BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Auf wessen Seite seid ihr (eher)???

Teilnehmer
133. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Auf Seite der Israelis!!!

    21 15,79%
  • Eher auf Seite der Israelis

    17 12,78%
  • Bin ganz neutral

    20 15,04%
  • Eher auf Seite der Palästinenser

    19 14,29%
  • Auf Seite der Palästinenser!!!

    56 42,11%
Seite 241 von 365 ErsteErste ... 141191231237238239240241242243244245251291341 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.401 bis 2.410 von 3645

Sammelthread: Israel/Nahost-Konflikt

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 26.10.2004, 13:16 Uhr · 3.644 Antworten · 179.254 Aufrufe

  1. #2401
    Avatar von Magarac

    Registriert seit
    15.05.2010
    Beiträge
    678
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Du willst gar nicht wissen was ist, wenn ich vor dir stehe. Jetzt verpiss dich hier, du Lutscher.

    Echt, was hier für Gestalten rumschwirren.
    Ich weiss was dann ist, dann scheisst du dir in die Hosen

  2. #2402
    Avatar von Ottoman

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    5.958
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    na wenn das so ist mach mal Urlaub in Israel und dann in Somalia, und dann, falls du in einem Stück zurückkommst, kannst du ja mal erzählen
    was hat jetzt der überfall eines schiffes auf internationalen gewässern mit Urlaub zu tun?

    Was habe ich geschrieben?

  3. #2403
    Avatar von Enyo

    Registriert seit
    18.05.2010
    Beiträge
    1.844
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Nein ist es nicht. Das Vorbild einiger Leute hier, Hitler meine ich, hat Araber willkürlich aus der Semitenfamilie genommen. Was diese damals dankend akzeptiert haben.
    Aber im Grunde genommen bleiben sie doch dann Semiten, ganz egal was Hitler so fabriziert hat, oder nicht?

  4. #2404
    Avatar von Magarac

    Registriert seit
    15.05.2010
    Beiträge
    678
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Naja, ich bin mal weg hier. Das Thema kann eigentlich geschlossen werden @zuständigen Mod. Wird sowieso nur wieder von einigen Kranken missbraucht.
    Ich mach dir mal nen vorschlag....kannst den Thread ja mal ausdrucken und jemanden unvoreingenommenen zur bewertung vorlegen. Vielleicht holt dich das ja aus deiner Traumwelt du Tastaturrambo.

  5. #2405
    Avatar von Styria

    Registriert seit
    26.06.2009
    Beiträge
    3.231
    Zitat Zitat von lepotan Beitrag anzeigen
    und jetzt kommts leute


    dieser trottel styria hat laut seinen Aussagen die FPÖ gewählt.
    Verschiedene FPÖ Mitglieder gläzen seit jahren mit antisemitischen Aussagen.

    Wenn du das behauptest musst du auch ein Quelle dazu angeben, wo, wann ich die FPÖ gewählt habe. Sonst wirds eng um dich.

    Ist dieses Buch nicht eure Lieblingslektüre in der Türkei?





    Kavgam, die türkische Übersetzung von Mein Kampf, wurde Ende 2004 fast gleichzeitig von 15 türkischen Verlagen auf den Markt gebracht, die sich gegenseitig in den Verkaufspreisen unterboten. Man schätzt die Verkaufszahlen auf über 100.000 Exemplare.[14]

    Anfang 2005 stand das Buch bereits auf Rang vier der Bestsellerliste der größten türkischen Buchhandelskette D&R, im März 2007 auf Rang drei. Im August 2007 ließ der Freistaat Bayern das Buch von türkischen Gerichten verbieten.[15]
    Der zunehmende Verkaufserfolg des Buches, das in der Türkei bereits seit vielen Jahren „in praktisch jeder Buchhandlung“ erhältlich war, wurde mit dem Antisemitismus der türkischen Rechten, mit der Popularität von Verschwörungsliteratur in der Türkei und mit der aufgekommenen Behauptung, dass „es ‚irgendeine Blutsverbindung‘ zwischen Kurden und Juden gebe“, in Verbindung gebracht

  6. #2406

    Registriert seit
    12.09.2006
    Beiträge
    4.956
    Zitat Zitat von Styria Beitrag anzeigen
    Bozkurt du Faschist willst mir das Recht absprechen

    Schön kehren vor der eigenen Tür. Die Armenier lassen grüssen
    und jetzt kommts leute :iconbiggrin:


    dieser trottel styria hat laut seinen Aussagen die FPÖ gewählt.
    Verschiedene FPÖ Mitglieder gläzen seit jahren mit antisemitischen Aussagen.

    Doch das beste ist ja dass die vor einem Monat zur österreichischen Präsidentschaftswahl angetretene Frau Rosenkranz(FPÖ) jahre lang den holocaust geleugnet hat.
    Ihr mann ist ein bekennender NeoNazi.

    Um zu kanidieren musste sie ihre aussagen zurückziehen, das hat sie auch öffentlich gemacht um eben kanidieren zu können....


    Und dieser Trottel bezeichnet uns als Antisemiten...


    In wahrheit hast es nur alle moslems so schauts styria armer geblendeter Irrer

  7. #2407

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    9.979
    Zitat Zitat von Yago Beitrag anzeigen
    Aber im Grunde genommen bleiben sie doch dann Semiten, ganz egal was Hitler so fabriziert hat, oder nicht?
    na klar, nachdem japan verbündete der nazis wurden, waren sie keine "gelben" mehr, sondern die "arier des ostens"......

  8. #2408

    Registriert seit
    12.09.2006
    Beiträge
    4.956
    Zitat Zitat von Styria Beitrag anzeigen
    Wenn du das behauptest musst du auch ein Quelle dazu angeben, wo, wann ich die FPÖ gewählt habe. Sonst wirds eng um dich.

    Ist dieses Buch nicht eure Lieblingslektüre in der Türkei?


    du doddl simpatisierst hier im Forum an tausenden stellen mit der FPÖ.
    Das herauszusuchen erfordert Zeit, die ich für einen Trottel der nicht zu seinem Wort steht nicht verlieren will.

  9. #2409
    Avatar von Styria

    Registriert seit
    26.06.2009
    Beiträge
    3.231
    Zitat Zitat von lepotan Beitrag anzeigen

    In wahrheit hast es nur alle moslems so schauts styria armer geblendeter Irrer
    Ich hasse nicht alle Muslime, sondern ich denke das gleiche wie Winston Churchill Über die Bücher *Mein Kampf und den *Koran* gedacht hat.

    In seinem Werk The Second World War meinte Winston Churchill, kein Buch hätte nach Hitlers Machtantritt mehr sorgfältiges Studium von Seiten alliierter Politiker und Militärs verdient als Mein Kampf und nannte das Buch „einen neuen Koran des Glaubens und des Krieges: schwülstig, langatmig, formlos, aber schwanger mit seiner Botschaft“.[9]
    Mein Kampf ? Wikipedia

  10. #2410

    Registriert seit
    20.01.2008
    Beiträge
    9.280
    Zitat Zitat von Styria Beitrag anzeigen
    Ich hasse nicht alle Muslime, sondern ich denke das gleiche wie Winston Churchill Über die Bücher *Mein Kampf und den *Koran* gedacht hat.



    Mein Kampf ? Wikipedia
    Den Koran mit mein Kampf vergleichen ...

    Die Hauptschule hat angerufen, du hast wieder den Unterricht versäumt

Ähnliche Themen

  1. Sammelthread Tschetschenien-Konflikt
    Von Memedo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 117
    Letzter Beitrag: 09.10.2014, 18:35
  2. Nahost: Israel ist gegen den Sturz des Assad-Regimes
    Von tramvi im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.05.2012, 14:28
  3. NAHOST Konflikt Israel und Palästina Sammelthread
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 756
    Letzter Beitrag: 25.07.2008, 15:05
  4. Sammelthread Israel - Libanon - Jordanien - Ägypten Konflikt
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 576
    Letzter Beitrag: 15.04.2007, 20:46
  5. Sammelthread USA und Iran Konflikt
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 420
    Letzter Beitrag: 15.04.2007, 15:46