BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 9 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 85

Schweiz: Das dunkle Herz Europas

Erstellt von Yutaka, 07.10.2007, 11:07 Uhr · 84 Antworten · 3.630 Aufrufe

  1. #11
    Lopov
    Zitat Zitat von BIOSHOCK Beitrag anzeigen
    ehrlich gesagt gehts mir am Arsch vorbei ob es danach noch radikaler geht, ich hab den CH Pass, bin sauber und nicht kriminell, muss mir bez. ne Abschiebung keine Sorgen machen.
    ja genau, solange es dir gut geht, sind die die anderen wurscht
    was ist, wenn ein guter freund von dir wegen einer schlägerei (das kommt doch öfters vor) einfach abgeschoben wird?denkst du dann genau so?

    gut es ist eine Bauerpartei, rückständig dazu noch, denoch sind es die einzigen die diese Thematik angreifen.
    welche gründe brauchst du noch diese partei nicht zu wählen??
    unbegreiflich das ganze

    Es ist Zeit das etwas geändert wird!
    das sind wir einer meinung! das rechte pack gehört endlich mundtot gemacht!!!

  2. #12
    cro_Kralj_Zvonimir
    Man müsste mal Kusho um Rat bitten oder seine Lösungsvorschläge sich anhören!

  3. #13
    Lance Uppercut
    mann, bioshock.....

    du bist genauso wie ein cousin von mir. emigriert, eingebürgert und gleich mal meinen, dass alle asylanten etc kriminelle sind.
    aber wehe man ist selber betroffen, dann heult und brüllt man gleich nach gleichberechtigung und verurteilt alles und jeden, der nicht der selben meinung ist, als "nazi" usw...

    es gibt genug andere möglichkeiten die kriminalität und missbrauch von sozialhilfen zu bekämpfen.

    diese plackate sind einfach nur dumm

  4. #14
    Avatar von Yutaka

    Registriert seit
    13.01.2006
    Beiträge
    4.998
    Zitat Zitat von Antonius Beitrag anzeigen
    mann, bioshock.....

    du bist genauso wie ein cousin von mir. emigriert, eingebürgert und gleich mal meinen, dass alle asylanten etc kriminelle sind.
    aber wehe man ist selber betroffen, dann heult und brüllt man gleich nach gleichberechtigung und verurteilt alles und jeden, der nicht der selben meinung ist, als "nazi" usw...

    es gibt genug andere möglichkeiten die kriminalität und missbrauch von sozialhilfen zu bekämpfen.

    diese plackate sind einfach nur dumm
    ich hab zuviel hier in Zürich gesehen und erlebt.

    Null Mitleid mit Asylanten die kriminell werden, was am Schluss rauskommt wurden noch zu genüge präsentiert.

  5. #15
    The Rock
    Also wenn jemand der Ausländer nur 1 mal was verbrochen hat, wäre Abschiebung eine zu harte Maßnahme. Dies sollte man bei Wiederholungstätern einführen. Kommt natürlich auf die Schwere des Vergehens/Verbrechens an.

  6. #16
    Lance Uppercut
    Zitat Zitat von BIOSHOCK Beitrag anzeigen
    ich hab zuviel hier in Zürich gesehen und erlebt.

    Null Mitleid mit Asylanten die kriminell werden, was am Schluss rauskommt wurden noch zu genüge präsentiert.
    und fragst dich nie warum eig. einige von denen krimilell werden?

  7. #17
    Avatar von Yutaka

    Registriert seit
    13.01.2006
    Beiträge
    4.998
    Zitat Zitat von Antonius Beitrag anzeigen
    und fragst dich nie warum eig. einige von denen krimilell werden?
    Komm mir nicht mit diese Tour,
    wie mal in eine hochspannende Doku gezeigt:


    Asylanten aus Irak ,etc versuchen es auf die anständige Tour.
    Mister Kebab Chef aus Zürich war ein Asylant.


    So Blackys:

    Arbeiten kommt für die nicht in Frage, besser mit Drogen dealen, hoher Umsatz wenig Einsatz


    Darum

    nicht wie alle anderen Parteien , blablabla


    handeln

    =

    SVP

  8. #18
    Lance Uppercut
    Zitat Zitat von BIOSHOCK Beitrag anzeigen
    Komm mir nicht mit diese Tour,
    wie mal in eine hochspannende Doku gezeigt:


    So Blackys:

    Arbeiten kommt für die nicht in Frage, besser mit Drogen dealen, hoher Umsatz wenig Einsatz

    ja, die bösen bimbos, sind faul, kosten nur und gehorchen ihren masta' ned.

    wo ist meine peitsche, die gehören mal belehrt.....

  9. #19

    Registriert seit
    21.11.2006
    Beiträge
    3.795
    Die Schweiz hat keine Sklaven aus Afrika importiert. Niemand wird gezwungen in die Schweiz zu migrieren und irgendwelchen Massas zu dienen. Es ist jedoch das Recht der Schweizer zu entscheiden, wer in in die Schweiz einwandern darf und wer sie wieder verlassen muss, schließlich ist es doch ihr Land, oder?

    Es ist übrigens ziemlich erschreckend wie hier gefordert wird, eine demokratische Partei, die übrigens soweit ich weiß im Schweizer Parlament die stärkste Fraktion stellt, "mundtot zu machen". Das haben ja ein paar linke Kriminelle gestern versucht, und dabei die Berner Innenstadt verwüstet. Nur wird das die SVP am Wahltag logischerweise stärken.

  10. #20
    Avatar von Koma

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    21.136
    Zitat Zitat von Lonsdale Beitrag anzeigen
    Also wenn jemand der Ausländer nur 1 mal was verbrochen hat, wäre Abschiebung eine zu harte Maßnahme. Dies sollte man bei Wiederholungstätern einführen. Kommt natürlich auf die Schwere des Vergehens/Verbrechens an.
    bin derselben meinung, besonders strafauffällige ausländer abschieben und einreiseverbot anhängen

    samo blacu nas normalne auslendere...

Seite 2 von 9 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Dunkle Materie
    Von Taudan im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.09.2011, 14:22
  2. Dunkle Energie
    Von Remzudin im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 18.09.2011, 22:14
  3. Schweiz das rassischtische Land Europas
    Von Yutaka im Forum Rakija
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 15.09.2008, 18:46
  4. Der dunkle Turm
    Von Lance Uppercut im Forum Rakija
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.05.2007, 07:58