BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Auf wessen Seite seid ihr (eher)???

Teilnehmer
133. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Auf Seite der Israelis!!!

    21 15,79%
  • Eher auf Seite der Israelis

    17 12,78%
  • Bin ganz neutral

    20 15,04%
  • Eher auf Seite der Palästinenser

    19 14,29%
  • Auf Seite der Palästinenser!!!

    56 42,11%
Seite 234 von 365 ErsteErste ... 134184224230231232233234235236237238244284334 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.331 bis 2.340 von 3645

Sammelthread: Israel/Nahost-Konflikt

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 26.10.2004, 13:16 Uhr · 3.644 Antworten · 179.262 Aufrufe

  1. #2331
    Jewel Paix
    " Die ganze Welt sieht es als ein Verbrechen", die ganze Welt hat damals zugesehen, nur ein paar Klugscheißer haben schon damals die Welt vor den deutschen Monstern gewarnt. Ach, hätten sie doch bloß auf diese Klugscheißer gehört, dann wäre die Welt heute vielleicht ein bisschen besser.

    Ich sage euch: Ihr seid alle Mitläufer und Sklaven der modernen Welt. Sie hat euch geknechtet, in Ketten gelegt und benebelt. Und ihr merkt es nicht einmal und denkt, in was für einer gesegneten Zeit ihr lebt.
    Ja erst mal danke für deine Erkenntnis.
    Dann können wir nicht viel für die Taten der "deutschen Monster" & es bringt nichts alte Geschehnisse wieder hervorzubringen. Die Israeliten haben nicht das Recht dazu Menschen umzubringen & du solltest auch nicht erwarten, dass wir sowas tolerieren müssen, nur weil Juden in der Vergangenheit getötet worden sind.

  2. #2332

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    9.979
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Die Vergangenheit ist die Zukunft.

    Ich rede hier von der unausgesprochenen moralischen Verpflichtung der Welt gegenüber Israel. Und zwar sehr wohl bis in alle Ewigkeit oder bis zu dem Zeitpunkt, an dem Israel sagt, dass es vergeben ist. Alles andere ist unehrenhaft.
    wenn jemand eine verpflichtung hat, dann die länder, die es zugelassen haben, dass die juden in gaskammern wie insekten vergast wurden!

    aber nicht die ganze welt, außerdem hat israel deswegen keinen freifahrtsschein und kann auf Gutdünken tun und lassen was es will!

  3. #2333
    Yunan
    Zitat Zitat von Jakob Mosli Beitrag anzeigen
    ich glaub eher du bist ein sklave der modernen welt, oder du leidest an shizophrenie anders kann ich mir deine shizophrenen beiträge nicht erklären.
    Vielleicht, aber nur vielleicht wirst du in einigen (vielen) Jahren sehen, dass ich recht habe. Wenn du deinen Fernseher mal auslässt und eine Zeit lang keine Nachrichten beziehen wirst, dann wirst du lernen wie kostbar wahre Nachrichten sind, nicht wie kostbar alle möglichen Nachrichten sind, Hauptsache viele und so skandalös wie möglich. Und dann wirst du vielleicht auch erkennen, wie du dir auf der Nase hast herumtanzen lassen.

    Aber gut, manche Menschen lernen es nie, manche spät. Doch besser spät als nie.

  4. #2334
    Yunan
    Zitat Zitat von ╰⊰✿ Catty ✿⊱╮ Beitrag anzeigen
    marcol pott: "wir schulden den opfern des holocaust tätige reue durch glaubwürdiges tun. glaubwürdig sind wir nur dann, wenn wir unrecht beim namen nennen."

    der westen soll sich seiner verantwortung bewusst werden. den leeren drohungen sollen taten folgen.
    der westen soll nicht wegschauen, es darf keinen toten winkel geben, d.h. es soll nicht mehr aus der perspektive der israelis der konflikt wahrgenommen werden.


    ich finds einfach nur lächerlich mit dem holocaust zu argumentieren. es ist schlimm, was passiert ist. natürlich. der westen ist eingeschüttert aufgrund dessen. doch die isrealis dürfen keine sonderrolle haben, sie dürfen sich nicht über internationale vereinbarungen hinwegsetzen und meschenrechtsverletzungen begehen und die legitmation dessen im holocaust suchen.
    Doch, sie dürfen. Und das hat sich der Westen selber zuzuschreiben. Dieses Recht hat sich nicht Israel genommen, dieses Recht ist vom Westen gegeben und zu garantieren.

  5. #2335
    Yunan
    Zitat Zitat von lepotan Beitrag anzeigen
    diese juden haben was gegen moslems, besser gesagt die juden wollen die moslems TOT sehen.

    Hitler wollte die juden tot sehen, also wo ist da der verfickte unterschied ?
    Das du verfickte Scheiße redest.

  6. #2336
    benutzer1
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Doch, sie dürfen. Und das hat sich der Westen selber zuzuschreiben. Dieses Recht hat sich nicht Israel genommen, dieses Recht ist vom Westen gegeben und zu garantieren.

    bitte? :

    merkst du eigentlich wie lächerlich du hier argumentierst?

    kein volk darf einem volk leid zufügen, zivlisten töten.
    KEIN EINZIGES.


    du musst irgendetwas genommen haben. keine ahnung wie du solch taten rechtfertigen kannst und für legitim hälst.

  7. #2337
    Avatar von GOJIM

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    5.604
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Vielleicht, aber nur vielleicht wirst du in einigen (vielen) Jahren sehen, dass ich recht habe. Wenn du deinen Fernseher mal auslässt und eine Zeit lang keine Nachrichten beziehen wirst, dann wirst du lernen wie kostbar wahre Nachrichten sind, nicht wie kostbar alle möglichen Nachrichten sind, Hauptsache viele und so skandalös wie möglich. Und dann wirst du vielleicht auch erkennen, wie du dir auf der Nase hast herumtanzen lassen.

    Aber gut, manche Menschen lernen es nie, manche spät. Doch besser spät als nie.


    bist du auf ecstasy??
    was sollen diese schwulen gefühlsduseleien über kostbare nachrichten.
    ich hab nicht eine einzige skandalöse nachricht über israel gelesen, sondern nur skandalöse taten von israel.

  8. #2338
    Yunan
    Zitat Zitat von veliki turcin Beitrag anzeigen
    kein normal denkender mensch (also leider nur die linken) bestreitet dies ja auch, nur in der türkei kann man mit islamismus und nationalismus so was sehr schnell unterbinden.

    aber eine anerkennung müsste man sich gut überlegen, denn wenns zu territorialforderungen kommt ist es aus!
    Ich denke: Die Zeiten der großen Grenzänderungen sind vorbei. Mir würde es hierbei nur um die Anerkennung des Völkermordes seitens der Türkei gehen. Im Gegenzug könnten die Armenier auf territoriale Ansprüche verzichten.

  9. #2339

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    9.979
    Zitat Zitat von ╰⊰✿ Catty ✿⊱╮ Beitrag anzeigen
    bitte? :

    merkst du eigentlich wie lächerlich du hier argumentierst?

    kein volk darf einem volk leid zufügen, zivlisten töten.
    KEIN EINZIGES.


    du musst irgendetwas genommen haben. keine ahnung wie du solch taten rechtfertigen kannst und für legitim hälst.
    du hast ihn falsch verstanden! er meint das israel so was darf, weil es keine Konsequenzen fürchten muss!

  10. #2340
    Kelebek
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Doch, sie dürfen. Und das hat sich der Westen selber zuzuschreiben. Dieses Recht hat sich nicht Israel genommen, dieses Recht ist vom Westen gegeben und zu garantieren.
    Was für ein Dreck laberst du denn?? Wenn jeder, der in der Vergangenheit ein Völkermord erlitten hat, heute das Recht hat jeden zu töten, wo wäre die Welt?

    Hast du mal wieder gesoffen oder mit Bang bekifft im Sonnenstudio gewesen????

Ähnliche Themen

  1. Sammelthread Tschetschenien-Konflikt
    Von Memedo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 117
    Letzter Beitrag: 09.10.2014, 18:35
  2. Nahost: Israel ist gegen den Sturz des Assad-Regimes
    Von tramvi im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.05.2012, 14:28
  3. NAHOST Konflikt Israel und Palästina Sammelthread
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 756
    Letzter Beitrag: 25.07.2008, 15:05
  4. Sammelthread Israel - Libanon - Jordanien - Ägypten Konflikt
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 576
    Letzter Beitrag: 15.04.2007, 20:46
  5. Sammelthread USA und Iran Konflikt
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 420
    Letzter Beitrag: 15.04.2007, 15:46