BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Auf wessen Seite seid ihr (eher)???

Teilnehmer
133. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Auf Seite der Israelis!!!

    21 15,79%
  • Eher auf Seite der Israelis

    17 12,78%
  • Bin ganz neutral

    20 15,04%
  • Eher auf Seite der Palästinenser

    19 14,29%
  • Auf Seite der Palästinenser!!!

    56 42,11%
Seite 154 von 365 ErsteErste ... 54104144150151152153154155156157158164204254 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.531 bis 1.540 von 3645

Sammelthread: Israel/Nahost-Konflikt

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 26.10.2004, 13:16 Uhr · 3.644 Antworten · 179.368 Aufrufe

  1. #1531
    Avatar von EXIT

    Registriert seit
    05.04.2007
    Beiträge
    360
    Dahinter steckt die Flaggenindustire, die haben kein Interesse das der Konflikt aufhört.

  2. #1532

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Menschlichkeit - für viele Menschen ein Fremdwort


    Irgendwo hatte ich einst gelesen (beachte: keine Polemik), daß es einst zwei verbliebene Apartheid-Staaten gegeben habe.

    Inzwischen soll es weltweil nur noch einen geben.

  3. #1533

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Menschlichkeit - für viele Menschen ein Fremdwort


    Findest du nicht auch, daß die deutsch / deutsche Mauer einst mehr Sicherheit bot als die neue Mauer in Palästina?



    Artikel zum Photo:

    Die Mauer um das Dorf
    Leila Dregger 17.12.2005

    Die Politik Israels in Ost-Jerusalem und ihre Folgen für das Leben in Anata. Eine Reportage

    Heftige Kritik übten die EU-Vertreter in Ramallah und Jerusalem vor kurzem an der Ost-Jerusalem-Politik Israels. Der Verlauf der Mauer, die illegalen Siedlungen und die Landnahme palästinensischer Dörfer mache eine faire Zweistaaten-Lösung täglich unwahrscheinlicher, ja, sie führe einen Status Quo herbei, dem kein Palästinenser zustimmen könne, heißt es dort. Durch den Verlauf der Mauer würden palästinensische Bauern ihr eigenes Land nicht mehr betreten können, durch Hausabrisse und neue Checkpoints werde die Bevölkerung Ost-Jerusalems, die bis jetzt noch als gemäßigt galt, regelrecht radikalisiert. Der Bericht der EU-Außenminister soll aus diplomatischen Gründen erst später veröffentlicht werden. Derzeit gehen Mauerbau und Straßenkämpfe täglich weiter. Leila Dregger besuchte Anata, einen Vorort 4 km vor Jerusalem, der komplett von der Mauer eingeschlossen werden soll

    Quelle:
    TP: Die Mauer um das Dorf

  4. #1534

    Registriert seit
    05.10.2008
    Beiträge
    1.967
    Zitat Zitat von Lucky Luke Beitrag anzeigen
    Die Hamas hat so korrekt gehandelt das sie das eigene Land geteilt hat, also Gaza von Westjordanland getrennt. Toll..wirklich super...das sind Luete die das Land voranbringen in dem sie sich schon untereinander die Köpfe einschlagen.
    ist wörterverdrehen dein hobby? typisch für juden wie du

  5. #1535

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Wenn Israel beschoßen wurde , hat es keinen Interessiert.
    Aber sobald sie sich wehren , wird geheult.
    Die Palästinenser sollten gegen ihre eigenen Radikalen vorgehen , sie müßen doch sehen das sie nicht gewinnen können.

  6. #1536
    Avatar von EXIT

    Registriert seit
    05.04.2007
    Beiträge
    360
    Tatsache ist dass die Juden das gleiche Recht auf ihr Land haben wie die anderen Staaten auch und das wollen dort viele nicht akzeptieren. Wären in Israel Araber mit einer starken Armee und rundherum alles Juden würden die sicher zulassen das man sie bombardiert und terrorisiert etc. die toleranten Araber sicher...

  7. #1537
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von Crane Beitrag anzeigen
    Machs doch einfach mal... einfach etwas mehr lesen. Dann würdest du auch nicht immer so dumm dastehen. Fang doch mal mit dem Koran an, deinem Lieblingsbuch.
    scho recht

  8. #1538

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von EXIT Beitrag anzeigen
    Tatsache ist dass die Juden das gleiche Recht auf ihr Land haben wie die anderen Staaten auch und das wollen dort viele nicht akzeptieren. Wären in Israel Araber mit einer starken Armee und rundherum alles Juden würden die sicher zulassen das man sie bombardiert und terrorisiert etc. die toleranten Araber sicher...
    Sachlichkeit wäre erwünscht bei dir, doch kommt reine Polemik durch.

  9. #1539
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Ich kann die Wut der Palästinenser iergendwo verstehen ohne die Angriffe zu befürworten und halte die Gegenangriffe der Israelis für zu stark,da sie immer paar hunderte Zivilisten bei so Attacken erwischen.

  10. #1540

    Registriert seit
    05.10.2008
    Beiträge
    1.967
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Wenn Israel beschoßen wurde , hat es keinen Interessiert.
    Aber sobald sie sich wehren , wird geheult.
    Die Palästinenser sollten gegen ihre eigenen Radikalen vorgehen , sie müßen doch sehen das sie nicht gewinnen können.
    schön gesagt
    das israelische volk soll sich gegen die zionistische radikale regierung wenden und alles wird gut.

Ähnliche Themen

  1. Sammelthread Tschetschenien-Konflikt
    Von Memedo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 117
    Letzter Beitrag: 09.10.2014, 18:35
  2. Nahost: Israel ist gegen den Sturz des Assad-Regimes
    Von tramvi im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.05.2012, 14:28
  3. NAHOST Konflikt Israel und Palästina Sammelthread
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 756
    Letzter Beitrag: 25.07.2008, 15:05
  4. Sammelthread Israel - Libanon - Jordanien - Ägypten Konflikt
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 576
    Letzter Beitrag: 15.04.2007, 20:46
  5. Sammelthread USA und Iran Konflikt
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 420
    Letzter Beitrag: 15.04.2007, 15:46