BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 87 von 157 ErsteErste ... 377783848586878889909197137 ... LetzteLetzte
Ergebnis 861 bis 870 von 1566

Sammelthread und Infothread Krieg im Irak

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 26.10.2004, 12:57 Uhr · 1.565 Antworten · 37.644 Aufrufe

  1. #861
    Gast829627
    nein stimmt nicht keine serben waren dabei..wir sind warlords und lassen uns net so einfach gefangen nehmen 8)

  2. #862
    Avatar von Gugi

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    9.254
    Zitat Zitat von Legija
    nein stimmt nicht keine serben waren dabei..wir sind warlords und lassen uns net so einfach gefangen nehmen 8)

    Gnihihihi...der war gut

  3. #863
    Rehana

    Eilmeldung:Massive US-Luftangriffe im Irak

    Die US-Armee hat nach eigenen Angaben den größten Luftangriff auf Ziele im Irak seit 2003 gestartet. 50 Kampfflugzeuge, 200 Panzer und 1.500 Soldaten seien daran beteiligt. Die Militäraktion finde rund um die Stadt Samarra statt. Näheres in Kürze.

  4. #864
    Avatar von Vera

    Registriert seit
    14.11.2005
    Beiträge
    857

    Re: Eilmeldung:Massive US-Luftangriffe im Irak

    Zitat Zitat von aj-she
    Die US-Armee hat nach eigenen Angaben den größten Luftangriff auf Ziele im Irak seit 2003 gestartet. 50 Kampfflugzeuge, 200 Panzer und 1.500 Soldaten seien daran beteiligt. Die Militäraktion finde rund um die Stadt Samarra statt. Näheres in Kürze.
    Können die nicht endlich diese armen Iraker in Ruhe lassen. Sollen sich besser um ihre Sachen kümmern als überall ihre nase reinzustecken wo sie nix verloren hat. Soviel ich weiß haben die genug Probleme

  5. #865
    Rehana
    Im Irak haben die US-Armee mit irakischen und verbündeten Einheiten mit den massivsten Luftangriffen seit dem Einmarsch vor drei Jahren begonnen. Im Einsatz seien 1500 Soldaten mit 200 Fahrzeugen, wie das US-Militär mitteilte.

    Ziel waren nach US-Medienberichten Aufständische in der Gegend von Samarra, wo der Anschlag auf eine Moschee im Februar schwere Kämpfe zwischen Schiiten und Sunniten auslöste.
    (N24.de, Netzeitung)

  6. #866
    Avatar von Kostantinopel

    Registriert seit
    04.03.2006
    Beiträge
    160

    Die Ausradierung der Sradt FALUJA

    Buschs Verbrechen....
    mit White Phosphore auf die bevölkerung der Stadt Faluja losgegangen,
    er tötet nicht nur die Iraqer, sondern seine eigene leute auch......er sollte nach THE HAGUE
    HIER EIN FILM DAZU
    http://videolive.rai.it:8080/asxgen/...llujah_ING.wmv

    [web:733db0357c]http://videolive.rai.it:8080/asxgen/ran24/fallujah_ING.wmv[/web:733db0357c]




  7. #867
    Rehana
    Zitat Zitat von Schiptar
    ...oder Hand abhacken oder mit 'nem Säbel enthaupten!
    Was steht sonst noch so in der Scharia?
    War die Steinigung nicht nur für untreue Ehefrauen gedacht? :?:
    Nein war sie nicht

  8. #868
    Rehana

    Lebenszeichen von deutschen Geiseln im Irak

    Die Bundesregierung geht nach Informationen der ARD davon aus, dass die beiden im Irak entführten Deutschen noch leben. Das "Morgenmagazin" berichtete unter Berufung auf Sicherheitskreise, es gebe indirekte Lebenszeichen von den aus Leipzig stammenden Männern.

    Die Geiselnahme solle außerdem keinen politischen, sondern einen kriminellen Hintergrund haben. Es gehe daher in erster Linie um die Höhe des Lösegeldes. Es gebe jedoch weiter keinen Kontakt zu den Entführern.

    Gernot Erler (SPD), Staatsminister im Auswärtigen Amt, wollte den ARD-Bericht nicht bestätigen. Das "Mindeste", das man sagen könne sei, dass es "keine Hinweise auf irgendeine Katastrophe" gebe, sagte er im Sender N24. Er versicherte, dass weiter "aktiv" versucht werde, "eine Spur zu finden zu den Entführern, um das Schicksal der Beiden endlich zu einem Guten zu wenden".

    Die beiden Ingenieure René Bräunlich und Thomas Nitzschke waren am 24. Januar in der irakischen Stadt Beidschi verschleppt worden. Sie arbeiteten dort als Techniker. Das letzte Lebenszeichen der beiden war eine Videobotschaft vor knapp fünf Wochen.

    (N24.de, Netzeitung)

  9. #869
    Gast829627

    bush : ich wollte den krieg nicht

    [...]Als die langjährige Washington-Korrespondentin Helen Thomas wissen wollte, warum er den Irak-Krieg begonnen habe, fuhr es aus Bush heraus: "Bei allem Respekt, Helen: Mir zu unterstellen, dass ich diesen Krieg gewollt habe, ist schlichtweg falsch."

    http://www.spiegel.de/politik/auslan...407261,00.html



  10. #870
    Avatar von Babo_Malik

    Registriert seit
    14.03.2006
    Beiträge
    190
    gleich wie serben wir wollten das alles nicht is einfach so passiert bla bla

Ähnliche Themen

  1. Irak: Der verlorene Krieg
    Von ***Style*** im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 21.12.2011, 09:47
  2. Eure Erlebnisse im Iran-Irak Krieg
    Von ökörtilos im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 12.11.2011, 21:29
  3. Demonstrationen gegen Irak-Krieg in den USA
    Von Popeye im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.03.2008, 17:59
  4. [Sammelthread] Zum Krieg in Somalia
    Von Schiptar im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 24.04.2007, 14:24