BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 69 von 90 ErsteErste ... 195965666768697071727379 ... LetzteLetzte
Ergebnis 681 bis 690 von 895

Sammelthread Berg Karabach

Erstellt von Sonne-2012, 23.03.2014, 10:53 Uhr · 894 Antworten · 30.273 Aufrufe

  1. #681
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.506
    Zitat Zitat von Iron Beitrag anzeigen
    Mich wundert's, dass kein einziger amerikanischer Politiker in den "Papers" vorkommt bzw. das von den westlichen und vor allem von den deutschen Medien nur über "feindliche" Politiker publik gemacht wird. Etwas verdächtig, findest du nicht?
    Das kann ich nicht sagen, die Auswertung läuft noch bis Mai, dann wird man sehen was insgesamt dabei rausgekommen ist. Aber unabhängig davon bestehen die Bereicherungsvorwürfe ja schon länger, deswegen verstehe ich nicht warum hugoto mit seinem Beitrag eine westliche Verschwörung gegen Aserbaidschan suggerieren will.
    Friday, March 5, 2010
    DUBAI, UNITED ARAB EMIRATES -- Even by the standards of a city that celebrates extravagance, it was a spectacular shopping spree: In just two weeks early last year, an 11-year-old boy from Azerbaijan became the owner of nine waterfront mansions.

    The total price tag: about $44 million -- or roughly 10,000 years' worth of salary for the average citizen of Azerbaijan. But the preteen who owns a big chunk of some of Dubai's priciest real estate seems to be anything but average.

    His name, according to Dubai Land Department records, is Heydar Aliyev, which just happens to be the same name as that of the son of Azerbaijan's president, Ilham Aliyev. The owner's date of birth, listed in property records, is also the same as that of the president's son.


    Auch die Töchter halten Anteile an Firmen, kein Wunder, die Familie Aliyev dominiert seit 1993 Aserbaidschan.

  2. #682

    Registriert seit
    24.08.2010
    Beiträge
    1.078
    puh, muss echt mein trollen klarer deklarieren

  3. #683
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.506
    Bei jemandem der selten was schreibt ist es vlt. nicht sofort erkennbar

  4. #684

    Registriert seit
    05.06.2013
    Beiträge
    3.482
    Die Bewohner des Dorfes Talysh in dem umstrittenen Gebiet Berg-Karabach verlassen fluchtartig ihren Wohnort inmitten andauernder Feindseligkeiten zwischen armenischen und aserbaidschanischen Truppen. Die Bewohner sagen, dass sie immer noch Angst um ihr Leben haben, trotz des Waffenstillstands, der am Dienstag zwischen den Kriegsparteien , nach vier Tagen der Kämpfe vereinbart wurde.
    Ein lokaler namens Garik sagte: „Wir haben bereits unsere Kinder fortgebracht. Jetzt müssen wir noch einige Dinge holen. Wir wollen, dass unsere Kinder sicher sind." Die Folgen der Kämpfe sind deutlich zu sehen. Häuser, Gebäude und Fahrzeuge sind zertrümmert, nachdem der Ort durch Raketen oder Granatfeuer getroffen wurde. Auch Kühe wurden getroffen. Eine davon liegt am tot Straßenrand.

    Für deutsche Untertitel bitte die Untertitelfunktion auf Youtube aktivieren.



    https://deutsch.rt.com/kurzclips/376...iehen-nachdem/

  5. #685
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    12.130
    Die arme Kuh.

  6. #686
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.506
    Zitat Zitat von R25-300 Beitrag anzeigen
    Die Bewohner des Dorfes Talysh in dem umstrittenen Gebiet Berg-Karabach verlassen fluchtartig ihren Wohnort inmitten andauernder Feindseligkeiten zwischen armenischen und aserbaidschanischen Truppen. Die Bewohner sagen, dass sie immer noch Angst um ihr Leben haben, trotz des Waffenstillstands, der am Dienstag zwischen den Kriegsparteien , nach vier Tagen der Kämpfe vereinbart wurde.
    Ein lokaler namens Garik sagte: „Wir haben bereits unsere Kinder fortgebracht. Jetzt müssen wir noch einige Dinge holen. Wir wollen, dass unsere Kinder sicher sind." Die Folgen der Kämpfe sind deutlich zu sehen. Häuser, Gebäude und Fahrzeuge sind zertrümmert, nachdem der Ort durch Raketen oder Granatfeuer getroffen wurde. Auch Kühe wurden getroffen. Eine davon liegt am tot Straßenrand.

    Für deutsche Untertitel bitte die Untertitelfunktion auf Youtube aktivieren.

    https://deutsch.rt.com/kurzclips/376...iehen-nachdem/
    Also ich kann mir nicht helfen, aber die angeblichen "Kriegsschäden" sehen irgendwie total krötig aus, die beiden "Gebäude" wurden nie und nimmer von Granaten getroffen, die sehen einfach nur eingestürzt aus, und wo kommen die vielen Kameraleute und Fotografen her?

    aaa1.JPG

    aaa3.JPG

    aaa2.JPG

    aaa4.JPG

  7. #687

    Registriert seit
    05.06.2013
    Beiträge
    3.482
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Also ich kann mir nicht helfen, aber die angeblichen "Kriegsschäden" sehen irgendwie total krötig aus, die beiden "Gebäude" wurden nie und nimmer von Granaten getroffen, die sehen einfach nur eingestürzt aus, und wo kommen die vielen Kameraleute und Fotografen her?

    aaa1.JPG

    aaa3.JPG

    aaa2.JPG

    aaa4.JPG
    Blackie du scheinst noch bekloppter zu sein als ich dachte, da kann ich dir auch nicht helfen

  8. #688
    Avatar von blacksea

    Registriert seit
    04.01.2014
    Beiträge
    7.837
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Heilige Scheiße.

  9. #689
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.506
    Zitat Zitat von R25-300 Beitrag anzeigen
    Blackie du scheinst noch bekloppter zu sein als ich dachte, da kann ich dir auch nicht helfen
    Mag sein, wo immer mehr Kameraleute von RT zu sehen sind als Flüchtlinge muss man doppelt genau hinsehen ...

    aaa6.JPG


    ... die genialste Szene ist jedoch der humpelnde Hund, das ist Oscarreif. Wo auch immer Kämpfe stattgefunden habe mögen, diese Szenen jedenfalls sehen nach fake aus.

    aaa5.JPG

  10. #690

    Registriert seit
    05.06.2013
    Beiträge
    3.482
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen

    ... die genialste Szene ist jedoch der humpelnde Hund, das ist Oscarreif. Wo auch immer Kämpfe stattgefunden habe mögen, diese Szenen jedenfalls sehen nach fake aus.

    aaa5.JPG
    guck dir noch die Kuh genauer an, wenn das Kamerateam von RT weg ist, steht sie auf und geht auch weg

Ähnliche Themen

  1. Berg Karabach - Drei Tote bei Gefechten
    Von Yunan im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 22.03.2015, 13:15
  2. Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 19.03.2012, 22:11