BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Auf wessen Seite seid ihr (eher)???

Teilnehmer
133. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Auf Seite der Israelis!!!

    21 15,79%
  • Eher auf Seite der Israelis

    17 12,78%
  • Bin ganz neutral

    20 15,04%
  • Eher auf Seite der Palästinenser

    19 14,29%
  • Auf Seite der Palästinenser!!!

    56 42,11%
Seite 222 von 365 ErsteErste ... 122172212218219220221222223224225226232272322 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.211 bis 2.220 von 3645

Sammelthread: Israel/Nahost-Konflikt

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 26.10.2004, 13:16 Uhr · 3.644 Antworten · 179.220 Aufrufe

  1. #2211
    Avatar von GeneralDostum

    Registriert seit
    29.10.2008
    Beiträge
    76
    Zitat Zitat von Zagorec Beitrag anzeigen
    Äem, ich habe gewarnt weil sie nicht amüsant sind. Daher hat nicht jeder den Link öffnen müssen.


    Und da ist ein smilie in meinem Beitrag den du zitiert hast? Der war da nicht.


    Ich weiss nicht so recht von was du redest, aber Bilder von toten Arabern bringen mich zum Orgasmus! :eek:

  2. #2212

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328

  3. #2213
    Emir
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    Ich sag ja, jedes Land muss in der Lage sein sich selbst zu verteidigen den am Ende ist man immer auf sich selbst gestellt...

  4. #2214

    Registriert seit
    12.04.2009
    Beiträge
    13
    nazi - na=national, zi=zionismus (nationalzionismus)

  5. #2215
    Avatar von SemihPasa

    Registriert seit
    04.09.2008
    Beiträge
    202
    Vergessen wird immer,wer diese Aggressionen der Palästinenser ausgelöst hat...die Israelis selber....klauen erstmal ihr Land,anschließend klauen die nochmehr Land(Intifada),missbrauchen das Volk,vergewaltigen und morden das Volk,lynchen sie...abrogieren die Wahlen 2002 und wollen ein friedlebendes palästinensisches Volk?

    Und wenn ein teil der Fatah eine neue Gruppe eröffnet,sie Hamas nennt,die Radikal ist und die Vernichtung Israels will,sind sie die Bösen...aber benannt werden die oberigen Punkte nicht...das ist leider Faktum des geschehens und die Medien machen einen super Job,den bösen Moslems wieder einen draufzuwischen und die Zuschauer sind eh schon unter dem IQ Durchschnitt und glauben die Scheiße auch noch..na dann fröhliche Weihnachten

    MfG SemihPasa

  6. #2216
    Kelebek

    Ausrufezeichen Sammelthread: Israel/Nahost-Konflikt

    Rund 600 Passagiere aus 50 Ländern sind seit dem Wochenende mit acht Schiffen unterwegs, um tonnenweise Hilfsgüter in den Gazastreifen zu bringen. Die Türkei warnt inzwischen Israel vor unangemessenen Reaktionen.

    Die "Freiheitsflotte" der international organisierten Kampagne "Free Gaza" will sich bis spätestens Pfingsten vor dem palästinensischen Küstenstreifen treffen, heißt es in der eigenen Internetseite. Die Befürchtung über ein gewalttätiges Einschreiten der israelischen Marine hat nun auch die türkische Regierung auf den Plan gerufen.



    Wie die staatliche Rundfunkanstalt TRT meldet, soll die türkische Diplomatie erste Schritte unternommen haben, um Israel vor unangemessenen Reaktionen zu warnen. Der türkische Außenminister Davutoglu erklärte, dass die Türkei alle Schritte unternehmen wird, um Israel daran zu hindern, gegen diese Schiffe vorzugehen. "Wir glauben nicht, dass es zu einer Spannung kommen wird. Wir erwarten von Israel und den Nichtregierungsorganisationen, diesbezüglich mit gesundem Menschenverstand zu handeln. Die Schiffe sind eine internationale zivile Initiative. Man sollte dieses Unternehmen in diesem Rahmen bewerten. Natürlich werden wir alle diplomatischen Wege in Anspruch nehmen, damit es zu keinerlei Problemen kommt", so Davutoglu.

    Ziel der neun Schiffe, darunter auch das türkische Linienschiff „Mavi Marmara" und zwei weitere Schiffe der türkischen Stiftung „Humanitäre Hilfe", mit insgesamt 800 Passagieren und 10.000 Tonnen Hilfslieferung ist es, die israelische Blockade zu durchbrechen. Trotz der Drohungen Israels, die Schiffe daran zu hindern, ist die Stiftung fest entschlossen, die Schiffe mit den Hilfsgütern nach Gaza zu überführen.

    Vor einem Jahr war zuletzt ein solches "Solidaritätsschiff", mit dem die Aktivisten der Bevölkerung in dem Palästinensergebiet am Mittelmeer Medikamente, Spielzeug und Ausrüstung zum Wiederaufbau bringen wollten, von der israelischen Armee aufgebracht worden. Die Armee bereite sich nun auf die Festnahme Hunderter von Aktivisten im Hafen der israelischen Stadt Aschdod vor, schrieb die Zeitung Israel Hajom am Dienstag. Von dort sollten sie nach Beerscheva ins Gefängnis gebracht werden. Die Mitreisenden, darunter mehrere Politiker und Künstler, stammen nach palästinensischen Angaben aus bis zu 60 verschiedenen Ländern.

    Nach Meldungen der dpa warnte bereits die UN vor einem Kollaps des Gazastreifens. Seit drei Jahren bestehe nun schon die Blockade des Gazastreifens durch Israel. Die Vereinten Nationen hatten der Meldung zufolge Israel zur Lockerung der knapp dreijährigen Blockade des Gazastreifens aufgefordert. Aufgrund der von Israel verhängten Ex- und Importbeschränkungen drohe Landwirten und Fischern im Gazastreifen der Kollaps, teilte der UN-Koordinator für die besetzten Palästinensergebiete, Philippe Lazzarini, am Dienstag in Jerusalem mit. Danach leiden inzwischen sechs von zehn Haushalten im Gazastreifen unter einer unsicheren Versorgung mit Lebensmitteln.

    http://www.turkishpress.de/2010/05/2...-israel/id2067



  7. #2217
    Avatar von Enyo

    Registriert seit
    18.05.2010
    Beiträge
    1.844
    Der Thread wird ausarten und wieder bisschen Hass schüren, eig. wie immer wenns um Israel und Palästina geht...

    @Topic:
    Was machen die Israelis mit den Schiffen die durchbrechen?

  8. #2218
    Posavac
    Zitat Zitat von Yago Beitrag anzeigen
    @Topic:
    Was machen die Israelis mit den Schiffen die durchbrechen?
    versenken

  9. #2219

    Registriert seit
    04.05.2010
    Beiträge
    3.244
    Viva la Israel

  10. #2220

    Registriert seit
    12.09.2006
    Beiträge
    4.956
    gute sache !

    irgendwann werden auch die palästinenser gerechtigkeit erfahren, und die israelis das was Ihnen zu steht.

Ähnliche Themen

  1. Sammelthread Tschetschenien-Konflikt
    Von Memedo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 117
    Letzter Beitrag: 09.10.2014, 18:35
  2. Nahost: Israel ist gegen den Sturz des Assad-Regimes
    Von tramvi im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.05.2012, 14:28
  3. NAHOST Konflikt Israel und Palästina Sammelthread
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 756
    Letzter Beitrag: 25.07.2008, 15:05
  4. Sammelthread Israel - Libanon - Jordanien - Ägypten Konflikt
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 576
    Letzter Beitrag: 15.04.2007, 20:46
  5. Sammelthread USA und Iran Konflikt
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 420
    Letzter Beitrag: 15.04.2007, 15:46