BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 21 von 23 ErsteErste ... 1117181920212223 LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 210 von 230

warum so viele arabische staaten arm sind: verrottete bildung

Erstellt von John Wayne, 31.10.2009, 15:45 Uhr · 229 Antworten · 12.603 Aufrufe

  1. #201

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von voyager Beitrag anzeigen
    Arabische Staaten sind nicht arm, du phantasierst.
    Die ärmsten Staaten der Welt sind 22 christliche aus Afrika, 13 muslimische aus Afrika, und Indien.

    Weltarmut
    wenn die ganzen araber kein öl hätten wären noch mehr länder rot auf dieser karte. dann wären die dumm und arm...

  2. #202

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    hier ist noch ein kleiner lackmustest für die entwicklung eines landes:

    auf dieser seite ist eine liste mit den spielstärksten schachverbänden: FIDE Country Top chess players

    platz 1 natürlich russland. amerika auf einem respektablen 7-ten platz. israel ist auf platz 3. der erste arabische staat ist ägypten auf platz 46 (hinter moldawien ). die türkei auf platz 52, iran 53 .
    vereinigte arabische emiraten auf platz 79. saudi-arabien taucht erst garnicht auf der liste auf

  3. #203

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von Styria Beitrag anzeigen
    Capo Capo vorsichtig mit solchen Aussagen. Der Verfassungsschutz interessiert sich sonst schneller für dich als dir lieb ist.
    wenn der verfassungsschutz sonst nichts zu tun hat...

  4. #204

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    ich würde gerne wissen, wie die industriestaaten reagieren, wenn die araber kein öl mehr verkaufen...

  5. #205

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    ich würde gerne wissen, wie die industriestaaten reagieren, wenn die araber kein öl mehr verkaufen...
    warum sollten die das tun? dann hätten die araber nix mehr zu essen

  6. #206

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    warum sollten die das tun? dann hätten die araber nix mehr zu essen
    wie haben die davor gelebt??
    die werden es überleben..
    die industriestaaten werden es nicht überleben.
    hoffen wir mal, die araber sehr freundlich sind, die regierungsformen, die das volk dort unterdrücken, erhalten bleiben, denn wenn das volk entscheiden könnte, würde es mit der freundlichkeit, sehr schnell anders aussehen.
    die volksherrschaft des westens wird dort als christlich verkauft, um die dikaturen an der macht zu halten.
    hätten die araber die möglichkeit zu entscheiden, wer an der macht kommt,
    welche öl-politik verfolgt wird, würden die industriestaaten erpresst werden.
    vielleicht merkst du, dass die araber nicht dumm sind, sondern in diktaturen leben, die industriestaaten mit diesen arbeiten und an denen festhalten.

  7. #207

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    wie haben die davor gelebt??
    die werden es überleben..
    die industriestaaten werden es nicht überleben.
    hoffen wir mal, die araber sehr freundlich sind, die regierungsformen, die das volk dort unterdrücken, erhalten bleiben, denn wenn das volk entscheiden könnte, würde es mit der freundlichkeit, sehr schnell anders aussehen.
    die volksherrschaft des westens wird dort als christlich verkauft, um die dikaturen an der macht zu halten.
    hätten die araber die möglichkeit zu entscheiden, wer an der macht kommt,
    welche öl-politik verfolgt wird, würden die industriestaaten erpresst werden.
    vielleicht merkst du, dass die araber nicht dumm sind, sondern in diktaturen leben, die industriestaaten mit diesen arbeiten und an denen festhalten.
    früher haben die auf kamelen salz durch die wüste transportiert... ob die heute noch damit erfolg haben werden ist zweifelhaft...

    wenn die araber kein öl mehr verkaufen fahren wir halt alle mit dem fahrrad zur arbeit, und ziehen uns einen dicken pulli im winter an

    was du mit christlichen regierungsformen meinst wirst wohl nur du wissen, ich verstehe das alles überhaupt nicht

    den westen mit öl zu erpressen haben die schonmal versucht, es hat nicht geklappt und die opec weiß auch warum sie das nicht wieder versucht.

  8. #208

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    früher haben die auf kamelen salz durch die wüste transportiert... ob die heute noch damit erfolg haben werden ist zweifelhaft...

    wenn die araber kein öl mehr verkaufen fahren wir halt alle mit dem fahrrad zur arbeit, und ziehen uns einen dicken pulli im winter an

    was du mit christlichen regierungsformen meinst wirst wohl nur du wissen, ich verstehe das alles überhaupt nicht

    den westen mit öl zu erpressen haben die schonmal versucht, es hat nicht geklappt und die opec weiß auch warum sie das nicht wieder versucht.
    es gibt länder die ausser der reihe tanzen!

    Venezuela - Mit Öl und Geld gegen die USA - Wirtschaft - sueddeutsche.de

  9. #209

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    kramst du in deinem 2007-er ordner?

    hier mal was aktuelles:
    Denn Chávez braucht zwar die kriegerische Rhetorik - einen Krieg braucht er nicht. Innenpolitisch gerät er zunehmend unter Druck. Die Wirtschaft schrumpft stärker als erwartet, das Bruttoinlandsprodukt ist im dritten Quartal um 4,5 Prozent gefallen. Auch die Ölexporte sind stark zurückgegangen - im Vergleich zum Vorjahresquartal sind sie um 9,5 Prozent gesunken.
    Ausgerechnet im Ölförderland Venezuela leiden die Menschen zudem unter einer Energiekrise, Wasser und Strom werden knapp. Die Beliebtheit des Caudillo sinkt. Chávez' Gegner sei nicht das kolumbianische Militär, sondern der Vertrauensverlust in der Bevölkerung, sagt Professor Günther Maihold von der Stiftung Wissenschaft und Politik in Berlin.

    Venezuela und Kolumbien: Kalter Krieg im Regenwald - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Politik
    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ ++

    noch 5-10 jahre, dann hat der typ abgewirtschaftet

  10. #210
    Kelebek
    Kann man die schlechte Bildung Leilas demnach auf ihren arabischen Namen zurückführen?

    Ist nur eine Frage.

Ähnliche Themen

  1. Wie viele abhängige Staaten gibts auf der Welt?
    Von Popeye im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 07.01.2016, 02:01
  2. Warum sind viele Balkaner so stark?
    Von Greko im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 222
    Letzter Beitrag: 28.12.2012, 10:30
  3. Warum sind so viele Serben prorussisch?
    Von Ravnokotarski-Vuk im Forum Politik
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 03.10.2011, 00:47
  4. Arabische Staaten schicken Truppen nach Bahrain.
    Von ProudEagle im Forum Arabische Revolution
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.03.2011, 16:00
  5. Warum die heutigen Ex-YU Staaten ein Fail sind
    Von Mastakilla im Forum Politik
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 04.05.2009, 14:56