BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Wer soll SPD Kanzlerkandidat werden ?

Teilnehmer
12. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Steinbrück

    8 66,67%
  • Steinmeier

    1 8,33%
  • Gabriel

    3 25,00%
Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 53

Steinbrück, Steinmeier oder Gabriel ?

Erstellt von Grdelin, 23.09.2012, 19:04 Uhr · 52 Antworten · 1.733 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von pr!mus

    Registriert seit
    04.04.2010
    Beiträge
    632
    Zitat Zitat von skorpion Beitrag anzeigen
    Was Du schreibst, ist nicht falsch. Aber er war eben auch nicht Bundeskanzler und erst recht nicht in der Position, europaweit wirken zu können. Und unterm Strich haben wir eben weniger die Qual der Wahl, als viel mehr die Wahl der Qual...

    Er war aber für das Finanzressort zuständig und hätte durchaus seinen Einfluss geltend machen können. Es ist ja zum Glück nicht so, dass alle Macht auf Angela Merkel konzentriert ist.

    Und klar, dass sich der Handlungsspielraum der deutschen Regierung lediglich innerhalb des deutschen Gebiets bewegt, aber warum kann man in der Frage der Finanzmarktregulierung, z.B. mit einer Finanztransaktionssteuer, nicht im Alleingang beginnen, wenn ein gesamteuropäischer Konsens unrealistisch erscheint? Meiner Ansicht nach setzt sein Nachfolger hier deutlichere Akzente, auch wenn ich mit den Maßnahmen nicht einverstanden bin.

  2. #32
    James
    Steinhagel

  3. #33
    Avatar von skorpion

    Registriert seit
    25.10.2009
    Beiträge
    3.739
    Zitat Zitat von pr!mus Beitrag anzeigen
    Er war aber für das Finanzressort zuständig und hätte durchaus seinen Einfluss geltend machen können. Es ist ja zum Glück nicht so, dass alle Macht auf Angela Merkel konzentriert ist.

    Und klar, dass sich der Handlungsspielraum der deutschen Regierung lediglich innerhalb des deutschen Gebiets bewegt, aber warum kann man in der Frage der Finanzmarktregulierung, z.B. mit einer Finanztransaktionssteuer, nicht im Alleingang beginnen, wenn ein gesamteuropäischer Konsens unrealistisch erscheint? Meiner Ansicht nach setzt sein Nachfolger hier deutlichere Akzente, auch wenn ich mit den Maßnahmen nicht einverstanden bin.
    Ich saß nicht mit am Kabinettstisch (leider!), darum weiß ich nicht, warum er sich nicht weiter vorgewagt hat. Vielleicht wußte er einfach, daß man ihn allein im Regen stehen lassen würde, keine Ahnung. Ich denke, Europa war einfach noch nicht soweit und ich bin mir nicht sicher, ob man es jetzt überhaupt schon ist. Wirklich effektiv ist das alles natürlich nur, wenn man möglichst alle großen Börsen mit einbezieht, wenn Europa da gerade auf London verzichtet, geht viel von der Wirkung verloren. Und bei dem Stellenwert, den dieses Finanzzentrum London für Großbritannien hat (und bei der aus früheren Projekten bekannten, sturen Verweigerungshaltung britischer Politiker in Europafragen), ist übertriebener Optimismus wohl nicht angebracht.


  4. #34
    RedOx
    Ja nicht den Westernhelden Steinbrück, sonst lässt er noch die Kavallerie ausreiten...

  5. #35
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Steinbrück wird Kanzlerkandidat der SPD

    Der Weg ist frei für Peer Steinbrück - er kann Kandidat der SPD für die Bundestagswahl 2013 werden und gegen Angela Merkel antreten. Nach langem Hin und Her hat sein letzter Mitbewerber Frank-Walter Steinmeier verzichtet.


    Steinbrück wird Kanzlerkandidat der SPD - SPIEGEL ONLINE



  6. #36
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    20.544


    Also 4 weitere Jahre mit Merkel.

  7. #37
    Avatar von pr!mus

    Registriert seit
    04.04.2010
    Beiträge
    632
    Zitat Zitat von Zeisig Beitrag anzeigen


    Also 4 weitere Jahre mit Merkel.
    Jap, der "Wählt-uns-nicht"-Wahlkampf der SPD geht in die nächste Runde.

  8. #38
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    20.544
    Zitat Zitat von pr!mus Beitrag anzeigen
    Jap, der "Wählt-uns-nicht"-Wahlkampf der SPD geht in die nächste Runde.
    Obwohl, die könnten das Baden-Württemberg Model übernehmen.
    Steinbrück als Vizekanzler unter Özdemir.

  9. #39
    Avatar von pr!mus

    Registriert seit
    04.04.2010
    Beiträge
    632
    Zitat Zitat von Zeisig Beitrag anzeigen
    Obwohl, die könnten das Baden-Württemberg Model übernehmen.
    Steinbrück als Vizekanzler unter Özdemir.
    Und Claudia Roth als Außenministerin. ^^

  10. #40
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    20.544
    Zitat Zitat von pr!mus Beitrag anzeigen
    Und Claudia Roth als Außenministerin. ^^
    Ohne Scherz, die wäre eine sehr gute Außenministerin.

Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kloster Mor Gabriel
    Von Lilith im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.02.2011, 19:20
  2. Gabriel Milito se vra?a nakon zimske stanke
    Von GodAdmin im Forum News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.09.2009, 14:00
  3. Steinmeier-Musharraf
    Von ökörtilos im Forum Rakija
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.09.2009, 19:52
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.03.2009, 19:07
  5. Steinmeier singt mit Kouchner
    Von Popeye im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 24.11.2007, 19:15