BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Auf wessen Seite seid ihr (eher)???

Teilnehmer
133. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Auf Seite der Israelis!!!

    21 15,79%
  • Eher auf Seite der Israelis

    17 12,78%
  • Bin ganz neutral

    20 15,04%
  • Eher auf Seite der Palästinenser

    19 14,29%
  • Auf Seite der Palästinenser!!!

    56 42,11%
Seite 350 von 365 ErsteErste ... 250300340346347348349350351352353354360 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.491 bis 3.500 von 3645

Sammelthread: Israel/Nahost-Konflikt

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 26.10.2004, 13:16 Uhr · 3.644 Antworten · 179.279 Aufrufe

  1. #3491
    _LAV_
    Zitat Zitat von Sandzak_Tarik Beitrag anzeigen
    ma smiri se brate, sta te boli kurac sto jedu govna.. ti znas ko si, znam ja ko si, i znas da ti niko nista ne moze!!

    oni grijese i spajaju drzavu sa religijom, a to je fatalna greska.. nazalost to sad svako tako radi.. pa kad zgrijesi armija izraelska, oni krive sve jevreje i religiju..
    isto ko i kod muslimana.. neki seljaci sa brda odu u grad, dignu se u vazduh.. sta se desava? der islam is schlecht.. to su te fatalne greske glupog naroda, koji onda medijima i drugim stvarima odma poveruje, bez i malo razmisljanja..
    neka brate nemoj se nervirat.. znamo mi dobro sta je tvoja religija i moja, da su bliske.. netrebas gubit zivce oko toga
    sprichst mir aus der seele!
    und jetzt nochmal bitte auf deutsch fuer unsere čobans !!!

  2. #3492
    Emir
    2 Bosniaken, 2 Religionen und 2 Meinungen ... gutes Biespiel dafür "Vjera je prvo mjesto" ... traurig

  3. #3493
    _LAV_
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    2 Bosniaken, 2 Religionen und 2 Meinungen ... gutes Biespiel dafür "Vjera je prvo mjesto" ... traurig
    ma ša ba?
    o čemu to ti čobane?

  4. #3494
    Bushido
    Zitat Zitat von _LAV_ Beitrag anzeigen
    sprichst mir aus der seele!
    und jetzt nochmal bitte auf deutsch fuer unsere čobans !!!
    ma brate, ich weiss wie du dich fühlst, ali najjaci smo brate

    jetz auf Deutsch :

    ach komm brate bleib locker, was juckt es dich das was die anderen labern.. du weisst wer du bist, ich weiss wer du bist, und du weisst dass dir niemand was anhaben kann..

    sie handeln falsch und verbinden religion mit dem reigime, aber dass is ein fataler fehler.. leider gottes macht das jeder heutzutage.. und wenn mal das israelische militär nen fehler macht, werden gleich alle als teufel dargestellt, die juden, die religion und regime..
    wie bei uns moslems.. irgendwelche idioten ausm dunkelsten berg in afghanistan gehn in die stadt und lassen sich in die luft fliegen.. und was passiert? der islam is schlecht..
    und dass sind diese fatalen fehler der dummen leute, die den medien und anderen sachen gleich glauben schenken, ohne auch nur ein bisschen zu überlegen..
    komm brate, ärger dich nich.. wir wissen genau was deine religion ist und was meine ist, dass sie viel gemeinsam haben, ähnlich sind.. verlier nicht die nerven wegen diesen sinnlosen kleinigkeiten ;

    so das wars auf deutsch

  5. #3495
    Ferdydurke
    1.Humanitäre Aktionen sollten klar unterscheidbar sein von militärischen Interventionen. Dazu gehört auch die absolute Gewaltlosigkeit, und die Gleichbehandlung aller Opfer, egal welcher Nation oder Religion. Das Rote Kreuz nimmt schließlich auch keine Panzer als Geleitschutz mit, und die Ärzte ohne Grenzen beanspruchen nicht die Flagge eines Landes. Solange Aktionen, die Zivilisten helfen sollen, klar unterscheidbar sind von politischen Demonstrationen, solange ist auch der Grundsatz durchsetzbar, daß Angehörige dieser Organisationen keine legitimen Ziele darstellen.

    2. In diesem Fall haben die Türken als erste diese klare Grenze überschritten. Wenn dieses Verhalten Schule macht, wird das auf Dauer eine Katastrophe für Organisationen aller Art, die in Krisengebieten Hilfe leisten, weil sie nicht mehr als unabhängig gelten, sondern in den Pauschalverdacht geraten, als verlängerter Arm eines Landes die Situation zu militärischen Zwecken ausnutzen zu wollen.

  6. #3496
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.442
    ich danke dir, Ferdydurke, genau so ist es, man kann es nicht oft genug sagen da können sich die Schreihälse und Hetzer hier noch so echauffieren, es gibt bestimmte Verhaltensregeln die nicht eingehalten worden sind, dafür müssen auch einige auf der Zivilistenseite zur Verantwortung gezogen werden, seien es nun Bundestagsabgeordnete oder Friedensnobelpreisträger.

    Zivilisten im privaten Auftrag haben mit Blokaden/Embargos nichts am Hut, sie haben auch nicht darüber zu befinden, wo internationale Gewässer sind oder nicht sind. Wenn es zum Kontakt mit Militär kommt haben sie die Klappe zu halten und das zu tun was man ihnen sagt, sie haben sich mit denen nicht rumzuprügeln!

    Das hätte noch schlimmer enden können!

  7. #3497

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    9.979
    Zitat Zitat von Sandzak_Tarik Beitrag anzeigen
    geh und lutsch schwänze du opfer!


    geh und lutsch schwänze du opfer!


    dankeschön mein griechischer bruder :**



    du verallgemeinerst grad alle bozkurtler, ich persöhnlich liebe griechenland, warum sollt ichs hassen? griechen waren immer korrekt zu mir und ich liebe ihr land einfach

    P.S. geh und lutsch schwänze du opfer !
    wenn du die ganze zeit von schwänzen träumst dann habe ich hier ein geschenk für dich: ..:: GayRomeo ::..

    btw. bozkurts sind hurensöhne..........................

    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Das Lied haut richtig rein.

    hmmm, du bist ein türke du slawe........... aber bei euch ist sowas ja kein wunder.............

  8. #3498

    Registriert seit
    13.04.2010
    Beiträge
    266
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    ich danke dir, Ferdydurke, genau so ist es, man kann es nicht oft genug sagen da können sich die Schreihälse und Hetzer hier noch so echauffieren, es gibt bestimmte Verhaltensregeln die nicht eingehalten worden sind, dafür müssen auch einige auf der Zivilistenseite zur Verantwortung gezogen werden, seien es nun Bundestagsabgeordnete oder Friedensnobelpreisträger.

    Zivilisten im privaten Auftrag haben mit Blokaden/Embargos nichts am Hut, sie haben auch nicht darüber zu befinden, wo internationale Gewässer sind oder nicht sind. Wenn es zum Kontakt mit Militär kommt haben sie die Klappe zu halten und das zu tun was man ihnen sagt, sie haben sich mit denen nicht rumzuprügeln!

    Das hätte noch schlimmer enden können!

    "Wenn es zum Kontakt mit Militär kommt haben sie die Klappe zu halten und das zu tun was man ihnen sagt"

    Stell doch gleich eine Millitärdiktatur auf!

    Das du jede berechtigte Kritik an Israel als Antisemitismus und Israelhetze abtust lässt an deinem Verstand zweifeln.

    Israel und Pro-Israel Genossen beleidigen sogar die Tora-Treuen Juden als Antisemiten, weil Sie den schleichenden Genozied an den Palästinensern kritisieren. Siehe selbst:

    Juden wenden sich gegen Zionismus

    Dies zeigt dass solche Leute wie du, die bei jeder berechtigter Kritik an Israel Laut "Antisemitismus" "Israelhetze" schreien gar nicht ernst zu nehmen sind!

  9. #3499
    Avatar von Thrakian

    Registriert seit
    10.06.2010
    Beiträge
    2.437
    Zitat Zitat von ivan2805 Beitrag anzeigen
    "Wenn es zum Kontakt mit Militär kommt haben sie die Klappe zu halten und das zu tun was man ihnen sagt"

    Stell doch gleich eine Millitärdiktatur auf!

    Das du jede berechtigte Kritik an Israel als Antisemitismus und Israelhetze abtust lässt an deinem Verstand zweifeln.

    Israel und Pro-Israel Genossen beleidigen sogar die Tora-Treuen Juden als Antisemiten, weil Sie den schleichenden Genozied an den Palästinensern kritisieren. Siehe selbst:

    Juden wenden sich gegen Zionismus

    Dies zeigt dass solche Leute wie du, die bei jeder berechtigter Kritik an Israel Laut "Antisemitismus" "Israelhetze" schreien gar nicht ernst zu nehmen sind!
    Solltest mal die Jerusalem Post lesen. Befor du ne kleine minderheit as argument bringst.

  10. #3500

    Registriert seit
    13.04.2010
    Beiträge
    266
    Zitat Zitat von Thrakian Beitrag anzeigen
    Solltest mal die Jerusalem Post lesen. Befor du ne kleine minderheit as argument bringst.
    Dass Sie eine eine jüdische Minderheit sind, änder nichts daran, dass Sie streng gläubige Juden sind.

    Und wenn strenggläubige Juden von Israel als Antisemiten bezeichnet werden, dann zeigt dies doch wie unglaubwürdig Israel ist.

Ähnliche Themen

  1. Sammelthread Tschetschenien-Konflikt
    Von Memedo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 117
    Letzter Beitrag: 09.10.2014, 18:35
  2. Nahost: Israel ist gegen den Sturz des Assad-Regimes
    Von tramvi im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.05.2012, 14:28
  3. NAHOST Konflikt Israel und Palästina Sammelthread
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 756
    Letzter Beitrag: 25.07.2008, 15:05
  4. Sammelthread Israel - Libanon - Jordanien - Ägypten Konflikt
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 576
    Letzter Beitrag: 15.04.2007, 20:46
  5. Sammelthread USA und Iran Konflikt
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 420
    Letzter Beitrag: 15.04.2007, 15:46