BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 9 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 85

SJÖ: Strache rücktrittsreif und Fall für die Justiz

Erstellt von Esseker, 30.01.2012, 14:35 Uhr · 84 Antworten · 2.993 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Semberac

    Registriert seit
    10.03.2011
    Beiträge
    4.061
    Zitat Zitat von Vukovarac Beitrag anzeigen
    ..............ich könnte dich argumentativ gerade so zerlegen und dich auf die selbe stufe mir den "fpö-leuten" (xD) stellen....aber ich bin gespannt auf deine begründung warum man auch nicht-fpö wähler bestrafen soll.............
    mach doch einfach

  2. #32
    Mirditor
    Zitat Zitat von Vukovarac Beitrag anzeigen
    ..............ich könnte dich argumentativ gerade so zerlegen und dich auf die selbe stufe mir den "fpö-leuten" (xD) stellen....aber ich bin gespannt auf deine begründung warum man auch nicht-fpö wähler bestrafen soll.............
    komm Zerlegung. Die Antwort findest du im letzten Absatz lies nochmal.

  3. #33

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    der Fischer weigert sich ihn zu zeichnen

    Bundespräsident Heinz Fischer teilte am Dienstag in einer Aussendung mit, dass er dem Vorschlag der Regierung nicht Folge leisten und die Auszeichnung für den FPÖ-Chef zurückstellen werde.
    und dann heult er

    Die Aussagen bestreitet Strache zwar nicht, er fühlt sich allerdings missverstanden. Via Facebook beklagte er sich am Dienstag über „bewusste Verdrehungen“ in der Berichterstattung. Die Dinge seien „völlig aus dem Zusammenhang gerissen“ worden. Dahinter vermutet er seine politischen Gegner: Sie würden sich „gezielter Verleumdungen und Manipulationen“ bedienen.


    Kein Orden: Fischer straft Straches Juden-Vergleich « DiePresse.com

  4. #34
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    11.931
    Zitat Zitat von Semberac Beitrag anzeigen
    mach doch einfach
    ...erst wenn du zugibst das es dich stört nach mindfreaks logik ebenfalls bestraft zu werden .....

    Zitat Zitat von Mirditor Beitrag anzeigen
    komm Zerlegung. Die Antwort findest du im letzten Absatz lies nochmal.
    .....1.....was hat die machtergreifung 1933 in deutschland.....mit dem wählen der fpö in österreich zu tun.....?

    ....2......es ist faschistisch die bestrafung von ca. 70% (ja so viele wählen nicht die fpö....^^) der wähler zu fordern..........wie sieht diese bestrafung aus.....kein taschengeld oder was.....

  5. #35
    Avatar von Semberac

    Registriert seit
    10.03.2011
    Beiträge
    4.061
    Zitat Zitat von Vukovarac Beitrag anzeigen
    ...erst wenn du zugibst das es dich stört nach mindfreaks logik ebenfalls bestraft zu werden .....


    wie denn bestrafen?

    und wieso überhaupt

  6. #36
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    11.931
    Zitat Zitat von Semberac Beitrag anzeigen
    wie denn bestrafen?

    und wieso überhaupt
    ...beide fragen kann uns mindfreak beantworten.....ich warte nur darauf.....immerhin "würde" (es spielt sich nur in seiner phantasie ab, aber dennoch....) es ja auch dich betreffen.....

  7. #37
    Esseker
    Zitat Zitat von Mirditor Beitrag anzeigen
    Hmm und dieser Partei liegt bei 30% der Wahlstimmen

    Kein Wunder Österreicher sind dumm, wer diesen Neonazi wählt, wählt das dritte Reich. Für solche Behauptungen sollte nicht nur der Strache bestraft werden sondern die ganze Nation. Es ist unglaublich das solche Nationalisten dermaßen viele Leute um sich scharen können/dürfen. Die Partei braucht nen Verbot, es sollte nicht die Möglichkeit geboten werden das solche Leute ne Plattform erhalten, und diese sogar in der Hofburg, Präsidentenpalast!!!

    Eine Unverschämtheit gegenüber den 6Millionen toten Juden während des 2 WK. Aber ja man merkt Geschichte wiederholt sich, der Nationalismus bekommt wieder Luft. Nicht nur in Österreich, siehe Frankreich,Finnland, Niederland, Deutschland(DönerMorde).
    Die Österreicher sind nicht dumm, die Österreicher erleben nur einen Rechtsruck in ihrem Land, wie es jedes Land paralell erlebt alle 10 Jahre, das bleibt gott sei dank nie lange:

    Wenn man sich die EU anschaut dann wird man merken, dass in den letzten Jahren immer wieder die rechten/rechtspopulistischen Parteien gewählt wurden: Niederlande, Frankreich, Spanien, Italien, Deutschland (eher konservativ) etc was ausgehend von der Krise ist. -> Kein Geld bedeutet Angst haben -> Rechtspopulistische Parteien nutzen das schon seit eh und je aus um den Leuten einzutrichtern "DIE sind schuld" "WIR sind die Österreicher/Italiener/Franzosen" "Die EU hat uns das angetan", jedoch schwindet das alles, denn eine Krise gibt es immer und so geht der Kreis weiter.

    In Österreich hat man sogar "Glück", denn die FPÖ gewann, als rechtspopulistische Partei nicht bei den Wahlen wie bei den anderen Ländern. Die gewann nur an Stimmanteil. Die Krise wird nun etwas länger dauern, was heißt, dass die Rechtsparteien mehr Zeit haben ihre Sündenbock-Politik etc betreiben zu können, jedoch kann ich dir jetzt schon sagen, dass die FPÖ beispielsweise nie in Österreich siegen wird, weil die Österreicher seit eh und je ein sozialdemokratisches/konservatives Völkchen sind, die sich, wie die Deutschen in der Gesamtmasse (seit '45) nicht massenweise an rechtspopulistische Parteien so klammern, dass diese gewinnen. So war es halt immer im Laufe der Geschichte in Österreich: Die FPÖ siegt an Stimmenanteil, 2000 gabs dann sogar die Koalition mit der ÖVP (siegte aber nicht) und dann schwindet wieder alles, weil die Krise vorbei ist und die Rechten nicht mehr Hetzen können.

  8. #38
    Avatar von Semberac

    Registriert seit
    10.03.2011
    Beiträge
    4.061
    Zitat Zitat von Vukovarac Beitrag anzeigen
    ...beide fragen kann uns mindfreak beantworten.....ich warte nur darauf.....immerhin "würde" (es spielt sich nur in seiner phantasie ab, aber dennoch....) es ja auch dich betreffen.....
    ich hab keine ahnung was du redest, aber vl is das ja schon der beginn dieses mindfreak-spielchens

  9. #39
    Esseker
    Könnt ihr euch mal mit dem Thema dann wieder befassen und nicht mit dem Wunsch von irgendwelchen Usern andere zu bestrafen?

  10. #40
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    11.931
    ...essi schau mal ganz nach unten in deinem beitrag...........die fpö ging mit sich selbst eine koalition ein....^^?

Seite 4 von 9 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Lächerliche Deutsche Justiz
    Von Magic im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 20.05.2010, 13:27
  2. Wie unabhängig ist die türkische Justiz ?
    Von Mustaffa Murat im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.12.2008, 20:03
  3. Justiz ála Mittelalter
    Von Lance Uppercut im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.01.2008, 00:39
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.11.2004, 19:12