BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 13 von 35 ErsteErste ... 39101112131415161723 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 344

Schottische Unabhängigkeit

Erstellt von Vukovarac, 20.01.2012, 11:10 Uhr · 343 Antworten · 14.066 Aufrufe

  1. #121
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    11.933
    ...ihr habt mit wallace geblutet, nun blutet mit mir...:-(....schade, aber ist zu respektieren...

  2. #122

    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    15.315
    Zitat Zitat von Jezersko Beitrag anzeigen
    Wie gut kennst Du die "bescheuerten" Engländer??? Auch so gut wie die US-Amerikaner?
    Ich hab drei im Keller und einen aufm Speicher. Bescheuert sind die.

  3. #123

    Registriert seit
    26.04.2011
    Beiträge
    2.617
    War wohl das sinnvollste für alle beteiligten, sind ja nicht alle so bescheuert wie wir vom Balkan.

  4. #124

    Registriert seit
    13.05.2014
    Beiträge
    334
    Man muss aber auch bedenken, dass Salmond einen relativ schlechten Wahlkampf betrieben hat. Auf viele Fragen, wie etwa die Währungsfrage, gab es keine richtigen Lösungsansätze, eher nichtssagende Statements. Das wird auch viele potentielle "Yes"-Wähler abgeschreckt haben

  5. #125

    Registriert seit
    22.11.2012
    Beiträge
    6.696
    Unter den Schottenröcken befinden sich wohl keine Eier, denn diese haben die Schotten nicht.

  6. #126
    Avatar von Arbeiter

    Registriert seit
    26.08.2013
    Beiträge
    4.142
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    Also die Schotten haben sehr viel Sympathie verloren. Freiwillig mit diesen bescheuerten Engländern in einer Union leben zu wollen, das geht mir nicht in mein Spatzenhirn.

    Schade.
    Liegt auch daran, dass es den Schotten in Großbritannien gut geht und wirtschaftlich stark sind, im vergleich zu anderen "unabhängigen" Staaten wie etwa Irland (oder diversen EX-Jugo-Staaten )



    Ich hätte aber ein "Unabhängiges Schottland" sehr gefeiert, da müssen wir halb auf das nächste Referendum in ein Paar Jahrzehnten/Jahrhunderten warten

  7. #127

    Registriert seit
    22.11.2012
    Beiträge
    6.696
    Zitat Zitat von Arbeiter Beitrag anzeigen
    Liegt auch daran, dass es den Schotten in Großbritannien gut geht und wirtschaftlich stark sind, im vergleich zu anderen "unabhängigen" Staaten wie etwa Irland (oder diversen EX-Jugo-Staaten )



    Ich hätte aber ein "Unabhängiges Schottland" sehr gefeiert, da müssen wir halb auf das nächste Referendum in ein Paar Jahrzehnten/Jahrhunderten warten
    Scheinst das Thema wohl nicht verfolgt zu haben, denn Schottland ist ein armes Land und bis auf die Ölreserven und die Whiskey-Exporte haben die nichts.

  8. #128

    Registriert seit
    26.04.2011
    Beiträge
    2.617
    Zitat Zitat von Baksuz1 Beitrag anzeigen
    Scheinst das Thema wohl nicht verfolgt zu haben, denn Schottland ist ein armes Land und bis auf die Ölreserven und die Whiskey-Exporte haben die nichts.
    So ein Blödsinn, du warst wohl noch nie in Schottland

  9. #129

    Registriert seit
    22.11.2012
    Beiträge
    6.696
    Zitat Zitat von The Power Beitrag anzeigen
    So ein Blödsinn, du warst wohl noch nie in Schottland
    Dann nenn mir doch andere Wirtschaftszweige. Und sag mir was die Schotten machen wenn die Ölreserven aufgebraucht sind.

    - - - Aktualisiert - - -

    Um das ca. abzuschätzen, 40 Milliarden Barrel Öl wurden schon gefördert, 12-24 Milliarden Barrel Öl sind noch im Meeresboden. Dannach ist Schicht im Schacht.

  10. #130
    Avatar von Dinarski-Vuk

    Registriert seit
    20.06.2006
    Beiträge
    12.379
    Zitat Zitat von Vukovarac Beitrag anzeigen
    ...ihr habt mit wallace geblutet, nun blutet mit mir...:-(....schade, aber ist zu respektieren...
    Klar, wenn die Mehrheit so entscheidet gilt es zu respektieren. Aber auch die Illusion vom zukünftigen Referendum wird nichts bringen, weil man ihnen erneut Angst machen wird, dass sie wegen den Pensionszahlungen einen teuren Preis bezahlen und sie somit nachgeben werden. Naja, ein Mythos weniger der jetzt aufgelöst wurde.

Ähnliche Themen

  1. Schottische Toilette
    Von Dragan Mance im Forum Rakija
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 17.01.2011, 22:22
  2. der Weg der Unabhängigkeit
    Von MIC SOKOLI im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.11.2006, 14:34
  3. Formel für Unabhängigkeit
    Von Revolut im Forum Politik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.09.2006, 18:02
  4. Tag der Unabhängigkeit der RSK
    Von BitterSweet im Forum Politik
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 24.12.2005, 16:17
  5. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 11.11.2005, 22:19