BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 26

Senator: Microsoft soll zuerst Ausländer entlassen

Erstellt von Ottoman, 23.02.2009, 14:05 Uhr · 25 Antworten · 1.211 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Ottoman

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    5.958

    Senator: Microsoft soll zuerst Ausländer entlassen

    Senator: Microsoft soll zuerst Ausländer entlassen Senator: Microsoft soll zuerst Ausländer entlassen

    Das US-Senator Charles E. Grassley (Republikaner) hat in einem offenen Brief an den Microsoft-Chef Steve Ballmer genaue Informationen über den geplanten Stellenabbau des Konzerns gefordert.

    In dem Schreiben verlangt er konkrete Details über die ausländischen Mitarbeiter mit einem so genannten H-1B-Visum. Dieses ermöglicht es einer Firma, ausländische Mitarbeiter einzustellen, wenn kein passender amerikanischer Mitarbeiter für eine Stelle zur Verfügung steht.


    Für die anstehenden Entlassungen sollten laut Grassley diese ausländischen Arbeiter nicht gegenüber Amerikanern mit gleicher Qualifikation bevorzugt werden. Der Senator schreibt, dass Microsoft die moralische Pflicht hat, Amerikaner in schwierigen Zeiten zu bevorzugen.

    Erst am Donnerstag hatte Steve Ballmer angekündigt, dass innerhalb der nächsten 18 Monate 5.000 Arbeitsplätze gestrichen werden müssen. 1.400 Beschäftigte werden von dieser Maßnahme sofort betroffen sein, hieß es. Die Entlassungen erfolgen in den Bereichen Forschung und Entwicklung, Marketing, Vertrieb, Finanzen, Personalmanagement, IT sowie in der Rechtsabteilung.



    WinFuture.de - Senator: Microsoft soll zuerst Ausländer entlassen



    ---

    Der Westen wird zunehmend Neofaschistischer....

  2. #2
    pqrs
    Wie schlimm.

  3. #3

    Registriert seit
    05.05.2008
    Beiträge
    678
    hoffentlicht stirb der senator qualvoll. Man muss mitabeiter nach anderen Kriterien entlassen. z.B wie viele Leute ernährt er.

  4. #4

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Ilan Beitrag anzeigen
    Wie schlimm.
    Was heißt wie schlimm, wenn es darum geht in guten Zeiten Gewinne zu machen, werden die Ausländer als billige Arbeitskräfte angeheuert, gibt es ne Krise, drüfen die Ausländer als erstes dran glauben, damit die Amis weiterhinn ihre 25 Liter Maschinen fahren können.

    Der Spast soll sich erstmal sein dickes Gehalt kürzen, bevor er andere Menschen um ihre Existenz bringt, damit er seinen Luxus weiterleben kann

  5. #5
    Avatar von Ottoman

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    5.958
    Zitat Zitat von Ilan Beitrag anzeigen
    Wie schlimm.
    Was ist schlimm?

    Das der Westen sich immer mehr zum Radikalismus und somit zu seinem Ursprung zurücksteuert.

    Der westen ist nur solange Demokratisch und Tolerant wie sie Menschen ausbeuten und Versklaven kann. Menschen Benutzen und wegschmeissen das kann nur der westen und die westliche Kultur.

    Das Geld und somit der Materialismus ist in der Westlichen Welt im Zentrum und nicht die Menschlichkeit.

    Ich denke das der 3.Weltkrieg durch die Westlichen Barone und Grossherrn verursacht wird, weil sie immer weniger vom Kuchen ab bekommen.



    Edit...

    Ilan dein Beitrag ist sehr informativ, sowas als Moderator, wenn dir nichts einfällt dann solltest du deinen Geistigen Abfall für dich behalten.

  6. #6
    pqrs
    Zitat Zitat von Ottoman Beitrag anzeigen
    Was ist schlimm?

    Das der Westen sich immer mehr zum Radikalismus und somit zu seinem Ursprung zurücksteuert.

    Der westen ist nur solange Demokratisch und Tolerant wie sie Menschen ausbeuten und Versklaven kann. Menschen Benutzen und wegschmeissen das kann nur der westen und die westliche Kultur.

    Das Geld und somit der Materialismus ist in der Westlichen Welt im Zentrum und nicht die Menschlichkeit.

    Ich denke das der 3.Weltkrieg durch die Westlichen Barone und Grossherrn verursacht wird, weil sie immer weniger vom Kuchen ab bekommen.
    Dann geh doch zurück zum liberalen, weltoffenen und toleranten Türkei.

    Das Ausländer als erstes dran glauben müssen ist normal, sie haben keine amerikanische Staatsbürgerschaft und somit auch weniger Anspruch darauf. Das ist in jedem Staat so, hat nichts mit Rassismus zu tun.

  7. #7

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    der unterschied zw Amis und Europäern ist das der Ami sagt was er meint und der Europäer tut es und schweigt und so quasi nicht als Rassist abgestempelt zu werden.

    ist schon klar dass jede Regierung die Interessen seines Volkes vertritt. ich glaub wir Balkanaken haben diesbezüglich niemandem was vorzuwerfen, wir sind die schlimmsten

  8. #8

    Registriert seit
    05.05.2008
    Beiträge
    678
    wir Balkanaken haben diesbezüglich niemandem was vorzuwerfen, wir sind die schlimmsten
    Also, ich persönlich nicht.

  9. #9
    Avatar von Ottoman

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    5.958
    Zitat Zitat von Ilan Beitrag anzeigen
    Dann geh doch zurück zum liberalen, weltoffenen und toleranten Türkei.

    Das Ausländer als erstes dran glauben müssen ist normal, sie haben keine amerikanische Staatsbürgerschaft und somit auch weniger Anspruch darauf. Das ist in jedem Staat so, hat nichts mit Rassismus zu tun.
    1. Thema ist USA nicht Türkei.
    2. Du solltest Als Mod wissen das die Boardregeln Themen Verfremdung mit Strafen ahnden kann.
    3. Von dir lasse ich mir bestimmt nicht vroschreiben wo ich leben will, ausserdem genau diese Argumentation haben die Neofaschisten auch in Deutschland ("Geh doch in dein Land Zurück") hast wohl sehr starken kontakt zur rechten szene. Bleibe sachlich Jude.

  10. #10
    pqrs
    Zitat Zitat von Ottoman Beitrag anzeigen
    1. Thema ist USA nicht Türkei.
    2. Du solltest Als Mod wissen das die Boardregeln Themen Verfremdung mit Strafen ahnden kann.
    3. Von dir lasse ich mir bestimmt nicht vroschreiben wo ich leben will, ausserdem genau diese Argumentation haben die Neofaschisten auch in Deutschland ("Geh doch in dein Land Zurück") hast wohl sehr starken kontakt zur rechten szene. Bleibe sachlich Jude.
    Richtig Oglum, ich bin als Jude in einer rechtsextremen Szene unterwegs.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. WENN Ausländer Ausländer HASSEN?!?
    Von Genti° im Forum Politik
    Antworten: 264
    Letzter Beitrag: 01.12.2013, 22:40
  2. Aljaska: Poginuo bivši senator
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.08.2010, 23:00
  3. Ausländer ist nicht gleich Ausländer
    Von John Wayne im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 28.07.2010, 09:12
  4. Wenn ausländer,ausländer hassen.
    Von rockafellA im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 06.02.2009, 23:22