BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 144 ErsteErste ... 23456789101656106 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 1439

Sammelthread Kurdistan

Erstellt von radeon, 31.01.2005, 20:43 Uhr · 1.438 Antworten · 86.594 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.209
    Zitat Zitat von Kurdistan
    Sind bischen vom Thema abgekommen.Mich interesiert auch euer Kosovo Problem recht wenig.Hier ist das Thema über mein Land,Kurdistan!
    Ich habe gesucht und gesucht,aber auf der Weltlandkarte kein Kurdistan oder ähnliches gefunden.
    Wieso lügst du uns an?

  2. #52
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988

    Die Kurdische Terror Organisation: Ansar al Islam

    Die Ansar al Islam (Unterstützer des Islam) ist in Deutschland als ausländische terroristische Vereinigung eingestuft. Radikal-islamische Kurden hatten die Gruppe 2001 im Nordirak gegründet. Die Extremisten streben mit Waffengewalt die Gründung eines islamischen Staates Kurdistan nach dem Vorbild der Herrschaft der islamistischen Taliban in Afghanistan an.

    ........................ 8)

    Nehm lässt mutmaßliche Ansar-al-Islam-Helfer festnehmen
    Dienstag 14 Juni, 2005 12:23 CET



    Berlin (Reuters) - Generalbundesanwalt Kay Nehm hat am Dienstag drei Iraker festnehmen lassen, die von Deutschland aus die radikal-islamische Gruppe Ansar al Islam und deren Anschläge im Irak unterstützt haben sollen.

    Die drei Männer aus Nürnberg, München und Brühl würden beschuldigt, Gelder für die Gruppierung gespendet oder gesammelt und Kurierfahrten für sie getätigt zu haben, teilte Nehm in Karlsruhe mit. Zwei der Beschuldigten hätten im Auftrag von Ata R. gehandelt, der im Zusammenhang mit einem mutmaßlich geplanten Anschlag auf den damaligen irakischen Ministerpräsidenten Ijad Allaui während dessen Deutschland-Besuchs im Dezember festgenommen worden war. Es gebe jedoch keine Erkenntnisse, dass die beiden in die Anschlagsplanung verwickelt gewesen seien. Im Zusammenhang mit den Ermittlungen gegen die drei Festgenommenen und elf weitere Verdächtige ließ Nehm bundesweit 23 Räumlichkeiten durchsuchen, die meisten davon in Bayern und Baden-Württemberg. Ein weiteres Objekt wurde auf Bitten Nehms in Basel durchsucht.

    Der 39 Jahre alte Dieman A. I. aus Nürnberg, der 33 Jahre alte Kawa H. aus München und der 43jährige Najat O. aus Brühl würden am Mittwoch dem Ermittlungsrichter beim Bundesgerichtshof vorgeführt, der bereits in der vergangenen Woche Haftbefehle gegen sie erlassen habe, erklärte Nehm. Sie stünden im Verdacht, der Ansar al Islam größere Summen für deren terroristische Zwecke zur Verfügung gestellt zu haben.

    "Die Gelder dienten dazu, Terroranschläge der Vereinigung 'Ansar al Islam' im Irak zu finanzieren und den logistischen und strukturellen Unterbau der Gruppierung zu sichern", teilte der Generalbundesanwalt mit. Außerdem bestehe der Verdacht, dass die drei Männer gegen das von den UN verhängte Embargo verstoßen hätten, das Finanztransfers und Sachlieferungen an die Ansar al Islam untersagt. Auf Verstöße gegen das Embargo steht eine Mindesthaftstrafe von zwei Jahren. Die Ermittlungen hätten allerdings keine Anhaltspunkte ergeben, dass die Gelder zur Finanzierung von Anschlägen oder Anschlagsvorbereitungen in Deutschland gedacht gewesen seien.

    Die Ansar al Islam (Unterstützer des Islam) ist in Deutschland als ausländische terroristische Vereinigung eingestuft. Radikal-islamische Kurden hatten die Gruppe 2001 im Nordirak gegründet. Die Extremisten streben mit Waffengewalt die Gründung eines islamischen Staates Kurdistan nach dem Vorbild der Herrschaft der islamistischen Taliban in Afghanistan an. Sie werden mit Morden und Anschlägen auf US-Truppen und die Mitarbeiter von Hilfsorganisationen im Irak in Verbindung gebracht, unter anderem mit dem Anschlag auf das UN-Hauptquartier in Bagdad im August 2003. Nach US-Angaben unterhält die Gruppe auch Kontakte zur Extremistenorganisation El Kaida. In Deutschland sammelte die Ansar al Islam nach Angaben der Ermittler bisher vor allem Geld, betrieb Propaganda in eigener Sache und war an Schleusungen beteiligt.

    In Deutschland leben nach Einschätzung des bayerischen Verfassungsschutzes etwa 100 Anhänger von Ansar al Islam. Die Behörde schließt nicht aus, dass Ansar-al-Islam-Mitglieder aus Deutschland in den Irak gereist sind, um sich dort an Anschlägen zu beteiligen. Außerdem verdächtigt der bayerische Verfassungsschutz die Gruppe, Menschen zum Kampf gegen die US-Truppen in den Irak geschleust zu haben. Der Generalbundesanwalt ermittelt seit Dezember 2003 gegen die Gruppe.

    http://www.reuters.de/newsPackageArt...5&section=news

  3. #53

    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    7.678
    Hey gefickter Kurde kümmer dich um deinen Scheiss und quatsch uns Albaner nicht voll!!!!

    DU ARSCH HAST NUR SOLCHE BEHINDERTE UNBEDEUTENDE THEORIEN WIE SERBE,DER NICHT MAL DEN GRUNDSCHULABSCHLUSS HAT.

  4. #54

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Kannst du auch anständig schreiben?

  5. #55
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Vielleicht wenn wir alle ganz nett zu ihm sind und ihn auch mal mit unserem Spielzeug spielen lassen. Dann hört er vielleicht auf, mit Bauklötzen nach allen zu schmeißen...

  6. #56
    Avatar von Secondos

    Registriert seit
    10.05.2005
    Beiträge
    3.405
    Zitat Zitat von Albanesi

    Ihr teilt das sozusagen fast gleiche Schicksal wie wir Albaner !
    schwachsinn
    nur, dass die albaner ein mutterland besitzen und die kurden nicht -

    und zu kroatien und bosnien ebenfalls das selbe schicksal??? - eine sehr verbreitete aussage der albaner :?

    aber im gegenzug die serben für alles verurteilen, anstatt den vergleich zu sehen, dass ihr genau das selbe wollt wie damlas die serben in kroatien und bosnien.

  7. #57

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Sind alle in wahrheit Albaner und wir SErben sind die Bösen muhahahahahahaha

  8. #58
    Avatar von Secondos

    Registriert seit
    10.05.2005
    Beiträge
    3.405
    Zitat Zitat von LaLa
    Sind alle in wahrheit Albaner und wir SErben sind die Bösen muhahahahahahaha

    duuu nit ferschten ????

  9. #59

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    LoL

    ICh hab mich nicht über dich lsutig gemacht Djindjic!

  10. #60
    Avatar von KoSoVa_BoY

    Registriert seit
    24.06.2005
    Beiträge
    36
    Zitat Zitat von SERBE
    Zitat Zitat von Gjergj
    Zitat Zitat von Kurdistan
    Nicht für die Serben,ich gehe nach Quellen.
    Dann behalt' dein Rotz bei dir.
    Denn du weisst ein Scheißdreck über Uns.
    Und vor allem :arrow: sind die meisten Quellen von
    Serben aufgeschrieben worden und auch von Serbenfreunden.
    Purer Schwachsinn und dabei auch nur Propaganda um die Schuld
    den Albanern in die Schuhe zu schieben.
    Wenn Kosova doch serbisch ist!
    Warum waren dort eben schon Immer Albaner und immer machten
    sie die Mehrheit im Lande als manch' so ein Serbe.
    -Der gerade mal ca. 3.4% im Kosovo ausmacht.
    Jaja Siftaru,die englischen und deutschen Geschichtsbücher sind von Serben geschrieben.hahahahaahahah

    Mein Kampf von Hitler wurde in echt auch vom Serben geschrieben weißt du.
    Vieleicht sehen wir uns nächstes mal

Ähnliche Themen

  1. FREE KURDISTAN
    Von FCALBayern im Forum Politik
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 24.09.2017, 15:24
  2. Kurdistan?
    Von Wetli im Forum Politik
    Antworten: 104
    Letzter Beitrag: 26.12.2012, 11:58
  3. Kurdistan Dokumentation
    Von Magic im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 31.03.2011, 10:20
  4. KURDISTAN!
    Von Schreiber im Forum Politik
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 06.01.2009, 20:52
  5. Kurdistan
    Von Komplementär im Forum Politik
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 18.03.2008, 18:07