BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19

„Solche Leute möchte ich nicht in Deutschland haben“

Erstellt von John Wayne, 31.01.2009, 14:32 Uhr · 18 Antworten · 1.394 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    stimmt.. vorher haben die muzdahedin den westen geliebt
    Reden wir darüber , wenn sie dich ohne erwiesene Schuld ins KZ sperren,
    wie dann deine meinung zu Amis und Westen steht.
    Ist doch heuchlerisch wenn man sich hier über Goli Otok aufregt , aber bei Guantanamo es als notwendiges übel sieht.

  2. #12

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Reden wir darüber , wenn sie dich ohne erwiesene Schuld ins KZ sperren,
    wie dann deine meinung zu Amis und Westen steht.
    Ist doch heuchlerisch wenn man sich hier über Goli Otok aufregt , aber bei Guantanamo es als notwendiges übel sieht.
    heuchlerisch ist es gitmo zu kritisieren und dann, als es aufgelöst wird, behaupten, daß man keinen von diesen grooooßen unschuldslämmenr aufnehmen kann.

  3. #13
    Crane
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    heuchlerisch ist es gitmo zu kritisieren und dann, als es aufgelöst wird, behaupten, daß man keinen von diesen grooooßen unschuldslämmenr aufnehmen kann.
    Ja Moment... wieso sollte Deutschland nun diese Scheiße ausbaden?

    Das ist ein rein amerikanisches Problem. Ich selber finde es lächerlich, dass Deutschland langsam zu einer richtigen USA-Arschkriechernation mutiert und über sowas diskutiert, obwohl die USA überhaupt nicht angefragt haben.
    Genau wie man hier die Frage diskutieren muss, wie Deutschland reagieren würde, wenn die USA verlangen, dass Deutschland seine Truppen in den Süden Afghanistans verlagert. Das ist nicht ganz so weit hergeholt, aber man macht sich hier über Dinge Gedanken für die es absolut keinen Anlass gibt. Und die Option sieht dann so aus "Sollen wir tun was die USA von uns wollen, obwohl es uns nur schadet oder setzen wir unsere tollen Beziehungen zu den USA aufs Spiel und verpassen ihnen ne Abfuhr". Und möchtegern Anti-USA Politiker aus der 2. oder 3. Reihe reißen dann ihr Maul auf und bestehen darauf der USA eine Absage zu erteilen um ihre Eier und zu zeigen... ist natürlich sehr leicht, wenn die USA noch garnicht nachgefragt hat und dies wahrscheinlich auch nicht tun wird, aber dann werden ohnehin dieselben Leute wieder ihre Fresse halten.

  4. #14

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von Crane Beitrag anzeigen
    Ja Moment... wieso sollte Deutschland nun diese Scheiße ausbaden?

    Das ist ein rein amerikanisches Problem. Ich selber finde es lächerlich, dass Deutschland langsam zu einer richtigen USA-Arschkriechernation mutiert und über sowas diskutiert, obwohl die USA überhaupt nicht angefragt haben.
    wieso ausbaden? die gefangenen werden einfach in die heimatländer zurückgeschickt und gut ist es.

    ausserdem: wieso sollte europa nicht einen beitrag dazu leisten? so wie die gitmo kritisiert haben hatte man den eindruck das dort die heilsarmee jesu eingesperrt wurde. für so eine solche klappe könnten die schon aushelfen.

  5. #15
    Crane
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    wieso ausbaden? die gefangenen werden einfach in die heimatländer zurückgeschickt und gut ist es.

    ausserdem: wieso sollte europa nicht einen beitrag dazu leisten? so wie die gitmo kritisiert haben hatte man den eindruck das dort die heilsarmee jesu eingesperrt wurde. für so eine solche klappe könnten die schon aushelfen.
    Quatsch... doch nicht deswegen.

    Sie sollten helfen, wenn sie es wirklich können und nicht weil sie meinen der andere hat Scheiß gebaut und das hat er. Und die USA sollte erstmal selber zusehen. Ist ja nicht so als ob sie es selber haben wollen oder es Europa irgendwas gebracht hätte. Guantamo hat viele Prinzipien der USA selber verletzt, deshalb sollten sie in erster Linie versuchen die Sache selber zu deichseln und nicht Europa zwingen ihnen einen kostenlosen Gefallen zu tun.

  6. #16
    Lopov
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    so ist es! dieses pack brauchen wir nicht nicht.
    Was heißt wir? Du bist ja nicht mal Deutscher: Also pack deine Sachen und verpiss dich! So ein Pack will Deutschland bestimmt nicht.

  7. #17

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von Romulus Beitrag anzeigen
    Was heißt wir? Du bist ja nicht mal Deutscher: Also pack deine Sachen und verpiss dich! So ein Pack will Deutschland bestimmt nicht.
    die zeiten als ein ösi gesagt hat wer die sachen in deutschland zu packen hat sind schon lange vorbei. mal davon abgesehen das die sache total schief gegangen ist.

  8. #18
    Avatar von Ottoman

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    5.958
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    die zeiten als ein ösi gesagt hat wer die sachen in deutschland zu packen hat sind schon lange vorbei. mal davon abgesehen das die sache total schief gegangen ist.
    Schwachkopf!

  9. #19
    Avatar von Südslawe

    Registriert seit
    19.02.2007
    Beiträge
    21.089
    Hat der Mann doch Recht.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 18.06.2012, 12:36
  2. Türken möchte keinen Juden zum Nachbarn haben
    Von John Wayne im Forum Politik
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 23.12.2009, 03:08
  3. Bruderkrieg (Musik = Sinnvoll?) Haben solche Sachen Sinn?
    Von Emir im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 06.07.2009, 11:30