BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 7 von 7

So lügen Journalisten

Erstellt von TheAlbull, 13.05.2010, 21:15 Uhr · 6 Antworten · 676 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von TheAlbull

    Registriert seit
    26.07.2009
    Beiträge
    2.492

    So lügen Journalisten

    So lügen Journalisten



    Manipuliert, verfälscht und erfunden

    Reißerische »Nachrichten« bringen Quote, steigern die Auflage, stillen den Durst der Öffentlichkeit nach »Information«. Doch oft genug sind die »Fakten« manipuliert, verfälscht oder gar erfunden. Was steckt hinter den Lügenmärchen? Wem nützen sie? Eine brisante Bestandsaufnahme der aktuellen Medienlandschaft, mit großem Insiderwissen und hintergründiger Ironie.

    Für viele Journalisten ist diese DVD ein Schlag ins Gesicht. Für den Zuschauer ist sie dringend erforderliche Aufklärung. Sie werden die Medien fortan mit ganz anderen Augen betrachten.
    Wussten Sie,

    • dass fast alle Journalisten, die angeblich über Korruption in Unternehmen aufklären wollen, selbst korrupt sind und dreist bis zu 50 Prozent »Journalistenrabatt« von Unternehmen einfordern?
    • dass nur noch 35 Prozent der Bürger deutschen Journalisten glauben?
    • dass deutsche Medien zu faul zur Recherche sind und ständig die Titelgeschichten großer amerikanischer Medien abschreiben und als eigene »Berichte« verkaufen?
    • dass Zeitschriften wie das ehemalige Nachrichtenmagazin SPIEGEL manchmal Werbetexte Wort für Wort abschreiben und im redaktionellen Text unkritisch übernehmen?
    • dass Führende deutsche Journalisten nach der »Friedman-Affäre« ebenfalls als Kunden eines Netzes von Prostituierten und Kokain-Händlern enttarnt wurden?
    • dass der SPIEGEL in den siebziger Jahren vor einer kommenden neuen Eiszeit auf der Erde warnte?
    • dass alle großen deutschen Zeitungen hysterisch prognostizierten, im Jahre 2000 werde es in Deutschland keinen Wald mehr geben?
    • welche Nebeneinkünfte bekannte Fernsehmoderatoren haben?
    • welche deutschen Journalisten in den vergangenen Monaten als Straftäter verurteilt wurden?

    Ulfkotte würzt die Faktensammlung mit unbequemen Zitaten berühmter Persönlichkeiten über Journalisten.

    So sagte Konrad Adenauer einst: »Mit kleinen Jungen und Journalisten soll man vorsichtig sein. Die schmeißen immer noch einen Stein hinterher.«

    Und Agatha Christie meinte: »Ich habe Journalisten nie gemocht. Ich habe sie alle in meinen Büchern sterben lassen.«





















































  2. #2

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von TheAlbull Beitrag anzeigen
    So lügen Journalisten
    [...]
    habe dir ein DANKE gedrückt

  3. #3
    Avatar von TheAlbull

    Registriert seit
    26.07.2009
    Beiträge
    2.492
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    habe dir ein DANKE gedrückt


    Ein Danke zurück!!


    .

  4. #4

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    bevor hier einige zu feucht werden, der typ hat z.b. dieses buch geschrieben:


  5. #5
    Mulinho
    Das ist ihr Job, genau so wie die Staubsaugverkäufer. Es liegt an den Zuhörer sich zu hinterfragen, was alles davon stimmt.
    Obwohl man der riesigen Medienflut hiflos entgegengesetzt ist.

  6. #6

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von TheAlbull Beitrag anzeigen
    Ein Danke zurück!!
    .

    damit wir uns nicht mißverstehen:

    dein Thema ist eines der wichtigsten der Aktualität,
    und zwar nicht nur von Journalisten ausgehend,
    sondern generell.

    Die Beeinflussungsmaschinerie hat heute Ausmaße angenommen,
    von denen man heute nicht einmal eine Ahnung hat,
    geschweige denn, Kenntnis, um sich davor zu schützen.

    Zu dieser Lügenmaschinerie gehören auch JURISTEN,
    die gleich einer Liebesdame für Geld alles machen und verdrehen (würden),
    wie jetzt die Fachjuristen der Banken,
    die diese vor allen Angriffen aller Staatsanwälte schützen (können).

    Es gibt hervorragende Studien zu dem Thema,
    wie man die Gehirne manipulieren kann,
    und wie man sich folglich seine Untertanen,
    die man alsbald haben möchte, züchtet.

    Bei diesem Spiel sind die monotheistischen Religionen übrigens führend

  7. #7

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    ohne mir die doku angesehen zu haben glaube ich zu wissen das ulfkotte nur platitüden von sich gibt...

    er ist in diesem fall auch nur ein hütchenspieler welcher versucht an den "kritischen" mitbürgern ein paar euros zu verdienen...

Ähnliche Themen

  1. Verhaftungen von Journalisten in der Türkei
    Von BlackJack im Forum Politik
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 23.12.2011, 16:37
  2. Türkische Journalisten werden angegriffen !!
    Von Kosova-Republic im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 03.08.2011, 13:43
  3. Slowenische Journalisten fürchten um Medienfreiheit
    Von Grasdackel im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.09.2008, 22:08
  4. Zlatan vs Schwedische journalisten
    Von Dobojlija im Forum Sport
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.01.2006, 20:34