BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 19 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 181

Serbische Pässe für Kosovo-Albaner

Erstellt von 555-KS-555, 24.02.2009, 21:58 Uhr · 180 Antworten · 16.259 Aufrufe

  1. #21
    Shpresa
    Zitat Zitat von 555-KS-555 Beitrag anzeigen
    ich hab noch einen da steht Jugoslavija drauf. Der läuft erst 2017 aus.
    Aber bis dahin habe ich schon längst den deutschen.

    Und wenn wir schon dabei sind.
    Ich hab gehört das es nicht so leicht ist die serbische staatsbürgerschaft zu löschen und das ist ja die vorraussetzung für die deutsche staatsbürgerschaft.
    Ist da was dran.

    hab die detsche staatsb. schon seit 2-3 jahren, ist nicht leicht die serbische staatsbürgerschaft los zu werden, ich hab etwa 6-7 monate gebraucht und in etwa 1000€ zahlen müssen, aber der typi vom kunsulat meinte das es bei den mädels eh schneller geht wegen wehrdienst etc.



    mein bruder hat letzt auch im ausländeramt da nachgefragt weil für die ks-albaner ja andere regeln gelten, aber die haben den gesagt er müsse noch 2 jahre warten bis er die deutsche staatsb. beantragen kann.

  2. #22
    Avatar von Peyo

    Registriert seit
    10.03.2008
    Beiträge
    9.537
    Zitat Zitat von 555-KS-555 Beitrag anzeigen
    Bein nächsten mal werde ich meine Frangen ganz ausführlich schreiben.

    Meine frage war ja ob es Probleme geben wird um den Serbischen Pass zu bekommen.

    Nein Probleme bekommst du sicherlich nicht, denn solche Leute wie dich vergöttern diese Typen....siehe Slivovjica

  3. #23

    Registriert seit
    05.05.2008
    Beiträge
    678
    habt ihr nur den Kosovo-Pass oder auch den serbischen.

    wir hatten vor ein Paar monaten einen Abschlussfahrt nach Spanien.
    Und das war sogeil, das wäre den Kosovo-Pass nicht wert gewesen da nicht hinzufahren.

  4. #24
    Avatar von alba_mafia

    Registriert seit
    20.01.2008
    Beiträge
    1.854
    Zitat Zitat von 555-KS-555 Beitrag anzeigen
    habt ihr nur den Kosovo-Pass oder auch den serbischen.

    wir hatten vor ein Paar monaten einen Abschlussfahrt nach Spanien.
    Und das war sogeil, das wäre den Kosovo-Pass nicht wert gewesen da nicht hinzufahren.
    eine reise nach spanien ist dir also wichtiger als der pass deines landes

  5. #25
    Shpresa
    Zitat Zitat von 555-KS-555 Beitrag anzeigen
    habt ihr nur den Kosovo-Pass oder auch den serbischen.

    wir hatten vor ein Paar monaten einen Abschlussfahrt nach Spanien.
    Und das war sogeil, das wäre den Kosovo-Pass nicht wert gewesen da nicht hinzufahren.

    mein gott was bist du denn für einer.

  6. #26

    Registriert seit
    05.05.2008
    Beiträge
    678
    verdammt. 1000 €. wo für denn soviel.

    In irgend einem Bundesland wurde doch ein gesetzt verabschiedet das den Kosovo-Albanern eine Doppelte Staatsbürgerschaft gestattet.

  7. #27
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von Peyoni3nt Beitrag anzeigen
    Man man man

    Ich würde lieber 40 Stunden fahren als den Pass anzunehmen

    Deine Kollegen aus Bujanovac und Presevo sind wohl alle zufrieden mit dem Serbischem...

  8. #28

    Registriert seit
    24.02.2009
    Beiträge
    257
    Zitat Zitat von HercegSrbadzija Beitrag anzeigen
    Ich wette locker noch 400.000-600.000 Albaner haben den serbischen Pass. Hat jmd vllt. dazu ein paar Stats. ?
    1,3 millionen um genau zu sein haben einen jugoslawischen bzw serbischen pass.

    dadurch wird die angestrebte unabhängigkeit der südserbischen provinz zur idiotie, unabhängig mit serbischen pässen?das ist doch ein widerspruch in sich selbst und zeigt klar auf, dass es hier nicht um nationsbildung aufgrund historischer fakten handelt, sondern ganz einfach um das streben eines volkes, das sich im exil zu seinem heimatland (albanien, ehemaliges serbisches zeta) befindet und sich wie schon einst unter den osmanen und hitlerdeutschland den größtmöglichsten nutzen unter einer totalitären bzw imperialistischen interessenslage erhaschen will.

    alleine im letzen jahr beantragten 500 000 "albaner", die in der südserbischen provinz einst heimat gefunden hatten, in niska banja (sitz der serbischen regierung für das kosovo) einen serbischen pass.

  9. #29

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    7.453
    man fuck drauf,wenn die serben so das gefühl haben kosovo je srbija warum nicht ausnutzen.

  10. #30
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von anthony_ghidra Beitrag anzeigen
    1,3 millionen um genau zu sein haben einen jugoslawischen bzw serbischen pass.

    dadurch wird die angestrebte unabhängigkeit der südserbischen provinz zur idiotie, unabhängig mit serbischen pässen?das ist doch ein widerspruch in sich selbst und zeigt klar auf, dass es hier nicht um nationsbildung aufgrund historischer fakten handelt, sondern ganz einfach um das streben eines volkes, das sich im exil zu seinem heimatland (albanien, ehemaliges serbisches zeta) befindet und sich wie schon einst unter den osmanen und hitlerdeutschland den größtmöglichsten nutzen unter einer totalitären bzw imperialistischen interessenslage erhaschen will.

    alleine im letzen jahr beantragten 500 000 "albaner", die in der südserbischen provinz einst heimat gefunden hatten, in niska banja (sitz der serbischen regierung für das kosovo) einen serbischen pass.

    was so viele ?

Seite 3 von 19 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kosovo Albaner zerstören serbische Kirche
    Von Helios im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 17.08.2011, 12:25
  2. Gefälschte Serbische Pässe
    Von ooops im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 17.04.2009, 20:09
  3. neue serbische pässe ab juli/august 2008
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 02.06.2008, 20:24