mal Beiträge zu verstehen, ist das nicht traurig?

  8. #158

    Registriert seit
    25.08.2013
    Beiträge
    2.989
    Zitat Zitat von Balta Beitrag anzeigen
    warum trägt der schwedische soldat ein kopftuch?

  9. #159
    Avatar von Methica

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    4.286
    Man...wegen eines Zivilisten einen ANgriff starten. Ist doch an den Haaren herbeigezogen und selbst wenn, welcher zivilisierte Staat fängt dafür einen Krieg an?

    - - - Aktualisiert - - -

    Ach ja, ich vergaß: Wenn jemand schon ein Gebiet hat, braucht er nicht noch mal drum kämpfen.

    Wäre ziemlich widersinnig. DIe Aserbeidschaner sind demnach schuld.

  10. #160
    Avatar von Amarok

    Registriert seit
    15.03.2016
    Beiträge
    10.799
    Zitat Zitat von Methica Beitrag anzeigen
    Man...wegen eines Zivilisten einen ANgriff starten. Ist doch an den Haaren herbeigezogen und selbst wenn, welcher zivilisierte Staat fängt dafür einen Krieg an?
    Die Zone wird besetzt gehalten von den Armeniern und gehört Völkerrechtlich aber zu Azerbaidschan. Aber du hast sowieso deine Seite die du jetzt schon verteidigen wirst.

    Außerdem
    Nach Angaben hat die armenische Armee außer den militärischen Stellungen auch aserbaidschanische Wohngebiete unter Beschuss genommen. Die aserbaidschanische Armee habe diesen Angriffen erwidert.

Ähnliche Themen

  1. Berg Karabach - Drei Tote bei Gefechten
    Von Yunan im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 22.03.2015, 13:15
  2. Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 19.03.2012, 22:11