BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 22 von 144 ErsteErste ... 121819202122232425263272122 ... LetzteLetzte
Ergebnis 211 bis 220 von 1439

Sammelthread Kurdistan

Erstellt von radeon, 31.01.2005, 20:43 Uhr · 1.438 Antworten · 86.631 Aufrufe

  1. #211
    Can

    Registriert seit
    15.12.2011
    Beiträge
    461
    Türken - Kurden sind Brüder , lasst euch nicht von de Medien blenden ...

    Wer behauptet MHP wäre Rassistisch sollte mal hier reinschauen ...


    Diyarbakir 2011...




    Elazig ...



    ´
    Malatya ...

    Die Bevölkerung wollte einen gefangen Pkk ler lynchen ...




    Mardin...




    Erzurum...




    Was oder wen meint ihr eigendlich wenn ihr "Türke/n" sagt ?

    Die Türken mit ... :

    Bosnischen Wurzeln ...
    Albanischen Wurzeln ...
    Griechischen Wurzeln ...
    Bulagrischen Wurzeln ...
    Mazedonischen Wurzeln ...
    Kaukasischen Wurzeln...
    Iranischen bzw arabischen Wurzeln ...
    Armenischen Wurzeln...
    Turkmenischen Wurzeln...
    Kazachischen Wurzeln...
    Russischen Wurzeln... ( es sind einige 100.000 nach Türkischen schätzungen)
    Tscherkessischen Wurzeln...
    Jüdischen Wurzeln...
    Aramäerischen Wurzeln...
    Die Roma eventuell...?
    Die Lasen ...?
    Die Aleviten ...?
    Die Gaugasen ...?
    Die Adschara Türken ...?
    Die Kurmanschen...?
    Die Zaza ...?
    Die Osseten ...?
    Die Abasinen ...?
    Die Abchasen..?
    ...
    ...
    ...
    oder die "Neu Türken" ...(in die Türkei eingewanderte Europär/Asiaten/Afrikaner/Amerikaner )

    Da es in der Türkei keine Anmeldepflicht gibt bzw sich keiner die Mühe sind das alles schätzungen die ich dieses Jahr in den Türkischen Nachrichten gesehen habe...

    Engländer ca 150.000 :
    ( hauptsächlich Westküste vorallem in und um Fethiye runter bis nach Alanya...)

    Deutsche ca 300.000 :

    alleine in Alanya über 30.000 mittlerweile

    http://www.youtube.com/watch?


    http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/video/621806/Alemania+in+Alanya!#/beitrag/video/621806/Alemania-in-Alanya!



    Alleine in Aalanya leben 75 verschiedene Nationen als Neu Türkenen zusammen ...

    Schweizer ca 20 .000
    Skandinavier ca 50.000
    Österreicher ca 15.ooo
    Beneluxländer (Belgien / Holland )ca 50.000
    Italiener ca 5.000 ( bei Mir um die Ecke in Side/Antalya ist ein Pizzabäcker aus Sizilien schon seit über 10 jahren )
    ...
    ...
    ...
    Plus etliche tausende aus der ganzen Welt ...

    Wie Ihr sieht ist und war die Türkei schon immer ein Vielvölkerstaat...

    Wenn irgendwelche leute hier ständig mit "Türken" kommen sollten sie auch mal dazu scheiben welche "Türken" sie damit meinen ...

    p.s

    im i-net bzw Wiki usw braucht ihr gar nicht zu schauen da steht eh nur schrott drinne... ich lebe in der Türkei bzw gehöre zu dennen die nicht ihr leben lang davon Träumen wieder in die Heimat zurückzugehen ... ich habs einfach gemacht und das schon vor vielen jahren ... würde es jederzeit wieder tun ...

    Wer Fragen hat und sich schon länger damit befasst kann mich gerne Fragen ...




    Türken - Kurden sind Brüder , lasst euch nicht von de Medien blenden ...

    Wer behauptet MHP wäre Rassistisch sollte mal hier reinschauen ...


    Diyarbakir 2011...




    Elazig ...



    ´
    Malatya ...

    Die Bevölkerung wollte einen gefangen Pkk ler lynchen ...




    Mardin...




    Erzurum...




    Was oder wen meint ihr eigendlich wenn ihr "Türke/n" sagt ?

    Die Türken mit ... :

    Bosnischen Wurzeln ...
    Albanischen Wurzeln ...
    Griechischen Wurzeln ...
    Bulagrischen Wurzeln ...
    Mazedonischen Wurzeln ...
    Kaukasischen Wurzeln...
    Iranischen bzw arabischen Wurzeln ...
    Armenischen Wurzeln...
    Turkmenischen Wurzeln...
    Kazachischen Wurzeln...
    Russischen Wurzeln... ( es sind einige 100.000 nach Türkischen schätzungen)
    Tscherkessischen Wurzeln...
    Jüdischen Wurzeln...
    Aramäerischen Wurzeln...
    Die Roma eventuell...?
    Die Lasen ...?
    Die Aleviten ...?
    Die Gaugasen ...?
    Die Adschara Türken ...?
    Die Kurmanschen...?
    Die Zaza ...?
    Die Osseten ...?
    Die Abasinen ...?
    Die Abchasen..?
    ...
    ...
    ...
    oder die "Neu Türken" ...(in die Türkei eingewanderte Europär/Asiaten/Afrikaner/Amerikaner )

    Da es in der Türkei keine Anmeldepflicht gibt bzw sich keiner die Mühe sind das alles schätzungen die ich dieses Jahr in den Türkischen Nachrichten gesehen habe...

    Engländer ca 150.000 :
    ( hauptsächlich Westküste vorallem in und um Fethiye runter bis nach Alanya...)

    Deutsche ca 300.000 :

    alleine in Alanya über 30.000 mittlerweile

    http://www.youtube.com/watch?


    http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/video/621806/Alemania+in+Alanya!#/beitrag/video/621806/Alemania-in-Alanya!



    Alleine in Aalanya leben 75 verschiedene Nationen als Neu Türkenen zusammen ...

    Schweizer ca 20 .000
    Skandinavier ca 50.000
    Österreicher ca 15.ooo
    Beneluxländer (Belgien / Holland )ca 50.000
    Italiener ca 5.000 ( bei Mir um die Ecke in Side/Antalya ist ein Pizzabäcker aus Sizilien schon seit über 10 jahren )
    ...
    ...
    ...
    Plus etliche tausende aus der ganzen Welt ...

    Wie Ihr sieht ist und war die Türkei schon immer ein Vielvölkerstaat...

    Wenn irgendwelche leute hier ständig mit "Türken" kommen sollten sie auch mal dazu scheiben welche "Türken" sie damit meinen ...

    p.s

    im i-net bzw Wiki usw braucht ihr gar nicht zu schauen da steht eh nur schrott drinne... ich lebe in der Türkei bzw gehöre zu dennen die nicht ihr leben lang davon Träumen wieder in die Heimat zurückzugehen ... ich habs einfach gemacht und das schon vor vielen jahren ... würde es jederzeit wieder tun ...

    Wer Fragen hat und sich schon länger damit befasst kann mich gerne Fragen ...

















  2. #212
    Avatar von TuAF

    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    9.234
    Zitat Zitat von Hercegovac Beitrag anzeigen
    jaja Menschenrechte und so...
    Amt- und Schulsprache ist türkisch in der Türkei so handhaben es auch Eu-Staaten als Wahlfach kannst du in der Türkei iranische Dialekte lernen ist kein Problem aber viele Kurden lernen lieber türkisch danach Englisch.

    In staatlichen deutschen Schulen ist türkisch als zweite Schulsprache auch nicht erlaubt ist das jetzt auch ein Verstoss gegen die Menschenrechte?

  3. #213
    Avatar von _KRG_

    Registriert seit
    25.11.2012
    Beiträge
    1.919
    Kurdische Baustelle ^^

  4. #214
    Avatar von Vali

    Registriert seit
    18.12.2012
    Beiträge
    6.167
    ich kenne Türken die verstehn unter Brüder was ganz anderes und sicher keine Kurden

  5. #215

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    12.663

  6. #216

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    12.663
    PKK-Extremisten: Businsassen entgehen Mordanschlag

    Im Istanbuler Stadtteil Okmeydan warfen Anhänger der Terrororganisation PKK Molotowcocktails auf einen vollbesetzten Linienbus. Die Insassen konnten sich in letzter Minute retten. In verschiedenen Städten der Türkei demonstrierten PKK-Extremisten führ ihren Terrorführer Abdullah Öcalan.
    Gegen 13:00 Uhr türkischer Zeit blockierten rund 20 Anhänger der PKK im Istanbuler Stadtteil Okmeydan die Straße. Mit Baseballschlägern und Molotowcocktails bewaffnet riefen sie Parolen der PKK und ihren Führer Abdullah Öcalan und fingen an, Molotowcocktails und Steine auf die Straßen zu werfen, viele Autos kehrten um. Ein vollbesetzter Linienbus wurde anschließend Ziel der Extremisten. Als der Fahrer merkte, dass die Gruppe sich dem Bus nährten, holte er umgehend die Insassen aus dem Bus, als kurz darauf die ersten Molotowcocktails auf das Fahrzeug einschlugen. Anschließend suchte die Extremisten das Weite. Einsatzkräfte und Löschfahrzeuge kamen an den Anschlagsort, riegelten das Gebiet ab, fingen mit den Löscharbeiten an.
    Neben Terroranschlägen mit zahlreichen Toten durch PKK-Terroristen werden immer wieder Linienbusse und Geschäfte von extremistischen PKK-Anhängern mit Brandsätzen beworfen. Traurige Berühmtheit erlangte am 8. November 2009 die 17-Jährige Serap Eser. Sie erlitt schwerste Verbrennungen, als faschistische Anhänger der PKK Molotowcocktails auf einen Linienbus in Istanbul warfen.
    Am 15. Februar 1999 wurde der Führer der Terrororganisation PKK in Kenia von Geheimdienstmitarbeitern verhaftet. Immer wieder kommt es an diesem Jahrestag zu gewalttätigen Ausschreitungen.

    PKK-Extremisten: Businsassen entgehen Mordanschlag | Turkishpress News









  7. #217
    Avatar von _KRG_

    Registriert seit
    25.11.2012
    Beiträge
    1.919
    Hab was gefunden ..

    Deutsch: A 'kurdischen Corridor "bis durch die USA und Israel eingestellt werden - nsnbc international | nsnbc internationalen
    Englisch(Original): a-kurdish-corridor-to-be-set-up-by-the-us-israel

    Angeblich plant die USA/Israel einen Kurdischen Korridor.



    Was haltet ihr davon ?

  8. #218
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.209
    Wozu dient dieses Korridor?

  9. #219
    Avatar von Pholiko

    Registriert seit
    17.10.2010
    Beiträge
    2.551
    Zitat Zitat von _KRG_ Beitrag anzeigen
    Hab was gefunden ..

    Deutsch: A 'kurdischen Corridor "bis durch die USA und Israel eingestellt werden - nsnbc international | nsnbc internationalen
    Englisch(Original): a-kurdish-corridor-to-be-set-up-by-the-us-israel

    Angeblich plant die USA/Israel einen Kurdischen Korridor.



    Was haltet ihr davon ?
    Nichts. Ganz ehrlich, ich hoffe einfach dass man sich nicht auf die amerikanischen und israelischen "Brüder" verlässt, obwohl ich es als Kurde gut verstehen kann, da man sonst praktisch niemanden hat. Aber die USA wollen doch nur ein Vakuum entstehen lassen, und alles Aufstrebende aufspalten. Ich bezweifele, dass es ihnen tatsächlich um das kurdische Volk geht.
    Nationalstaaten sind für den Arsch, ich frage mich wie lange es noch dauert damit es auch der Letzte merkt...

  10. #220
    Avatar von _KRG_

    Registriert seit
    25.11.2012
    Beiträge
    1.919
    Zitat Zitat von Pholiko Beitrag anzeigen
    Nichts. Ganz ehrlich, ich hoffe einfach dass man sich nicht auf die amerikanischen und israelischen "Brüder" verlässt, obwohl ich es als Kurde gut verstehen kann, da man sonst praktisch niemanden hat. Aber die USA wollen doch nur ein Vakuum entstehen lassen, und alles Aufstrebende aufspalten. Ich bezweifele, dass es ihnen tatsächlich um das kurdische Volk geht.
    Nationalstaaten sind für den Arsch, ich frage mich wie lange es noch dauert damit es auch der Letzte merkt...
    Ja ist ziemlich verführerisch, wie der Pakt mit dem Teufel.

    Ich Zitire Mustafa Barzani (Vater von Masud Barzani)

    "In einer Vereinbarung in Kooperation mit der nationalen kurdischen Bewegung hat man unter dem Algier-Abkommen, ein Abkommen zwischen dem Irak und dem Iran, beschlossen, dass das Irakisch- Kurdistan autonom werden soll, jedoch hielt das Irakische Bath- Regime unter Saadam Hussein diese Vereinbarung nicht ein. Ein wichtige Rolle dafür spielte Amerika, den die Amerikaner, so nach Angaben des damaligen Außenministers der USA Harry Kissinger , wollten ihre eigene Interessen bewahren und nicht die von den Kurden. Mela Mistefa Barzanî war sehr enttäuscht von diesem Verrat der Amerikaner und sagte infolge dessen: “Mein größter Fehler im Leben war, dass ich einer Großmacht vertraut habe.“ 1975 musste Barzani bedauerlicherweise feststellen, dass er an Lungenkrebs leide. Jedoch hatte Barzani seinen allerletzten Kampf verloren und verstarb am 1.März 1979."

Ähnliche Themen

  1. FREE KURDISTAN
    Von FCALBayern im Forum Politik
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 24.09.2017, 15:24
  2. Kurdistan?
    Von Wetli im Forum Politik
    Antworten: 104
    Letzter Beitrag: 26.12.2012, 11:58
  3. Kurdistan Dokumentation
    Von Magic im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 31.03.2011, 10:20
  4. KURDISTAN!
    Von Schreiber im Forum Politik
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 06.01.2009, 20:52
  5. Kurdistan
    Von Komplementär im Forum Politik
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 18.03.2008, 18:07