BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 23 von 43 ErsteErste ... 1319202122232425262733 ... LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 230 von 421

Sammelthread USA und Iran Konflikt

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 17.01.2005, 17:35 Uhr · 420 Antworten · 12.769 Aufrufe

  1. #221

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    5.698
    Zitat Zitat von tron


    Ey Lupo Glupo wenn man keine Ahnung hat sollte man einfach die Klappe halten!
    Ich Albanesi , erlaube Lupo-de-mare , weiter zu schreiben
    Probleme damit???

  2. #222
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Zitat Zitat von Albanesi
    Zitat Zitat von tron


    Ey Lupo Glupo wenn man keine Ahnung hat sollte man einfach die Klappe halten!
    Ich Albanesi , erlaube Lupo-de-mare , weiter zu schreiben
    Probleme damit???
    Tron: Anmeldung am 31.8.2006, viel bla, bla, bla und offensichtlicher Verfolgungs Wahn, wenn er als Einstieg hier solche Dummi Threads bringt: http://www.balkanforum.at/modules.ph...wtopic&t=12202

    Albanesi: Anmeldung 14.7.2004 Urgestein des BF! No comment

  3. #223
    Avatar von tron

    Registriert seit
    31.08.2006
    Beiträge
    167
    Zitat Zitat von Albanesi
    Zitat Zitat von tron


    Ey Lupo Glupo wenn man keine Ahnung hat sollte man einfach die Klappe halten!
    Ich Albanesi , erlaube Lupo-de-mare , weiter zu schreiben
    Probleme damit???
    Anmeldungsdatum: Jul 14, 2004
    Beiträge: 10882


    Is mir doch scheis egal was du ihn erlaubst oder nciht gib ihn gleich kosova mit hahhahaha.

    Hab kein Problem Paranoja-Lupo-Glupo der mir ein Kommentar geschickt hat das er hier schreibt.

    In Forum darf man doch seine Meinung schreiben.

    Lupo-Glupo is mir eingefallen als ich seien Beiträge gelesen hab.
    Dank deiner Beiträge entstand dieser Spitzname LOL.

    Ist doch cool.

  4. #224
    Avatar von albaner

    Registriert seit
    05.05.2006
    Beiträge
    3.862

    IAEO: US-Geheimdienstbericht enthielt Falschinfos

    IAEO: US-Geheimdienstbericht enthielt Falschinfos
    Angaben über waffenfähiges Uran übertrieben - Diplomat: Vorgehen erinnert an Vorgeschichte des Irak-Kriegs

    Wien - Die Internationale Atomenergiebehörde (IAEO/IAEA) hat sich bei einem Ausschuss des US-Kongresses über falsche Angaben zum iranischen Atomprogramm beschwert. Ein Ende August erstellter Bericht aus dem Geheimdienstausschuss des Repräsentantenhauses enthalte "einige falsche, irreführende und unbelegte Informationen", heißt es in einem Brief des IAEO-Direktors für Außenbeziehungen, Vilmos Cserveny, an den Ausschussvorsitzenden Peter Hoekstra. Ein Kopie des Schreibens wurde dem US-Botschafter bei der IAEA, Gregory L. Schulte, persönlich überreicht.

    Der Bericht "Recognizing Iran as a Strategic Threat: An Intelligence Challenge for the United States," wurde am 23. August publiziert. Für die Zusammenstellung zeichnet Frederick Fleitz, ein Ex-Berater des US-Botschafters bei der UNO, John Bolton, verantwortlich.

    In dem Schreiben, dass der Nachrichtenagentur AFP am Donnerstag in Wien vorlag, bemängelt die IAEO vor allem Angaben über angeblich waffenfähiges Uran im Iran. In dem Bericht des Ausschusses sei davon die Rede, dass Uran im April dieses Jahres so weit angereichert werde, dass es atomwaffenfähig sei. Nach IAEO-Informationen wird Uran im Iran nur bis zu einem Grad von 3,6 Prozent angereichert - weit weniger als die 90 Prozent, die für den Atomwaffenbau nötig sind.

    Mehr als 200 Inspektoren

    Eine weitere "unkorrekte und irreführende Behauptung" in dem US-Bericht betrifft laut IAEO die Personalangelegenheit eines Waffeninspektors. Der US-Ausschuss behaupte, ein Inspektor sei von der IAEO abberufen worden, weil der den Iran kritisiert habe. In Wahrheit habe der Iran das Recht auf Mitsprache bei solchen Personalentscheidungen, und die IAEO müsse dies akzeptieren, schrieb Cserveny. Insgesamt habe der Iran der Ernennung von mehr als 200 Inspektoren seine Zustimmung erteilt.

    "Déjà-vu-Erlebnis"

    IAEO-Sprecherin Melissa Fleming sagte zu dem Brief, dass die Organisation "die Dinge richtig stellen musste". Der US-Bericht stelle "die Integrität der IAEO in Frage". Ein westlicher Diplomat in Wien kritisierte die USA deutlich. Das Vorgehen des Ausschusses zum Atom-Streit mit dem Iran erinnere an die Vorgeschichte des Irak-Kriegs, als die USA bislang unbelegte Angaben über Massenvernichtungswaffen im Irak machten. "Das scheint ein Déjà-vu-Erlebnis im Hinblick auf den Irak zu sein", sagte der Diplomat.

    derstandart.at

  5. #225

    Registriert seit
    22.06.2006
    Beiträge
    3.485
    merkel und der ahmad... passen eigentlich gut zusammen,die denkt gleich wie er,sie hat bloss angst es auszusprechen.




    er schreibt ihr briefe und sie schreibt nicht zurück ,aber er kriegt sie noch ins bett (auch wenn er klein ist).
    gib nicht auf ahmad.... go go go

  6. #226
    Avatar von albaner

    Registriert seit
    05.05.2006
    Beiträge
    3.862
    Zitat Zitat von Alblood
    merkel und der ahmad... passen eigentlich gut zusammen,die denkt gleich wie er,sie hat bloss angst es auszusprechen.




    er schreibt ihr briefe und sie schreibt nicht zurück ,aber er kriegt sie noch ins bett (auch wenn er klein ist).
    gib nicht auf ahmad.... go go go
    merkel ist zu schüchtern um zurückzuschreiben

  7. #227

    Registriert seit
    22.06.2006
    Beiträge
    3.485
    Zitat Zitat von albaner
    Zitat Zitat von Alblood
    merkel und der ahmad... passen eigentlich gut zusammen,die denkt gleich wie er,sie hat bloss angst es auszusprechen.




    er schreibt ihr briefe und sie schreibt nicht zurück ,aber er kriegt sie noch ins bett (auch wenn er klein ist).
    gib nicht auf ahmad.... go go go
    merkel ist zu schüchtern um zurückzuschreiben


    achso,sie will erobert werden
    mit dem gesicht

  8. #228
    ------------

  9. #229


  10. #230
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988

    Re: IAEO: US-Geheimdienstbericht enthielt Falschinfos

    Zitat Zitat von albaner
    IAEO: US-Geheimdienstbericht enthielt Falschinfos
    Angaben über waffenfähiges Uran übertrieben - Diplomat: Vorgehen erinnert an Vorgeschichte des Irak-Kriegs

    Wien - Die Internationale Atomenergiebehörde (IAEO/IAEA) hat sich bei einem Ausschuss des US-Kongresses über falsche Angaben zum iranischen Atomprogramm beschwert. Ein Ende August erstellter Bericht aus dem Geheimdienstausschuss des Repräsentantenhauses enthalte "einige falsche, irreführende und unbelegte Informationen", heißt es in einem Brief des IAEO-Direktors für Außenbeziehungen, Vilmos Cserveny, an den Ausschussvorsitzenden Peter Hoekstra. Ein Kopie des Schreibens wurde dem US-Botschafter bei der IAEA, Gregory L. Schulte, persönlich überreicht.
    ..............

    derstandart.at
    Unglaublich wie verrottet das US System ist, was anscheinend nur noch den eigenen Untergang zelibriert. Wie kann man ungehindert weiter solche Fälschungen und Lügen verbreiten, wenn diese Lügen büer 100.000 Menschen das Leben allein im Irak gekostet haben. Der CIA ist eine rein kriminelle Organisation und es wird, Zeit, dieser Verbrecher haftbar zu machen. Die wenigen Haftbefehle, gegen die CIA Verbrecher reichen eben nicht.

Ähnliche Themen

  1. Sammelthread Tschetschenien-Konflikt
    Von Memedo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 117
    Letzter Beitrag: 09.10.2014, 18:35
  2. Sammelthread: Israel/Nahost-Konflikt
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 3644
    Letzter Beitrag: 20.07.2011, 18:24
  3. NAHOST Konflikt Israel und Palästina Sammelthread
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 756
    Letzter Beitrag: 25.07.2008, 15:05
  4. Sammelthread Massengräber Kosovo-Konflikt
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 266
    Letzter Beitrag: 06.07.2007, 17:50
  5. Sammelthread Israel - Libanon - Jordanien - Ägypten Konflikt
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 576
    Letzter Beitrag: 15.04.2007, 20:46