BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Auf wessen Seite seid ihr (eher)???

Teilnehmer
133. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Auf Seite der Israelis!!!

    21 15,79%
  • Eher auf Seite der Israelis

    17 12,78%
  • Bin ganz neutral

    20 15,04%
  • Eher auf Seite der Palästinenser

    19 14,29%
  • Auf Seite der Palästinenser!!!

    56 42,11%
Seite 300 von 365 ErsteErste ... 200250290296297298299300301302303304310350 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.991 bis 3.000 von 3645

Sammelthread: Israel/Nahost-Konflikt

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 26.10.2004, 13:16 Uhr · 3.644 Antworten · 179.494 Aufrufe

  1. #2991
    Avatar von Styria

    Registriert seit
    26.06.2009
    Beiträge
    3.231
    The New York Times

    On August 8, the New York Times entered the fray, with what at first looked like a hoax being featured prominently on its site. Gateway Pundit unveiled the ruse, which likely caused the Times to subsequently issue a correction (see below):


    In this first image, one of a series on the N.Y. Times site, a man with a greenish cap (on the right) is seen gesturing at the rubble.


    In the second image, you can see the same man at the lower right, wearing the same cap and baggy, washed-out trunks.


    And in this final picture, the same man is seen -- easily identifiable by his trunks, his hat pressed under his arm, and his distinctive nose -- seemingly pretending to be dead as someone else tries to lift his "fallen comrade." The Times captioned the image, "The mayor of Tyre said that in the worst hit areas, bodies were still buried under the rubble, and he appealed to the Israelis to allow government authorities time to pull them out. (Photo Tyler Hicks The New York Times)." The unmistakable implication is that the photo depicted what the caption was describing -- a "body" still buried under the rubble. In other words, the guy is now supposed to be dead.


    Here's a clearer version of the final picture. If the original caption is to be taken at face value, it's not only obvious that the man is still alive and only feigning death, making the scene a staged hoax, but that Tyler Hicks, the photographer, must have known that he was only acting for the camera, since Hicks had taken the earlier pictures as well.

    However, after this was publicized on a variety of blogs, it was discovered (by Michelle Malkin among others) that Tyler Hicks had earlier been interviewed on NPR on July 30, and the same photo was on the NPR site with a different caption, saying that the man "had fallen and was hurt."

    The Times then retracted its misleading caption and published a correction that said,

  2. #2992
    Lance Uppercut

  3. #2993
    Avatar von Magarac

    Registriert seit
    15.05.2010
    Beiträge
    678
    Zitat Zitat von Iron Monkey Beitrag anzeigen
    man kann nicht immer die augen schließen man muss handeln.ich habe jetzt gelesen das sich israel wieder aufrüstet udn waffen usw aus amerika kauft.
    Die haben genug Waffen wenn die grade was kaufen dann hat das nichts mit der Stimmung grade zu tun sondern war schon lange geplant.

  4. #2994
    Avatar von Azrak

    Registriert seit
    18.08.2008
    Beiträge
    9.275
    Zitat Zitat von Johnny Beitrag anzeigen
    Natürlich, Hamas und Hizbollah waren immer so friedlich und haben nie auf israelisches Gebiet geschossen.

    Wobei das 2006 eine Ironie war, es kamen bei den Raketen von Hizbollah auf ihre Glaubensbrüder (der Norden Israels hat auch einen hohen Anteil an Araber)

    Wenn man angegriffen wird, dann wird halt zurückgeschlagen.
    Ist das jetzt eine Grund Kinder zu töten?

  5. #2995
    Avatar von Styria

    Registriert seit
    26.06.2009
    Beiträge
    3.231
    Zitat Zitat von LION Beitrag anzeigen
    Du kannst türken nicht mit araber vergleichen kleiner.

    Wir haben sehr viel Kriegserfahrung schon seit 500 jahren. Türkische befreiungskrieg, Korea, Zypern sind die 3 letzten kriege der türkei.

    Israel wird nichtmal mit Hamas und Hisbollah fertig
    Wie war das nochmal mit den Kurden in der Türkei?

    Oder mit der Zerschlagung des Osmanischen Reiches, oder den beiden Kurzbesuchen vor Wien? Erfahrung ja, aber eben nicht nachhaltig genug

  6. #2996

    Registriert seit
    30.04.2010
    Beiträge
    1.780
    Zitat Zitat von Styria Beitrag anzeigen
    Wie war das nochmal mit den Kurden in der Türkei?

    Oder mit der Zerschlagung des Osmanischen Reiches, oder den beiden Kurzbesuchen vor Wien? Erfahrung ja, aber eben nicht nachhaltig genug
    Die PKK wurde besiegt. Es gibt nurnoch vereinzelte guerillakämpfer. Der kurdenkonflikt ist nicht mehr so schlimm wie or 20 jahren.

    Ich weiss wir sind zwar in Wien gescheiter dafür stehen wir jetzt in Berlin, Paris und Wien. Wir setzen in europa einfach auf unseren gesunden männern und frauen, kein militär. Trotzdem haben wir viele kriege gewonnen und haben konstantinopel, anatolien und zypern erobert und gehört jetzt uns.

    Unterschätz uns türken nicht. Das haben die Franzosen, Engländer, Australier, Griechen und Armenier im ersten Weltkrieg hart gespürt wo sie jetzt noch kopfschmerzen habe.

  7. #2997
    Avatar von Ilan

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    10.225
    Zitat Zitat von sanski-miro Beitrag anzeigen
    Ist das jetzt eine Grund Kinder zu töten?
    Das sind Kollateralschäden. Über die Hälfte der Bevölkerung in Gaza sind unter 15 Jahre alt. Da ist es klar dass da mehr Kinder umkommen.

    Aber Schuld daran sind nicht nur die IDF, sondern auch die Hamas. Wären sie aufrechte Kämpfer, würden die sich nicht verstecken und ihre Zivilbevölkerung beschützen, was sie aber nicht tut.

  8. #2998
    TurkishRevenger
    Wir sind wenigstens bis Wien gekommen und haben den ganzen Balkan besetzt? Bis wohin ist denn Israel gekommen?

    Wie war das nochmal mit den Kurden in der Türkei?
    Falls du die PKK meinst. Das sind Terroristen, die kann man nicht von einem Tag auf den anderen auslöschen. Sie machen Anschläge und ziehen sich dann zurück in die Berge. Die USA kämpft ja auch schon seit Jahren gegen die Al Qaida und konnte diese noch nicht auslöschen.

    Oder mit der Zerschlagung des Osmanischen Reiches
    Sehr schlau. Was hat die Zerschlagung des Osmanischen Reiches mit verlorenen Kriegen zu tun? Falls du es nicht bekommen hast, wir haben den Befreiungskrieg gewonnen...

  9. #2999
    Avatar von Magarac

    Registriert seit
    15.05.2010
    Beiträge
    678
    Was ein mumpitz.....also bitte:

    ISRAEL bemühte sich unter Federführung des heutigen Präsidenten Schimon Peres schon in den 50er Jahren um Kernkrafttechnik. Mit dem erworbenen Wissen baute das Land in der Negev-Wüste den Atomreaktor Dimona. Experten schätzen das israelische Arsenal auf zwischen knapp 200 bis zu 300 Atomsprengköpfe. Israel hat den Besitz solcher Sprengköpfe offiziell nie zugegeben, aber den Atomwaffensperrvertrag nicht unterzeichnet.
    Offizielle und inoffizielle Atommächte | RP ONLINE

    Da könnt ihr noch so laut Türkiye rufen, da macht ihr nix!

  10. #3000

    Registriert seit
    25.05.2010
    Beiträge
    391
    Zitat Zitat von LION Beitrag anzeigen
    Die PKK wurde besiegt. Es gibt nurnoch vereinzelte guerillakämpfer. Der kurdenkonflikt ist nicht mehr so schlimm wie or 20 jahren.

    Ich weiss wir sind zwar in Wien gescheiter dafür stehen wir jetzt in Berlin, Paris und Wien. Wir setzen in europa einfach auf unseren gesunden männern und frauen, kein militär. Trotzdem haben wir viele kriege gewonnen und haben konstantinopel, anatolien und zypern erobert und gehört jetzt uns.

    Unterschätz uns türken nicht. Das haben die Franzosen, Engländer, Australier, Griechen und Armenier im ersten Weltkrieg hart gespürt wo sie jetzt noch kopfschmerzen habe.
    Jetzt mal eine frage an dich aber ehrlich beantworten bitte ,bist du lieber Moslem(Sunnit) oder lieber Türke ,ich habe die Frage schon vielen Türken gestellt.

Ähnliche Themen

  1. Sammelthread Tschetschenien-Konflikt
    Von Memedo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 117
    Letzter Beitrag: 09.10.2014, 18:35
  2. Nahost: Israel ist gegen den Sturz des Assad-Regimes
    Von tramvi im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.05.2012, 14:28
  3. NAHOST Konflikt Israel und Palästina Sammelthread
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 756
    Letzter Beitrag: 25.07.2008, 15:05
  4. Sammelthread Israel - Libanon - Jordanien - Ägypten Konflikt
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 576
    Letzter Beitrag: 15.04.2007, 20:46
  5. Sammelthread USA und Iran Konflikt
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 420
    Letzter Beitrag: 15.04.2007, 15:46