BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Auf wessen Seite seid ihr (eher)???

Teilnehmer
133. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Auf Seite der Israelis!!!

    21 15,79%
  • Eher auf Seite der Israelis

    17 12,78%
  • Bin ganz neutral

    20 15,04%
  • Eher auf Seite der Palästinenser

    19 14,29%
  • Auf Seite der Palästinenser!!!

    56 42,11%
Seite 270 von 365 ErsteErste ... 170220260266267268269270271272273274280320 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.691 bis 2.700 von 3645

Sammelthread: Israel/Nahost-Konflikt

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 26.10.2004, 13:16 Uhr · 3.644 Antworten · 179.249 Aufrufe

  1. #2691
    IbishKajtazi
    Die Palis ansich sind unschuldig, aber sie haben die Hamas gewählt und so dafür gesorgt das sie jetzt in einer beschissenen Situation leben.


    MfG

    Ibish…

  2. #2692
    Baader
    Für das tapfere Volk Palästinas habe ich nichts ausser absoluten Respekt und Unterstützung. Aus einer solchen Lage noch Widerstand zu leisten und auf dem zu beharren was ihnen rechtmässig zusteht, ist einfach nur heldenhaft. Ich selbst bin ein Hamas-Sympathisant, doch wenn ich mal den verstorbenen Yassit Arafat zitieren darf: "Ich bin bereit 30 Palästinenser für den Tod eines Israelis zu zahlen!".
    Dies ist zugleich der Grund wieso sie im Endeffekt gewinnen werden. Der Judenstaat wird nie in Frieden leben bis sie sich von dem geklauten Land befreien und ihre Heimat anderswo suchen.

    Und an all die verschissenen Schwuchteln die sagen "Oh wie kann man nur überhaupt für jemanden sein? Ich bin neutral. Die Palästinenser feiern Hitler als Held..." sind keine richtigen Balkaner. Die gehören einfach nur geklatscht. Als der Krieg in Bosnien ausbrach und die Kroaten und Bosniaken gemeinsam ihre Heimat verteidigten wurden auch öffentlich Nazi-Flaggen gehisst und es wurden Lobhymnen auf Pavelic und Hitler gesungen. Das ist immer so, jeder der mir nun sagen will dass er das in dieser Situation nicht machen würde ist ein verschissener Lügner.


  3. #2693
    Beogradjanin
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Ich finde deinen ehrlichen, besonnenen Post gut. Wenn ich auch nicht in jedem Punkt übereinstimme.
    Es ging damals mit Arafat durchaus sehr viel voran. Einer der Punkte, die wohl seine Herzensangelegenheit waren, war Jerusalem. Dort hätte er wahrscheinlich niemals rational gehandelt und da war leider kein Kompromiss möglich. Du schreibst, man kann mit Hamas nicht verhandeln. Das ist für mich ein vorgeschobenes Argument. Zum einen wird man um Gespräche mit ihnen nicht herum kommen, will man wirklich etwas erreichen. Und ich denke, das wissen die Israelis besser als ich. Jahre, jahrzehntelang hatte man auch Arafat und seine PLO als Terroristen eingestuft. Es wurden ja auch erbitterte Kriege gegeneinander geführt. Und irgendwann waren doch Friedensgespräche etc. möglich. Aus der einstigen PLO ging die Fatah hervor. Heute ein anerkannter Verhandlungspartner, weil sie in Bezug auf Israel, Krieg und Gewalt mittlerweile eine andere, akeptable Linie vertreten.
    Es ist kein vorgeschobenes Argument. Die Hamas ist nach derzeitigem Stand kein Verhandlungspartner. Ohne eine geregelte Fürhrung. Auf der einen Seite führt man Gespräche auf der anderen gibt ein ranghohes Mitglied ein Interview in welchem er seinen offenen Hass auf Israel preisgibt. Danach fliegen wieder Raketen und auf den Straßen wird gefeiert...

    Die Fatah dagegen hat sich gewandelt hat aber in weiten Teilen keine Unterstützung. Solange Länder wie der Iran oder andere arabischiche Staaten den Hass schüren kann man nicht ernsthaft erwarten, Israel nimmt einen ernst....

    Israel ist umgeben von Feinden, es bleibt ihnen nichts anderes übrig als um seine Existenz zu kämpfen. Auch wenn ihre Mittel manchmal zu verurteilen sind.

    Arafat ist zwischen Genie und Wahnsinn einzuordnen.

  4. #2694
    Avatar von Krosovar

    Registriert seit
    20.09.2008
    Beiträge
    9.106
    Neutral.
    Beide Seiten sind scheisse

  5. #2695

  6. #2696
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.425
    Zitat Zitat von Baader Beitrag anzeigen
    Für das tapfere Volk Palästinas habe ich nichts ausser absoluten Respekt und Unterstützung. Aus einer solchen Lage noch Widerstand zu leisten und auf dem zu beharren was ihnen rechtmässig zusteht, ist einfach nur heldenhaft. Ich selbst bin ein Hamas-Sympathisant
    also mir kommst du eher so wie ein blödes Arschloch vor

  7. #2697
    Lopov
    "Ich bin bereit 30 Palästinenser für den Tod eines Israelis zu zahlen!"

    Wie kann man sowas gut finden? Wie kann man Sympathien für solche Leute haben?

  8. #2698
    Baader
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    also mir kommst du eher so wie ein blödes Arschloch vor
    Und du mir wie ein kleiner Pazifisten-Wixxer den man am besten sofort begräbt. Und jetzt? Keks?

  9. #2699

    Registriert seit
    01.12.2009
    Beiträge
    4.668
    Zitat Zitat von Lopov Beitrag anzeigen
    "Ich bin bereit 30 Palästinenser für den Tod eines Israelis zu zahlen!"

    Wie kann man sowas gut finden? Wie kann man Sympathien für solche Leute haben?
    überleg mal was du schreibst du penner du israel sympathisant wie kann man so etwas wie israel gut finden die unschuldige zivilisten töten oder kidner und frauen überleg mal du vollpfosten dann schreib weiter.

  10. #2700
    Lopov
    Zitat Zitat von Iron Monkey Beitrag anzeigen
    überleg mal was du schreibst du penner du israel sympathisant wie kann man so etwas wie israel gut finden die unschuldige zivilisten töten oder kidner und frauen überleg mal du vollpfosten dann schreib weiter.
    Durch Leute wie dich werd ich Israel-Fan

    Deine Helden töten noch viel mehr, die sind noch viel schlimmer. Und vor allem sind sie viel primitiver. Die armen Juden wehren sich nur. Sie sind umzingelt vor Feinden. Irgendwie müssen sie sich ja schützen. Verstehst?

Ähnliche Themen

  1. Sammelthread Tschetschenien-Konflikt
    Von Memedo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 117
    Letzter Beitrag: 09.10.2014, 18:35
  2. Nahost: Israel ist gegen den Sturz des Assad-Regimes
    Von tramvi im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.05.2012, 14:28
  3. NAHOST Konflikt Israel und Palästina Sammelthread
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 756
    Letzter Beitrag: 25.07.2008, 15:05
  4. Sammelthread Israel - Libanon - Jordanien - Ägypten Konflikt
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 576
    Letzter Beitrag: 15.04.2007, 20:46
  5. Sammelthread USA und Iran Konflikt
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 420
    Letzter Beitrag: 15.04.2007, 15:46