BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 36

Schweizer Initiative für Rückkehr der Todesstrafe

Erstellt von Kelebek, 25.08.2010, 02:59 Uhr · 35 Antworten · 1.469 Aufrufe

  1. #21
    Lance Uppercut
    Zitat Zitat von *alaturka Beitrag anzeigen
    Ich dachte immer die westliche Welt ist so aufgeschlossen und so weiter.

    Typisch Imperialisten mit Doppelmoral.


    Übrigens, nur Allah, der Barmherzige hat das Recht über Leben und Tod zu entscheiden.
    So.
    Dich nehm ich jetzt wirklich nicht mehr ernst.
    Der erste Satz hat keinerlei Bezug auf den 2.
    Übrigens, dann interpretiere ich das so:
    Praktisch jedes muslimische Land schlägt Allah ins Gesicht indem es sich selbst Rechte gibt Entscheidungen zu treffen, die eigentlich Gott zustehen.

    Zitat Zitat von IbishKajtazi Beitrag anzeigen
    Bravo, die Schweizer sind die einzig wahren Demokraten auf dieser Welt, die nicht nur schwaffeln, sondern ihr wichtigstes schützen wollen, nämlich ihre Kinder!


    Bravo Schweiz!
    Das schafft man auch mit lebenslänglichen Haftstrafen.

    Zitat Zitat von *alaturka Beitrag anzeigen
    Angefangen mit der Unterdrückung der Religionfreiheit durch das Verbieten von Minaretten, werden noch viele weitere Volksabstimmungen folgen.
    Zumindest scheint es dem so.
    Ich dachte man bräuchte keine Minarette um zu beten?

    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Wäre diese Initiative wirklich zustande gekommen, hätte ich sie definitiv unterstützt.
    Die Todesstrafe, so hart wie sie auch sein mag ist genau das richtige für Kinderschänder und Mörder, wieso sollten wir solchen Abschaum der Gesellschaft mit unseren Steuergeldern in den Luxusknästen durchfüttern? Denen geht es im Gefängnis besser als manchen Leuten die "Frei" sind.
    Rechts-konservative Polemik. Weder herrscht im Justizvollzug Luxus, noch geht es da irgendwem besser als den Durchschnittsmenschen in der Freiheit. Wenn du schon die Todesstrafe forderst, dann musst du dem Mörder auch das Recht einräumen das Urteil anzufechten. Außer du willst chinesische Zustände.







    Von den meisten Kommentaren hier kommt mir die Galle hoch. Jeder der die Todesstrafe fordert ist moralisch um nichts besser als ein Mörder. Es macht keinen Unterschied wieso man Menschen tötet, das Ergebnis bleibt doch gleich.

  2. #22
    Avatar von Ilan

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    10.225
    Zitat Zitat von L0KI Beitrag anzeigen
    So.
    Dich nehm ich jetzt wirklich nicht mehr ernst.
    Der erste Satz hat keinerlei Bezug auf den 2.
    Übrigens, dann interpretiere ich das so:
    Praktisch jedes muslimische Land schlägt Allah ins Gesicht indem es sich selbst Rechte gibt Entscheidungen zu treffen, die eigentlich Gott zustehen.



    Das schafft man auch mit lebenslänglichen Haftstrafen.


    Ich dachte man bräuchte keine Minarette um zu beten?


    Rechts-konservative Polemik. Weder herrscht im Justizvollzug Luxus, noch geht es da irgendwem besser als den Durchschnittsmenschen in der Freiheit. Wenn du schon die Todesstrafe forderst, dann musst du dem Mörder auch das Recht einräumen das Urteil anzufechten. Außer du willst chinesische Zustände.







    Von den meisten Kommentaren hier kommt mir die Galle hoch. Jeder der die Todesstrafe fordert ist moralisch um nichts besser als ein Mörder. Es macht keinen Unterschied wieso man Menschen tötet, das Ergebnis bleibt doch gleich.
    Noch ist hinzufügen, dass darunter auch Unschuldige umgebracht werden können. Das passiert sogar noch heute, trotz DNA-Analysen und co.

    Bin froh dass diese Initiative abgelehnt wurde.

  3. #23
    Leo
    Avatar von Leo

    Registriert seit
    25.06.2010
    Beiträge
    3.440
    Zitat Zitat von *alaturka Beitrag anzeigen
    Ich dachte immer die westliche Welt ist so aufgeschlossen und so weiter.

    Typisch Imperialisten mit Doppelmoral.


    Übrigens, nur Allah, der Barmherzige hat das Recht über Leben und Tod zu entscheiden.

    ach,wenn sich die leute daran halten würden....

    zum thema: ich weiss nicht ob ich die todesstrafe attraktiver finde als eine 30-jährige freiheitsstrafe...

  4. #24
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von L0KI Beitrag anzeigen
    So.


    Das schafft man auch mit lebenslänglichen Haftstrafen.




    Rechts-konservative Polemik. Weder herrscht im Justizvollzug Luxus, noch geht es da irgendwem besser als den Durchschnittsmenschen in der Freiheit. Wenn du schon die Todesstrafe forderst, dann musst du dem Mörder auch das Recht einräumen das Urteil anzufechten. Außer du willst chinesische Zustände.
    Lebenslänglich heisst in der Schweiz 15 Jahre, dann kommt man auf Bewährung frei...
    Jeden Tag warmes Essen, Fernseher im Zimmer, man darf aus der Zelle raus etc. das ist Luxus. Damit diese Kinderschänder und Mörder ihre warme Mahlzeit bekommen muss ich Steuern zahlen!

    Ich habe keinerlei Mitgefühl für Menschen die solche Taten begehen, die Betroffenen leiden ihr leben lang, der Schuldige sitzt seine 15 Jahre ab und kommt frei, tolles Recht

  5. #25
    Lance Uppercut
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Lebenslänglich heisst in der Schweiz 15 Jahre, dann kommt man auf Bewährung frei...
    Jeden Tag warmes Essen, Fernseher im Zimmer, man darf aus der Zelle raus etc. das ist Luxus. Damit diese Kinderschänder und Mörder ihre warme Mahlzeit bekommen muss ich Steuern zahlen!

    Ich habe keinerlei Mitgefühl für Menschen die solche Taten begehen, die Betroffenen leiden ihr leben lang, der Schuldige sitzt seine 15 Jahre ab und kommt frei, tolles Recht
    Na dann schauen wir was die Schweiz dazu zu sagen hat:
    SR 101 Art. 123a (Bundesverfassung der Schweizerischen Eidgenossenschaft)
    Somit ist dein erstes Argument dahin.

    Damit Kinderschänder und Mörder hingerichtet werden wirst du auch Steuern zahlen und das nicht gerade wenig. Geht dir das nicht ein?

  6. #26
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von L0KI Beitrag anzeigen
    Na dann schauen wir was die Schweiz dazu zu sagen hat:
    SR 101 Art. 123a (Bundesverfassung der Schweizerischen Eidgenossenschaft)
    Somit ist dein erstes Argument dahin.

    Damit Kinderschänder und Mörder hingerichtet werden wirst du auch Steuern zahlen und das nicht gerade wenig. Geht dir das nicht ein?
    Bis jetzt mussten weniger als 10 Leute mehr als 15 Jahre absitzen, dein Argument ist Invalid. Um so eingestuft zu werden muss man sich schon abartig schlecht aufführen im Knast.

    Dafür zahl ich gerne Steuern, eine humane Hinrichtung und Bestattung das wars.

  7. #27

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    9.979
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Bis jetzt mussten weniger als 10 Leute mehr als 15 Jahre absitzen, dein Argument ist Invalid. Um so eingestuft zu werden muss man sich schon abartig schlecht aufführen im Knast.

    Dafür zahl ich gerne Steuern, eine humane Hinrichtung und Bestattung das wars.
    vor allem ist eine kugel oder ein strick billiger......

  8. #28
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von veliki turcin Beitrag anzeigen
    vor allem ist eine kugel oder ein strick billiger......
    Ich sagte Human,
    Giftspritze, wie beim Einschläfern der Tiere.

  9. #29
    Aox
    Avatar von Aox

    Registriert seit
    19.06.2010
    Beiträge
    981
    todesstrafe ist doch zu human für diese menschen, sollen die doch irgenwo ein leben lang steine klopfen irgendwo in den alpen mit einer ration wasser und brot pro tag.

  10. #30
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von Aox Beitrag anzeigen
    todesstrafe ist doch zu human für diese menschen, sollen die doch irgenwo ein leben lang steine klopfen irgendwo in den alpen mit einer ration wasser und brot pro tag.
    Ne sowas wäre ja Menschenverachtend

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hanf-Initiative und Betäubungsmittelgesetz
    Von KraljEvo im Forum Rakija
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 03.02.2015, 23:48
  2. CH-Initiative ,Grundeinkommen für Alle`
    Von graue eminenz im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.04.2012, 00:24
  3. Genfer Initiative (Nahostkonflikt)
    Von Ilan im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.11.2011, 17:43
  4. Waffen-Initiative gescheitert!
    Von Гуштер im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 19.02.2011, 18:52
  5. Entwaffnungs-Initiative?
    Von Гуштер im Forum Rakija
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 13.01.2011, 23:24