BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Sharon droht die Verhaftung in England

Erstellt von lupo-de-mare, 18.09.2005, 08:43 Uhr · 3 Antworten · 399 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988

    Sharon droht die Verhaftung in England

    17. September 2005 Druckversion | Versenden | Leserbrief


    ANGST VOR DER POLIZEI

    Scharon meidet Großbritannien

    Israels Premier Ariel Scharon hat einem Zeitungsbericht zufolge eine Einladung nach Großbritannien ausgeschlagen - aus Furcht, dort verhaftet zu werden. Denn so wäre es vor einer Woche beinahe einem seiner Generäle ergangen.



    ANZEIGE






    AP
    Scharon und Blair beim Uno-Gipfel in New York: "Mir könnte es genauso ergehen"
    London - Scharon habe seinem britischen Kollegen Tony Blair als Grund für die Ablehnung der Einladung den Fall des israelischen Generals Doron Almog genannt, der am vergangenen Wochenende am Londoner Flughafen Heathrow nur knapp einer Festnahme entkam, berichtet die Zeitung "The Times".

    Tony Blair habe mit Scharon während des Uno-Gipfeltreffens in New York Gespräche geführt und ihn dabei nach Großbritannien eingeladen. "Ich würde sehr gerne kommen, aber das Problem ist, dass ich genau wie Doron Almog ein General der israelischen Armee bin, und mir könnte es wie ihm ergehen", sagte Scharon.

    Almog war während eines Fluges von Israel nach London gewarnt worden, dass ein Gericht in London einen Haftbefehl wegen Kriegsverbrechen im Gaza-Streifen gegen ihn ausgestellt habe. Daraufhin hatte sich der General nach der Ankunft in London geweigert das Flugzeug zu verlassen und sei so einer Festnahme entgangen. Der Haftbefehl wurde nach israelischen Berichten inzwischen aufgehoben.

    Gegen Scharon wurde 2001/2002 bereits in Belgien wegen eines Massakers christlicher Milizen im libanesischen Bürgerkrieg ermittelt. Erst 2003 wurde das Verfahren durch eine Gesetzesänderung endgültig gestoppt.

    spiegel

  2. #2

    Registriert seit
    26.06.2005
    Beiträge
    3.433
    Den Blöden Arsch sollte man wirklich festnehmen

    ihn und all seine scheiß Terrorfreunde

    soviel von mir

  3. #3

    Registriert seit
    16.10.2004
    Beiträge
    1.476
    Zitat Zitat von saaadi
    Den Blöden Arsch sollte man wirklich festnehmen

    ihn und all seine scheiß Terrorfreunde

    soviel von mir

  4. #4
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Auch in Amerika werden jetzt die Israelischen Spione verfolgt.

    Israeli lobby spy case suggests new push to keep leaks from reporters

    John Byrne

    Print This | Email This

    Pentagon analyst Larry Franklin is accused of spying.When Pentagon analyst Larry Franklin decided to plead guilty Thursday to passing classified intelligence to two pro-Israeli lobbyists, it marked another advance by the Bush Justice Department to clamp down on leaks.

    Franklin will testify against two former officials for the American-Israeli Public Affairs Committee who were charged Aug. 4 with “conspiracy to communicate” classified intelligence about alleged threats to Americans and Israelis in northern Iraq. Previously, conspiracy charges relating to top secret materials have been leveled against individuals who were bound by a confidentiality agreement with the government.

    http://rawstory.com/news/2005/Israel..._new_0930.html

Ähnliche Themen

  1. Kostunica hat Mladics Verhaftung verhindert
    Von Posavljak im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 29.05.2011, 15:49
  2. Kostunica hat Mladics Verhaftung verhindert
    Von Posavljak im Forum Politik
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 29.05.2011, 15:30
  3. Mladić nach Verhaftung in Belgrad verhört
    Von Srpska im Forum Politik
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 26.05.2011, 23:17
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.01.2006, 20:01
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.12.2005, 07:32