BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 93 von 157 ErsteErste ... 4383899091929394959697103143 ... LetzteLetzte
Ergebnis 921 bis 930 von 1566

Sammelthread und Infothread Krieg im Irak

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 26.10.2004, 12:57 Uhr · 1.565 Antworten · 37.618 Aufrufe

  1. #921
    Avatar von Denny

    Registriert seit
    20.03.2006
    Beiträge
    1.558
    Der einzig gute President war (auch wenn ich in hasse) diser Mann.
    Der währe der richtige für die Amis gewesen



  2. #922
    Rehana
    Zitat Zitat von Denny
    Der einzig gute President war (auch wenn ich in hasse) diser Mann.
    Der währe der richtige für die Amis gewesen



    Der war gut ,echt!!

  3. #923
    Rehana

    Massenmord an Kurden:Neuer Hussein-Prozess

    Der Ex-Diktator während seines laufenden Prozesses in Bagdad.


    Ali Hassan al-Maschid, auch "Chemie-Ali" genannt



    Der ehemalige irakische Diktator Saddam Hussein soll noch im April wegen seiner Militärkampagne gegen die Kurden im Nordirak vor Gericht gestellt werden. Das sagte der Oberstaatsanwalt des Sondertribunals für die Verbrechen des alten Regimes, Dschafer al-Mussawi, der irakischen Zeitung "Al-Sabah".

    In diesem Verfahren sei außerdem Saddams Cousin Ali Hassan al-Madschid angeklagt. Al-Madschid wird seit den Angriffen auf das Kurdengebiet in den 80er Jahren "Chemie-Ali" genannt, weil unter seiner Führung damals die kurdische Stadt Halabdscha mit Giftgas bombardiert worden war. Bei der "Anfal-Kampagne" waren damals nach Schätzungen von Menschenrechtsorganisationen mehr als 100.000 Kurden getötet worden.

    Der bereits seit Oktober 2005 laufende Prozess gegen Saddam Hussein und sieben Ex-Funktionäre seines Baath-Regimes soll am Mittwoch fortgesetzt werden. In diesem Verfahren geht es um die Hinrichtung von 148 Schiiten aus der Kleinstadt Dudschail. Diese waren 1982 nach einem misslungenen Attentat auf Saddam getötet worden.

  4. #924
    Avatar von Vera

    Registriert seit
    14.11.2005
    Beiträge
    857
    :arrow: Außenpolitik hat nix mit Balkan zu tun ich sags jetzt nochmal bevor ihr postet schaut euch die rubrik an

  5. #925
    Rehana
    Zitat Zitat von Vera
    :arrow: Außenpolitik hat nix mit Balkan zu tun ich sags jetzt nochmal bevor ihr postet schaut euch die rubrik an
    uups sorry

  6. #926
    Rehana

    "Flugbettaffäre" auf dem Weg nach Bagdad

    Straw im Bett, Rice am Boden

    Kann das wirklich ein Brite sein, der eine Lady auf dem Boden schlafen lässt und sich selbst das kuschelige Bett gönnt? Diese Frage stellen sich Bewohner des Vereinigten Königreichs nachdem das für viele "empörende" Verhalten ihres Außenministers Jack Straw an Bord des Flugzeugs seiner amerikanischen Amtskollegin Condoleezza Rice bekannt wurde.


    [Bildunterschrift: Rice und Straw in Bagdad. Kein Mensch ahnte, wie sich Straw auf dem Weg dorthin benahm.]
    Die US-Politikerin hatte dem müde wirkenden Briten am Wochenende beim gemeinsamen Flug in den Irak das einzige Bett an Bord ihrer Boeing 757 überlassen. Überraschte Flugbegleiter fanden Rice später schlafend auf dem Boden vor der Kabine, in der sich Straw erheblich bequemer gebettet hatte. "Eine Schande, so etwas tut doch kein echter Gentleman!", machte eine Londoner Radiohörerin ihrem Ärger Luft. Der angebliche "faux pas" des Ministers, den Teile der britischen Medien gar in Anlehnung an den "Watergate-Skandal" als "Bedgate" bezeichneten, werde keinesfalls kommentiert, hieß es im Londoner Außenamt.

    Unbekannt blieb zunächst auch, ob Premierminister Tony Blair die "Flugbettaffäre" zur Sprache brachte, als er gestern in London für Rice vor deren Weiterflug nach Washington ein Abendessen gab.

  7. #927

    Registriert seit
    02.02.2006
    Beiträge
    8.965
    und da soll mir noch jemand sagen dass die briten die grössten gentlemans sind!!!

  8. #928
    Avatar von Kostantinopel

    Registriert seit
    04.03.2006
    Beiträge
    160
    eine guten und mutigen kämpfer muss man seinen respekt aussprechen, auch wenn es der eigene feind ist.
    Vergisst nicht das beim iraqischen wiederstand ca. 1000 Christen mitkämpfen, für die befreiung des Iraqs.
    Vergisst auch nicht das der wahre Iraqische wiederstand nichts mit den Terroristen zu tuen haben die ihre eigene leute in die luft sprengen.
    Sollte der Iraq befreit werden, so wird der Widerstant die Terroristen als erstes aus dem Iraq raus jagen.

  9. #929

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Das ist krass. Aboslut nichts muslimisches Vorgelesen, das passt voll nicht zu dem Namen!

    Könnte glatt von einer Linken Organisation stammen!

    Fuck USA!

    P.S.

    Das muss in Außenpolitik rein.

  10. #930
    Ich habe mal ein video gesehen wie Terroristen ein man den Kopf abgeschnitten haben wie bei einem Schaf.

Ähnliche Themen

  1. Irak: Der verlorene Krieg
    Von ***Style*** im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 21.12.2011, 09:47
  2. Eure Erlebnisse im Iran-Irak Krieg
    Von ökörtilos im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 12.11.2011, 21:29
  3. Demonstrationen gegen Irak-Krieg in den USA
    Von Popeye im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.03.2008, 17:59
  4. [Sammelthread] Zum Krieg in Somalia
    Von Schiptar im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 24.04.2007, 14:24