BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 46

Saudis drohen mit Atom-Rüstungsprogramm

Erstellt von John Wayne, 02.07.2011, 14:17 Uhr · 45 Antworten · 3.157 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328

    Saudis drohen mit Atom-Rüstungsprogramm

    Die Königsfamilie in Saudi-Arabien sieht sich durch die Nuklearforschung Irans bedrängt. Prinz al-Feisal kündigte an, sein Land werde notfalls Kernwaffen bauen.

    Saudi-Arabien hat gegenüber der Nato die Entwicklung eigener Nuklearwaffen für den Fall angekündigt, dass Iran in den Besitz von Atomwaffen gelangt. Der Guardian berichtete, das Mitglied der Herrscherfamilie Prinz Turki al-Feisal habe bei einem Treffen mit Nato-Vertretern gesagt, sein Land werde in diesem Fall eine Politik verfolgen, die dramatische Konsequenzen haben könne.

    Der frühere Geheimdienstchef und Botschafter seines Landes in Washington und London nannte dem Bericht zufolge keine weiteren Details. Das Blatt zitiert aber einen ungenannten Vertrauten des Prinzen mit der Aussage, Saudi-Arabien könne nicht mit einem Iran leben, der atomar bewaffnet sei. "Wenn Iran Atomwaffen entwickelt, müssen wir dem folgen", zitiert die Zeitung den ungenannten Regierungsvertreter.



    Das iranische Atomprogramm sorgt seit Jahren vor allem unter den Nachbarstaaten des Landes für Besorgnis. Die Regierung in Teheran beteuert zwar, dass der Bau eines Atomreaktors und die Anreicherung von Uran allein für zivile Zwecke genutzt würden. Erst kürzlich aber hat Großbritannien Iran beschuldigt, Raketen getestet zu haben, die nukleare Sprengköpfe transportieren können. Dies wies Iran umgehend zurück.


    Großbritannien will Sanktionen verschärfen


    Großbritanniens Außenminister William Hague hält unter Umständen neue Sanktionen für nötig, um das Land zur Aufgabe seines Atomprogramms zu zwingen. "Sie müssen die Tatsache zur Kenntnis nehmen, dass der Druck der Sanktionen in den kommenden Monaten intensiviert wird, wenn sie nicht bereit sind, über ihr Atomprogramm zu verhandeln", sagte Hague kürzlich im britischen Parlament. "Wir werden den Druck erhöhen, aber es wird friedlicher und gesetzestreuer Druck sein", ergänzte er.



    Iran habe zudem erklärt, seine Kapazitäten zur Anreicherung von Uran zu verdreifachen, sagte Hague. Dies bedeute, dass mehr hoch angereichertes Uran produziert werde, als für friedliche Zwecke verwendet werden könne. Die Regierung in Teheran beteuerte, das hoch angereicherte Material sei für die Verwendung in einem medizinischen Reaktor bestimmt. Der Westen vermutet, dass Iran Atomwaffen bauen will. Hierzu ist allerdings ein noch deutlich höherer Anreicherungsgrad notwendig.


    Konflikt mit Iran: Saudis drohen mit Atom-Rüstungsprogramm | Politik | ZEIT ONLINE


    --------------------------------------------------------------------


    ein atomkrieg zwischen saudi-arabien und iran. hätte die welt dann mehr oder weniger probleme. was meint ihr?

  2. #2
    ökörtilos
    Die Taxifahrer machen diese Golf-Marionetten platt.

  3. #3
    Avatar von German_SandZo

    Registriert seit
    29.06.2011
    Beiträge
    420
    Die Saudis bzw diese wiederlichen Herrscherfamilien sind nur Marionetten der US-Amerikaner.
    Die sind hochgerüstet und militärisch auf neuestem Stand um die amerikanischen Interessen auf diesem Gebiet zu verteidigen.

    Und wenn jetzt so lächerliche Drohungen kommen, dann nur weil den ein Ami ins Ohr flüstert sagt dies und jenes.

  4. #4
    Yangkunnimle
    Wird keiner was dagegen haben,da die Saudis mit den US-Imperialisten verbündet sind.

  5. #5

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    was sollen die amis davon haben? die amis haben selbst atomwaffen...

  6. #6
    Alejo
    Zitat Zitat von Ostfront Beitrag anzeigen
    was sollen die amis davon haben? die amis haben selbst atomwaffen...
    Na was haben sie davon, wenn sie in Irak, Afghanistan oder Libyen sind? Sie verteidigen amerikanische Interessen auf fremden Boden und schnuppern nebenbei an Rohstoffen, während ihr Einfluss auf die jeweiligen Gebiete gestärkt wird. Die Saudis sind ihre Marionetten, so brauchen sie nicht selber den Iran erledigen, da hetzen sie 2 Nachbarstaaten einfach gegeneinander auf und die machen sich selber kaputt.

    Thats uncle sam.

  7. #7

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von Omertà Beitrag anzeigen
    Na was haben sie davon, wenn sie in Irak, Afghanistan oder Libyen sind? Sie verteidigen amerikanische Interessen auf fremden Boden und schnuppern nebenbei an Rohstoffen, während ihr Einfluss auf die jeweiligen Gebiete gestärkt wird. Die Saudis sind ihre Marionetten, so brauchen sie nicht selber den Iran erledigen, da hetzen sie 2 Nachbarstaaten einfach gegeneinander auf und die machen sich selber kaputt.

    Thats uncle sam.
    ihr seid alle der meinung die saudische bevölkerung würden sich freuen wenn der iran die atomwaffe hat. genauso wie sich serben freuen würde wenn kroaten die atombombe haben? richtig?

  8. #8
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.746
    Zitat Zitat von Omertà Beitrag anzeigen
    Na was haben sie davon, wenn sie in Irak, Afghanistan oder Libyen sind? Sie verteidigen amerikanische Interessen auf fremden Boden und schnuppern nebenbei an Rohstoffen, während ihr Einfluss auf die jeweiligen Gebiete gestärkt wird. Die Saudis sind ihre Marionetten, so brauchen sie nicht selber den Iran erledigen, da hetzen sie 2 Nachbarstaaten einfach gegeneinander auf und die machen sich selber kaputt.

    Thats uncle sam.
    kuwait lässt grüßen

  9. #9
    Avatar von German_SandZo

    Registriert seit
    29.06.2011
    Beiträge
    420
    Zitat Zitat von Omertà Beitrag anzeigen
    Na was haben sie davon, wenn sie in Irak, Afghanistan oder Libyen sind? Sie verteidigen amerikanische Interessen auf fremden Boden und schnuppern nebenbei an Rohstoffen, während ihr Einfluss auf die jeweiligen Gebiete gestärkt wird. Die Saudis sind ihre Marionetten, so brauchen sie nicht selber den Iran erledigen, da hetzen sie 2 Nachbarstaaten einfach gegeneinander auf und die machen sich selber kaputt.

    Thats uncle sam.
    So sieht es aus und das machen die Amis weltweit so.
    Die haben auch Sadam Hussein damals aufgerüstet, als er nützlich war und dann haben sie ihn vernichtet, weil er nicht mehr so wollte wie es ihm "befohlen" wurde, und sein Land eingenommen.

    Das ist deren Spiel und ich glaub nicht, dass dort Jemand bestehen kann. Na vielleicht die Chinesen, die Inder in Zukunft.

  10. #10
    Avatar von Lahutari

    Registriert seit
    08.12.2010
    Beiträge
    5.050
    marionetten
    sie hätten kosovo schon längst alle anerkannt haben müssen

Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. CO2 statt Atom!
    Von Zurich im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.04.2012, 06:49
  2. Saudis wehren sich: Frau am Steuer gleich Sex vor der Ehe
    Von ***Style*** im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 06.12.2011, 11:21
  3. Abdullah überschüttet Saudis mit Geschenken
    Von Kelebek im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 02.03.2011, 16:58
  4. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 14.06.2010, 14:03
  5. 2 Atom U-Boote Kollidierten
    Von Pray4Hope im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.02.2009, 23:52