BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 59

Stalin-Kritik – Medwedjew grenzt sich von Putin ab

Erstellt von John Wayne, 01.11.2009, 12:14 Uhr · 58 Antworten · 5.213 Aufrufe

  1. #31
    Baader
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    na ja, es ist halt nicht überall so glänzend demokratisch und filzfrei wie in der deutschen Regierung.
    Die Regierungschefin will - eigenartig - NICHT auf jede Frage antworten,
    und DAS in einer Demokratie.

    Die neue BRD-Regierung 2009
    Zur Demokratie gehört nunmal die Presse- und Meinungsfreiheit. Russland ist in diesem Gebiet irgendwie ziemlich weit unten. Wieso bloss?

    [...]
    151 Belarus
    152 Fiji
    153 Russland
    154 Tunesien
    155 Brunei
    [...]

    Russland ist hinter Ländern wie Irak, Afghanistan, Sudan, Venezuela etc.

    Man kann nicht abstreiten dass die Pressefreiheit ein Grundpfeiler der Demokratie ist. Eine Herrschaft des Volkes kann nur stattfinden wenn dieses auch informiert ist, so wie bei uns. Die Medien welche dies ermöglichen werden ja auch nicht umsonst die vierte Gewalt genannt, nebst den drei staatlichen.

  2. #32

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    gut das er das gesagt hat... aber er hat ja auch eine ganze menge mehr gesagt:

    "Er kritisierte, dass es heute in Russland an Wissen, Mitgefühl und Interesse mangelt, wenn es um die Erinnerung an die blutige Geschichte des Stalinismus geht. 90 Prozent der Jugendlichen seien nicht in der Lage, Namen bekannter Stalin-Opfer zu nennen."
    na ja, gerade dieser Nachtrag von dir beteuert doch die besondere Wichtigkeit seiner Äusserungen.

    Schau, in einem Miniland wie Deutschland gibt es erheblich viele Menschen, die noch heute den Kanzler in Adenauer sehen, also Null Ahnung von Politik haben, und dieses Miniland Deutschland ist hochentwickelt.

    Im Riesenland Russland sieht die Realität anders aus, doch kannst du deswegen doch nicht den russischen Menschen angreifen, daß sie nicht wissen, was einst passiert ist.

    Selbst hier im Forum haben User geschrieben, sie haben gar nicht gewusst, daß MAKEDONIEN eine griechische Vergangenheit von 2.600 Jahren habe, daß es Griechenland ist, sie kannten nur das Tito-Mazedonien, so daß sie jetzt in Schwierigkeiten zu ihrem Weltbild kommen.

    Es gibt in Russland vieles aufzubauen, das hat der Präsident Medwedjew doch gesagt, mit seinem Worten.

    Hast du daran etwas auszusetzen?

  3. #33

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Baader Beitrag anzeigen
    Zur Demokratie gehört nunmal die Presse- und Meinungsfreiheit. Russland ist in diesem Gebiet irgendwie ziemlich weit unten. Wieso bloss?

    [...]
    151 Belarus
    152 Fiji
    153 Russland
    154 Tunesien
    155 Brunei
    [...]

    Russland ist hinter Ländern wie Irak, Afghanistan, Sudan, Venezuela etc.

    Man kann nicht abstreiten dass die Pressefreiheit ein Grundpfeiler der Demokratie ist. Eine Herrschaft des Volkes kann nur stattfinden wenn dieses auch informiert ist, so wie bei uns. Die Medien welche dies ermöglichen werden ja auch nicht umsonst die vierte Gewalt genannt, nebst den drei staatlichen.
    das alles wird meinerseits nicht bestritten.

  4. #34
    Baader
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    das alles wird meinerseits nicht bestritten.
    Bitte?

    Wo ist dein Problem?

  5. #35

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    wenn dieser journalist erschossen in seiner wohnung aufgefunden wird gibst du uns bescheid, ok?
    ich denke nicht, daß er erschossen wird, er hat ja keine religiöse Karikatur in seine Zeitung gesetzt.

    Nur ist Russland (noch) nicht so weit, daß es westeur. Standard aufweisen könnte. Die Äusserungen des Präsidenten Russalnds geben aber den Journalisten einen sehr frischen Auftrieb. So soll es auch weiter gehen.

  6. #36
    Baader
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Selbst hier im Forum haben User geschrieben, sie haben gar nicht gewusst, daß MAKEDONIEN eine griechische Vergangenheit von 2.600 Jahren habe, daß es Griechenland ist, sie kannten nur das Tito-Mazedonien, so daß sie jetzt in Schwierigkeiten zu ihrem Weltbild kommen.

  7. #37

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Schau, in einem Miniland wie Deutschland gibt es erheblich viele Menschen, die noch heute den Kanzler in Adenauer sehen, also Null Ahnung von Politik haben, und dieses Miniland Deutschland ist hochentwickelt.
    das wäre mir neu...
    solche leute hab ich noch nie getroffen

    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen

    Im Riesenland Russland sieht die Realität anders aus, doch kannst du deswegen doch nicht den russischen Menschen angreifen, daß sie nicht wissen, was einst passiert ist.
    auf sowas ähnliches haben sich die deutschen nach dem 2 wk berufen. geglaubt hat es ihnen keiner...

  8. #38

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Baader Beitrag anzeigen
    Bitte?
    Wo ist dein Problem?
    Nix bitte, der Threadtiotel heißt nicht "Gibt es eine westlich geprägte Meinungsfreiheit in Russland", sondern "Medwedjew grenzt sich von Putin ab", und konkreter geht es inzwischen fast nur noch um die Aussage des Präsidenten Medwedjew zum Fall Stalin.

  9. #39
    bolan
    Zitat Zitat von Baader Beitrag anzeigen
    Man kann nicht abstreiten dass die Pressefreiheit ein Grundpfeiler der Demokratie ist. Eine Herrschaft des Volkes kann nur stattfinden wenn dieses auch informiert ist, so wie bei uns. Die Medien welche dies ermöglichen werden ja auch nicht umsonst die vierte Gewalt genannt, nebst den drei staatlichen.
    du glaubst doch nicht wirklich an das was du hier geschrieben hast...

  10. #40
    Baader
    Zitat Zitat von bolan Beitrag anzeigen
    du glaubst doch nicht wirklich an das was du hier geschrieben hast...
    Lass mich raten, du bist Serbe und kennst sowas auch nicht, hab ich Recht?

Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Baut sich Putin einen Zarenpalast?
    Von DZEKO im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 22.01.2011, 16:01
  2. [CH] Armee grenzt Minderheiten aus
    Von KraljEvo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.11.2008, 11:59
  3. Zur Zukunft des Kosovo hält sich Putin zurück
    Von skenderbegi im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 17.09.2007, 16:52
  4. ARD und ZDF beschweren sich bei Putin
    Von skenderbegi im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 18.05.2007, 15:04
  5. Putin trifft sich mit Serbiens Präsident Tadic
    Von siberia-pride im Forum Wirtschaft
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.11.2005, 17:38