BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 13 von 18 ErsteErste ... 391011121314151617 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 176

Die Schweiz könnte sich selber das grösste Eigentor der Geschichte schiessen

Erstellt von Zurich, 24.10.2014, 10:58 Uhr · 175 Antworten · 7.789 Aufrufe

  1. #121
    Avatar von SLO_CH86

    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    5.020
    Zitat Zitat von Forte Beitrag anzeigen
    Zuerst muss mal hier gesagt werden das der sich so nennender User SLO_CH nichts mit den vorherrschenden Schweizer Werte am Hut hat.
    Einfach blind auf die Tastatur zu hauen und irgendwelche Behauptungen in die Welt zu setzen macht dich nicht gerade glaubwürdig.

    Diejenigen, welche die nationale Souveränität aufgeben möchten sind es, welche die schweizer Werte bekämpfen, dazu zählt insbesondere Bundesrätin Sommaruga.

    Der Linksfaschismus macht sich leider auch in der Schweiz breit.

  2. #122
    Avatar von Junge

    Registriert seit
    04.10.2014
    Beiträge
    2.616
    Zitat Zitat von SLO_CH86 Beitrag anzeigen
    Einfach blind auf die Tastatur zu hauen und irgendwelche Behauptungen in die Welt zu setzen macht dich nicht gerade glaubwürdig.

    Diejenigen, welche die nationale Souveränität aufgeben möchten sind es, welche die schweizer Werte bekämpfen und haben sich längst als Linksfaschisten geoutet.
    Die Antwort findest du in deinem ersten Satz

  3. #123
    Avatar von SLO_CH86

    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    5.020
    service-public-article-kp.jpg

    Wer für die schweizer Werte einsteht, stimmt am 5 Juni gegen die Änderung des Asylgesetzes, welches Enteignungen vorsieht sowie Gratisanwälte für Asylanten, welche durch unsere Steuergelder finanziert werden.

    Diejenigen, wleche das Land sowie die nationale Souveränität verachten oder denen es einfach an einem Mindestmass an Intelligenz fehlt, werden mit Ja stimmen.

  4. #124
    Avatar von Junge

    Registriert seit
    04.10.2014
    Beiträge
    2.616
    Zitat Zitat von SLO_CH86 Beitrag anzeigen
    service-public-article-kp.jpg

    Wer für die schweizer Werte einsteht, stimmt am 5 Juni gegen die Änderung des Asylgesetzes, welches Enteignungen vorsieht sowie Gratisanwälte für Asylanten, welche durch unsere Steuergelder finanziert werden.

    Diejenigen, wleche das Land sowie die nationale Souveränität verachten oder denen es einfach an einem Mindestmass an Intelligenz fehlt, werden mit Ja stimmen.

    So geht das nicht, ändere deine Wortwahl und hör auf zu sabbern. Das hat nichts mit verachten zu tun. Es sind verschiedene Weltanschauungen usw.

    Du kannst ja abstimmen was hast du für Probleme.

  5. #125
    Avatar von SLO_CH86

    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    5.020
    Zitat Zitat von Forte Beitrag anzeigen
    So geht das nicht, ändere deine Wortwahl und hör auf zu sabbern. Das hat nichts mit verachten zu tun. Es sind verschiedene Weltanschauungen usw.
    Verschiedene Weltanschauungen sind eine Sache, man kann unterschiedlicher Meinung sein.

    Wer sich allerdings dafür einsetzt, dass die nationale Souveränität abgeschafft wird, der muss sich den Vorwurf gefallen lassen, dass er dem Land und dem Volk gegenüber feindlich gesinnt ist.

    Zitat Zitat von Forte Beitrag anzeigen
    Du kannst ja abstimmen was hast du für Probleme.
    Keine Sorge, ich werde abstimmen.

  6. #126
    Avatar von Holzmichl

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    22.950
    Zitat Zitat von SLO_CH86 Beitrag anzeigen
    Dieser Sichtweise kann nicht die geringste Logik entnommen werden.

    Die Masseneinwanderungsinitiative, welche vom Volk angenommen wurde verbietet ja nicht die Einwanderung von Flüchtlingen, sondern besagt lediglich, dass die Schweiz (als Gastland) selbst entscheiden muss, wie viel Einwanderung jährlich das Land vertragen kann, es sollen Kontingente festgelegt werden.

    Dies müsste eigentlich selbstverständlich sein, denn es ist ein wichtiger Aspekt der nationalen Souveränität. Traurig, dass erst eine Volksinitiative gestratet werden muss um nationale Souveränität wieder herzustellen.

    Abgesehen davon sind längst nicht alle Einwanderer Flüchtlinge, welche vor Krieg und Terror fliehen, nicht wenige, die ins Land kommen sind Wirtschaftsflüchtlinge und die Schweiz kann nun mal nicht jeden aufnehmen.

    Einfach irgendwelche Sätze schreiben, kann selbst ein Grundschüler. Jemand der von intelligenz zeugt, setzt sich aber etwas mehr mit der Thematik auseinander.
    Was stimmt nicht mit dir, dass du mir auf meinen Satz mit einem solchen Text antwortest?

  7. #127
    Avatar von SLO_CH86

    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    5.020
    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    Was stimmt nicht mit dir, dass du mir auf meinen Satz mit einem solchen Text antwortest?
    Und wieder kommts du mit irgendwelchem Gelaber ohne auf den Inhalt einzugehen.

    Mach dir nichts draus, bist nicht der einzige hier, der überfordert ist, wenn es darum geht seine Sichtweise mit sachlichen Argumenten zu stützen.

    Mir geht es gut, danke der Nachfrage.

  8. #128
    Avatar von Holzmichl

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    22.950
    Zitat Zitat von SLO_CH86 Beitrag anzeigen
    Und wieder kommts du mit irgendwelchem Gelaber ohne auf den Inhalt einzugehen.

    Mach dir nichts draus, bist nicht der einzige im hier, der überfordert ist, wenn es darum geht seine Sichtweise mit sachlichen Argumenten zu stützen.

    Mir geht es gut, danke der Nachfrage.
    Du bist ja auch nicht auf meinen Inhalt eingegangen!

  9. #129
    Avatar von SLO_CH86

    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    5.020
    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    Du bist ja auch nicht auf meinen Inhalt eingegangen!
    Abesehen von einem grossen Eigentor hast du ja auch nichts geschrieben, was mit dem Thread-Thema zu tun hat oder hab ich was übersehen?

  10. #130
    Avatar von Holzmichl

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    22.950
    Zitat Zitat von SLO_CH86 Beitrag anzeigen
    Abesehen von einem grossen Eigentor hast du ja auch nichts geschrieben, was mit dem Thread-Thema zu tun hat oder hab ich was übersehen?
    du hast mir auf das 100m hohe Eigentor geantwortet, ohne auf den INhalt einzugehen. Das hat mich massiv verwirrt. Ich kam mir vor wie der Antichrist persönlich

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 134
    Letzter Beitrag: 20.06.2017, 11:50
  2. So viel dazu das Ösiland und die Schweiz mehr Ausländern haben
    Von LaReineMarieAntoinette im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 11.09.2010, 14:08
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.05.2005, 20:46
  4. Die Auswirkung orientalischer Musik auf das Fahrverhalten
    Von Letzter-echter-Tuerke im Forum Rakija
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 06.02.2005, 15:10