BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 76 von 144 ErsteErste ... 266672737475767778798086126 ... LetzteLetzte
Ergebnis 751 bis 760 von 1439

Sammelthread Kurdistan

Erstellt von radeon, 31.01.2005, 20:43 Uhr · 1.438 Antworten · 86.556 Aufrufe

  1. #751

    Registriert seit
    17.07.2014
    Beiträge
    1.219
    Zitat Zitat von EmreKurde Beitrag anzeigen
    Die PKK ypg und Peshmerga arbeiten bereits im Kampf gegen die ISIS zusammen sie stellen die politischen Differenzen in den Hintergrund steht überall
    Das mag für den Augenblick so sein. Aber die politischen Führer werden sich schon bald wieder gegenseitig beharken..

  2. #752

    Registriert seit
    16.03.2013
    Beiträge
    2.654
    Zitat Zitat von Ultra-Tifosi Beitrag anzeigen
    Das mag für den Augenblick so sein. Aber die politischen Führer werden sich schon bald wieder gegenseitig beharken..
    Erst wenn ISIS besiegt ist

  3. #753

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Kurden, seid nicht dumm, laßt euch nicht als Kanonenfutter verheizen.
    Der Kurde soll kämpfen und sich töten lassen, aber ein freies und unabhängiges Kurdistan leht der fette und auf seinen Vorteil bedachte Westen ab



    Steinmeier (BRD) lehnt unabhängigen Kurdenstaat ab
    17.08.2014

    Angeblich würde der Kurde die Region destabilisieren

    Ein kurdischer Staat im Irak würde nach Ansicht des Außenministers die Region weiter destabilisieren. Sein Amtsvorgänger Fischer ist für Waffenlieferungen an die Kurden.
    Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) hat sich gegen einen eigenen Staat der durch die islamistische Terrormiliz Islamischer Staat (IS) bedrohten Kurden im Nordirak ausgesprochen. "Ein unabhängiger Staat der Kurden würde die Region weiter destabilisieren und neue Spannungen hervorrufen, möglicherweise auch mit Nachbarstaaten des Irak", sagte Steinmeier der Bild am Sonntag.
    Waffenlieferung ja, der Kurde darf kämpfen und sich dann aber auch töten lassen
    Im Gegensatz zur Bundesregierung hat sich der frühere Außenminister Joschka Fischer (Grüne) ausdrücklich für deutsche Waffenlieferungen an die Kurden im Nordirak ausgesprochen. Eine Terrororganisation wie die IS, die Menschen grausam ermorde und Frauen unterdrücke, "kann man weder mit Gebetskreisen noch mit Spruchbändern stoppen", sagte Fischer der Bild am Sonntag. "Wir sollten den Kurden vielmehr Waffen liefern, denn wir sind zur Hilfe verpflichtet." Ein islamistischer IS-Staat würde auch die Sicherheit Deutschlands gefährden.

    Fischer forderte, Europa müsse in der Irak-Frage dringend gemeinsam handeln und auftreten. "Deutschland sollte sich bei den Hilfen mit Waffen und militärischen Ausrüstungen den mutigen französischen, britischen und tschechischen Initiativen anschließen", sagte er. Die nordirakischen Kurdengebiete würden in Zukunft eine sehr wichtige Rolle in der Region spielen. "Wir können nicht zusehen, wenn die Kurden-Hauptstadt Erbil überrannt wird", sagte Fischer.
    Weiterlesen --> (XXXXXX)

  4. #754

    Registriert seit
    16.03.2013
    Beiträge
    2.654
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Kurden, seid nicht dumm, laßt euch nicht als Kanonenfutter verheizen.
    Der Kurde soll kämpfen und sich töten lassen, aber ein freies und unabhängiges Kurdistan leht der fette und auf seinen Vorteil bedachte Westen ab



    Steinmeier (BRD) lehnt unabhängigen Kurdenstaat ab
    17.08.2014

    Angeblich würde der Kurde die Region destabilisieren





    Waffenlieferung ja, der Kurde darf kämpfen und sich dann aber auch töten lassen

    Weiterlesen --> (XXXXXX)
    Die ISIS hat kurdische Gebiete eingenommen , Tausende Kurden insbesondere jesiden massakriert und greift erbil an und du denkst wir sind kanonenfutter ? Vor der ISIS Attacke war die krg neutral und hat ISIS nicht angegriffen aber jetzt ist es ne andere sache jetzt geht's ums schwimmen oder untergehen und vor allem um Blutrache

  5. #755
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    10.616
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Kurden, seid nicht dumm, laßt euch nicht als Kanonenfutter verheizen.
    Der Kurde soll kämpfen und sich töten lassen, aber ein freies und unabhängiges Kurdistan leht der fette und auf seinen Vorteil bedachte Westen ab



    Steinmeier (BRD) lehnt unabhängigen Kurdenstaat ab
    17.08.2014

    Angeblich würde der Kurde die Region destabilisieren





    Waffenlieferung ja, der Kurde darf kämpfen und sich dann aber auch töten lassen

    Weiterlesen --> (XXXXXX)
    Ist es nicht immer so. Warum überhaupt noch den Irak künstlich am Leben lassen mit einer Regierung, die nicht mal eine terroristische Bande aus dem Land jagen kann? Steinmeier ist nicht derjenige, der in dieser Frage das letzte wort hat.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von EmreKurde Beitrag anzeigen
    Die ISIS hat kurdische Gebiete eingenommen , Tausende Kurden insbesondere jesiden massakriert und greift erbil an und du denkst wir sind kanonenfutter ? Vor der ISIS Attacke war die krg neutral und hat ISIS nicht angegriffen aber jetzt ist es ne andere sache jetzt geht's ums schwimmen oder untergehen und vor allem um Blutrache
    Watn für Blutrache?

  6. #756

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von DocGonzo Beitrag anzeigen
    Ist es nicht immer so. Warum überhaupt noch den Irak künstlich am Leben lassen mit einer Regierung, die nicht mal eine terroristische Bande aus dem Land jagen kann? Steinmeier ist nicht derjenige, der in dieser Frage das letzte wort hat.


    Dich habe ich so verstanden, daß Du Kurde seiest.
    Kennst Du jemanden aus der PKK-Führungsriege?

  7. #757
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    10.616
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Dich habe ich so verstanden, daß Du Kurde seiest.
    Kennst Du jemanden aus der PKK-Führungsriege?
    Zumindest bin ich der Aushilfskurde hier aufgrund meiner Ostanatolischen Herkunft. manchmal auch der Aushilfsarmenier. Je nachdem...
    ich kenne niemanden aus der PKK-Führungsriege aber ich bin mit der Gesamtsituation vertraut.Lange Zeit war eine Reise in die Heimat verbunden mit großen problemen. Da schaut man naturgemäß genauer hin.

  8. #758

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von DocGonzo Beitrag anzeigen
    Zumindest bin ich der Aushilfskurde hier aufgrund meiner Ostanatolischen Herkunft.
    manchmal auch der Aushilfsarmenier. Je nachdem...
    ich kenne niemanden aus der PKK-Führungsriege aber ich bin mit der Gesamtsituation vertraut.
    Ach so, ich dachte Du würdest jemanden aus der PKK-Führungsriege kennen.
    Demnach kannst Du Dir auch kein Bild darüber machen, wie sie menschlich drauf sind.
    Okay, danke.

  9. #759
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    10.616
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Ach so, ich dachte Du würdest jemanden aus der PKK-Führungsriege kennen.
    Demnach kannst Du Dir auch kein Bild darüber machen, wie sie menschlich drauf sind.
    Okay, danke.

    Bitteschön. Gern geschehen.
    Aber was haben ihre menschlichen Attribute mit einem nordirakisch kurdischen Staat gemein?

  10. #760

    Registriert seit
    16.03.2013
    Beiträge
    2.654
    Zitat Zitat von DocGonzo Beitrag anzeigen
    Ist es nicht immer so. Warum überhaupt noch den Irak künstlich am Leben lassen mit einer Regierung, die nicht mal eine terroristische Bande aus dem Land jagen kann? Steinmeier ist nicht derjenige, der in dieser Frage das letzte wort hat.

    - - - Aktualisiert - - -



    Watn für Blutrache?
    Blutrache für die Toten und entführten jesiden natürlich

Ähnliche Themen

  1. FREE KURDISTAN
    Von FCALBayern im Forum Politik
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 24.09.2017, 15:24
  2. Kurdistan?
    Von Wetli im Forum Politik
    Antworten: 104
    Letzter Beitrag: 26.12.2012, 11:58
  3. Kurdistan Dokumentation
    Von Magic im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 31.03.2011, 10:20
  4. KURDISTAN!
    Von Schreiber im Forum Politik
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 06.01.2009, 20:52
  5. Kurdistan
    Von Komplementär im Forum Politik
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 18.03.2008, 18:07