BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Ein Spielplatz für Dubai

Erstellt von Malsor, 05.12.2005, 11:58 Uhr · 9 Antworten · 639 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Malsor

    Registriert seit
    09.11.2005
    Beiträge
    202

    Ein Spielplatz für Dubai

    Im arabischen Wüstenstaat Dubai hat gestern die Skisaison begonnen. In der Skihalle der gleichnamigen Stadt war nach Angaben von Hallendirektor Phil Taylor ein Teil der Pisten befahrbar; die schwierigeren Strecken sollen am 14. Dezember folgen.

    Die drei Fußballfelder große Halle (Baukosten umgerechnet 232 Millionen Euro) ist der letzte Schrei in Dubai.
    Die längste Piste in der für 1.500 Besucher ausgelegten Anlage mit insgesamt 6.000 Tonnen Pulverschnee ist 400 Meter lang. Für das Apres-Ski stehen entlang den Abfahrten die Cafes "Lawine" und "St. Moritz" zur Verfügung.

    Während hunderte von Menschen verhungern, Bauen sich die Scheichs ein riesen Spielplatzes für ungefähr 232 Millionen Euro. So was nenne ich Intelligenz oder sollte man das Dummheit nennen?

  2. #2

    Registriert seit
    16.07.2004
    Beiträge
    9.843
    während tausende von Menschen verhungern investieren die anderen in Waffen lieber investier ich in spielplätze als in Waffen

  3. #3

    Registriert seit
    16.07.2004
    Beiträge
    9.843
    nur ein kleiner beispiel. schau mal wieviele leute in den USA auf der strasse leben anstatt diese Kriege zu finanzieren hätten sie diesen leuten helfen können

  4. #4

    Registriert seit
    26.06.2005
    Beiträge
    3.433
    Dobojlija hat recht

    aber auch was die scheichs machen ist wiederwertig obwohl in ihren Staaten keine hungersnöte herrschen könnten sie mal aufhören den USA in den Arsch zu kriechen

    und mal vernünftige sachen mit ihrer kohle anstellen als irgendwelche spielplätze und Inseln ind palmenform zu bauen

  5. #5
    Avatar von Malsor

    Registriert seit
    09.11.2005
    Beiträge
    202
    Zitat Zitat von Dobojlija
    während tausende von Menschen verhungern investieren die anderen in Waffen lieber investier ich in spielplätze als in Waffen
    Dobojlija als ob du es dir leisten könntest in so einem Spielplatz zur industriellen.
    Außerdem habe nie behauptet dass die Investitionen in Waffen eine sinnvolle Investition wäre.

  6. #6
    Avatar von Malsor

    Registriert seit
    09.11.2005
    Beiträge
    202
    Zitat Zitat von Dobojlija
    nur ein kleiner beispiel. schau mal wieviele leute in den USA auf der strasse leben anstatt diese Kriege zu finanzieren hätten sie diesen leuten helfen können
    Armut gibt es überall auf der Welt, dies ist wirklich auch schlimm. Aber eben in arabischen Länder wird das von der Königsfamilie und den Scheichs ins Delikt unterstützt, damit bloss die Bevölkerung nicht zu viel verlangt.
    Wie oft kommt es in einem demokratischen Land vor das jemand von der Regierung soviel Geld für ein Projekt ausgeht dass der Bevölkerung wohl kaum was nützen wird?

  7. #7
    Avatar von Malsor

    Registriert seit
    09.11.2005
    Beiträge
    202
    Zitat Zitat von saaadi
    Dobojlija hat recht

    aber auch was die scheichs machen ist wiederwertig obwohl in ihren Staaten keine hungersnöte herrschen könnten sie mal aufhören den USA in den Arsch zu kriechen

    und mal vernünftige sachen mit ihrer kohle anstellen als irgendwelche spielplätze und Inseln ind palmenform zu bauen
    Sollen sie doch so viele Spielplätze bauen wie sie nur wollen, solange die westlichen Bewohner das Geld nicht dort ausgeben wird das sowieso kein Gewinn einbringen. Von daher könnten Sie das Geld gleich aus dem Fenster.
    Ich meine wenn ich in Lawine oder St. Moritz will dann besuche ich doch das Original und nicht eine billige Kopie am Arsch der Welt.

  8. #8
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Jetzt stürzen schon die ersten Neubauten ein!



    Speigel 37/2006


    VEREINIGTE ARABISCHE EMIRATE Seite 161

    ... Fortsetzung von Seite 160

    ................



    Wie es wirklich ist. Auch Fey weiß es nicht genau. Wenn er darüber redet, geht es um die horrenden Mietsteigerungen von jährlich bis zu 40 Prozent, es geht um den Galopp der Lebenshaltungskosten, um die hohen Preise von Wasser und Strom, es geht um Ärger mit einstürzenden Neubauten,, es geht um einen Ausschnitt Dubais, Feys Ausschnitt, um den Alltag einer neuen, zusammengewürfelten Mittelschicht aus aller Welt, es geht darum, dass das Leben für sie hart ist, fordernd, und nicht der steuerfreie, sonnige Traum, den die Welt von Dubai träumt.

    Dubai ist viele Städte. Nur die kleinste ist das glitzernde Phantasialand aus den Reisekatalogen, die schöne optische Täuschung, ins Bild gesetzt von den weltweit operierenden PR-Agenturen. Wer ihnen glaubt, muss Dubai für ein Märchen halten aus "Tausendundeiner Nacht", für eine Oase mit Kamelen und Scheichs, für einen Ort arabischen Zaubers, einen Cluster aus Luxushotels und Malls, wo kein Tag vergeht ohne Golfturniere und mondäne Pferderennen.

    Aber Dubai, das ist in diesen Zeiten vor allem eine laute, herbe, umgepflügte Stadt, eine der gewaltigsten Baugruben des Planeten. Der ganze verstädterte Teil der Küste ist auf voller Länge und Breite mehr oder weniger aufgerissen, roh bebaut, und auch nachts sind auf den Terrassen der Hotels am Strand die Presslufthämmer noch zu hören.

    Es wird gebaut rund um die Uhr an einer Metropolis, die in fünf, sechs Jahren aussehen wird wie aus groben Stücken vernietet, ein Ort mit vielen Zentren, sortiert in Themenparks für Wohnen, Arbeiten, Einkaufen, Amüsieren, eine posturbane Stadt, wie es noch nie eine gegeben hat, und dabei ein architektonischer Verhau, optisch gemischt aus Shanghai, Las Vegas, Disney-World und Teneriffa-Süd.

  9. #9

    Registriert seit
    10.06.2006
    Beiträge
    1.894
    Lupo ich glaube du hast ein Komplex mit Häusern...
    In Albanien sind alle häuser illegal errichtet, in dubai stürzen bauten einfach ein...
    du hast wohl angst, dass dir der himmel auf den kopf fällt

  10. #10
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Zitat Zitat von Tornado
    Lupo ich glaube du hast ein Komplex mit Häusern...
    In Albanien sind alle häuser illegal errichtet, in dubai stürzen bauten einfach ein...
    du hast wohl angst, dass dir der himmel auf den kopf fällt
    schreibt der Süiegel :!:

Ähnliche Themen

  1. FC Getafe Dubai
    Von Ainu im Forum Sport
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.04.2011, 20:26
  2. Verlobung auf dem Spielplatz
    Von Serbian Eagle im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 22.10.2010, 21:21
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.03.2010, 11:30
  4. Dubai: Per u polufinalu
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.02.2010, 23:00
  5. Dubai in der Krise
    Von Franko im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.11.2008, 18:13