BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 193 von 905 ErsteErste ... 93143183189190191192193194195196197203243293693 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.921 bis 1.930 von 9046

Wohin steuert die Ukraine?

Erstellt von frank3, 02.12.2013, 21:46 Uhr · 9.045 Antworten · 471.604 Aufrufe

  1. #1921
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.911
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen


    Du hast deiner Sympathie bei mir einen kräftigen Dämpfer verpasst.
    Das mit dem Republikaner war natürlich Spaß "^^" also nicht persönlich nehmen.
    Braucht die Welt wirklich eine neue Krise? Die alte Weltwirtschaftskrise hat genug Schaden angerichtet. In meiner Ausbildung wurden von 30 Mitarbeitern 15 entlassen auch wenn es für mich persönlich Vorteile hatte^^. Musste nur 4 Tage die Woche arbeiten

  2. #1922
    Avatar von Damien

    Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    6.953
    Zitat Zitat von DerBossHier Beitrag anzeigen
    Man kann sich alles schön reden toruko. Die anderen sind immer abhängiger. Du könntest echt ein Republikaner werden ^^
    Die Chinesen sind eines Tages selber dran warum sollten sie also nicht Russland unterstützen.



    Ob der Chinese nur wartet bis er selber dran ist? Glaube kaum.
    Die Welt wird sich in den nächsten jahren verändern.

    Russland wird sehr stark mit China zusammen arbeiten.
    Hab mal gelesen das sich die chinesen die S-400 Flugabwehr wünschen. Und das es in Russland diskusionen gibt sie ihnen zu geben.

    Auch wollen die Chinesen stärker im Weltraum präsent sein. Auch da wird wohl eine enge zusammenarbeit mit Russland erfolgen.
    Den die USA sanktionieren die Chinesen im Weltraum.

  3. #1923
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.911
    Zitat Zitat von Damien Beitrag anzeigen
    Die Welt wird sich in den nächsten jahren verändern.

    Russland wird sehr stark mit China zusammen arbeiten.
    Hab mal gelessen das sich die chinesen die S-400 Flugabwehr wünschen. Und das es in Russland diskusionen gibt sie ihnen zu geben.

    Auch wollen die Chinesen stärker im Weltraum präsent sein. Auch da wird wohl eine enge zusammenarbeit mit Russland erfolgen.
    Den die USA sanktionieren die Chinesen im Weltraum.
    Die Russen verkaufen erst S-400 wenn sie S-500 besitzen. So war es zumindest bis jetzt

  4. #1924
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.126
    Zitat Zitat von DerBossHier Beitrag anzeigen
    Das mit dem Republikaner war natürlich Spaß "^^" also nicht persönlich nehmen.
    Braucht die Welt wirklich eine neue Krise? Die alte Weltwirtschaftskrise hat genug Schaden angerichtet. In meiner Ausbildung wurden von 30 Mitarbeitern 15 entlassen auch wenn es für mich persönlich Vorteile hatte^^. Musste nur 4 Tage die Woche arbeiten
    Volksrepublik China ? Wikipedia

    Oh, ist Russland etwa nicht dabei?



    Eine Krise wünscht sich niemand, nur muss Russland die Entscheidung der Ukraine akzeptieren.

  5. #1925
    Avatar von Damien

    Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    6.953
    Zitat Zitat von DerBossHier Beitrag anzeigen
    Die Russen verkaufen erst S-400 wenn sie S-500 besitzen. So war es zumindest bis jetzt
    Für Investitionen und Wirtschaftsprojekte könnte sich das vielleicht ändern.
    Aber selbst wenn die chinesen die S-400 haben ohne Pläne können die sie nicht nachbauen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Volksrepublik China ? Wikipedia

    Oh, ist Russland etwa nicht dabei?



    Eine Krise wünscht sich niemand, nur muss Russland die Entscheidung der Ukraine akzeptieren.
    2005 ist das dein ernst?

  6. #1926
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.126
    Zitat Zitat von Damien Beitrag anzeigen
    Für Investitionen und Wirtschaftsprojekte könnte sich das vielleicht ändern.
    Aber selbst wenn die chinesen die S-400 haben ohne Pläne können die sie nicht nachbauen.
    Sie werden diese ohne Pläne ja auch wollen. Die werden euch auspressen wie eine Zitrone.

    - - - Aktualisiert - - -

    2005 ist das dein ernst?
    Ich fürchte, da wird sich 2014 auch nicht viel verändert haben

    Volume 2

  7. #1927
    Avatar von Damien

    Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    6.953
    Alternative zu EU-Export China und Russland wollen zügig Gasliefervertrag schließen

    Während des anhaltenden Streits mit der EU und den USA über die Ereignisse in der Ukraine setzt Russland auf einen historischen Gasliefervertrag mit China. Beide Länder wollten die Gespräche noch vor dem Besuch des russischen Präsidenten Wladimir Putin in China im Mai zum Abschluss bringen, sagte der stellvertretende russische Ministerpräsident Arkadi Dworkowitsch der Nachrichtenagentur Interfax zufolge.
    Zuletzt war vor allem der Gaspreis zwischen beiden Ländern strittig. China sei auch an Energieprojekten auf der Schwarzmeer-Halbinsel Krim interessiert, die im März in die russische Föderation eingegliedert worden war, sagte Dworkowitsch. Zudem solle die Zusammenarbeit bei Öl- und Kohleprojekten verbessert werden.
    Russland und China verhandeln seit zehn Jahren über den Vertrag, der auch den Bau einer Pipeline mit einer Kapazität von 38 Milliarden Kubikmeter Gas pro Jahr vorsieht. Derzeit ist Europa der wichtigste Kunde für Gas aus Russland. Die Regierung in Moskau sucht aber auch wegen des aktuellen Streits mit der Ukraine und drohender Wirtschaftssanktionen westlicher Länder nach anderen Abnehmern. Schon jetzt verkauft Russland vergleichsweise viel Öl nach China.

    Alternative zu EU-Export: China und Russland wollen zügig Gasliefervertrag schließen - n-tv.de

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Sie werden diese ohne Pläne ja auch wollen. Die werden euch auspressen wie eine Zitrone.

    - - - Aktualisiert - - -



    Ich fürchte, da wird sich 2014 auch nicht viel verändert haben

    Volume 2
    Die haben bis jetzt auch immer alles ohne Pläne gekauft .

    In 9 Jahren soll sich also nicht so viel getan haben? Ist das dein ernst?

  8. #1928
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.126
    Zitat Zitat von Damien Beitrag anzeigen
    Alternative zu EU-Export China und Russland wollen zügig Gasliefervertrag schließen

    Während des anhaltenden Streits mit der EU und den USA über die Ereignisse in der Ukraine setzt Russland auf einen historischen Gasliefervertrag mit China. Beide Länder wollten die Gespräche noch vor dem Besuch des russischen Präsidenten Wladimir Putin in China im Mai zum Abschluss bringen, sagte der stellvertretende russische Ministerpräsident Arkadi Dworkowitsch der Nachrichtenagentur Interfax zufolge.
    Zuletzt war vor allem der Gaspreis zwischen beiden Ländern strittig. China sei auch an Energieprojekten auf der Schwarzmeer-Halbinsel Krim interessiert, die im März in die russische Föderation eingegliedert worden war, sagte Dworkowitsch. Zudem solle die Zusammenarbeit bei Öl- und Kohleprojekten verbessert werden.
    Russland und China verhandeln seit zehn Jahren über den Vertrag, der auch den Bau einer Pipeline mit einer Kapazität von 38 Milliarden Kubikmeter Gas pro Jahr vorsieht. Derzeit ist Europa der wichtigste Kunde für Gas aus Russland. Die Regierung in Moskau sucht aber auch wegen des aktuellen Streits mit der Ukraine und drohender Wirtschaftssanktionen westlicher Länder nach anderen Abnehmern. Schon jetzt verkauft Russland vergleichsweise viel Öl nach China.

    Alternative zu EU-Export: China und Russland wollen zügig Gasliefervertrag schließen - n-tv.de

    - - - Aktualisiert - - -



    Die haben bis jetzt auch immer alles ohne Pläne gekauft .

    In 9 Jahren soll sich also nicht so viel getan haben? Ist das dein ernst?
    Na, dann liefere doch neue Zahlen. Ich bin gespannt

  9. #1929
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.911
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Volksrepublik China ? Wikipedia

    Oh, ist Russland etwa nicht dabei?



    Eine Krise wünscht sich niemand, nur muss Russland die Entscheidung der Ukraine akzeptieren.
    Ich bin ja auch gegen weitere Annexionen seitens Russland. Genau so bin ich gegen die rechtsradikale Putschregierung die vom Westen unterstützt wird.
    Es wird von allen Seiten leider nur noch mehr Öl ins Feuer gegossen statt einen Dialog zu suchen.

    Alle fordern Sanktionen. Ein paar russische und amerikanische Kollegen fordern einen Atomkrieg. Die Leute bzw. Politiker haben echt nach 1945 nichts gelernt.

    Das war aus 2005

    Russland und China schließen historisches Gas-Abkommen

    Deutsche Wirtschafts Nachrichten | 09.04.14, 17:48 | 125 Kommentare

    Russlands Gazprom und China stehen kurz vor dem Abschluss eines historischen Gas-Abkommens, so die russische Regierung. Danach soll eine Pipeline jährlich 38 Milliarden Kubikmeter Gas nach China liefern. So machen sich die beiden Nachbarstaaten unabhängiger vom Westen.


  10. #1930
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.126
    Zitat Zitat von DerBossHier Beitrag anzeigen
    Ich bin ja auch gegen weitere Annexionen seitens Russland. Genau so bin ich gegen die rechtsradikale Putschregierung die vom Westen unterstützt wird.
    Es wird von allen Seiten leider nur noch mehr Öl ins Feuer gegossen statt einen Dialog zu suchen.

    Alle fordern Sanktionen. Ein paar russische und amerikanische Kollegen fordern einen Atomkrieg. Die Leute bzw. Politiker haben echt nach 1945 nichts gelernt.

    Das war aus 2005
    Keine Frage, Russland ist Schuld aber ich bin mit dir. Es sollte keinen Atomkrieg geben ^^

Ähnliche Themen

  1. Wohin steuert der Balkan? - Eindrücke vom Balkan
    Von sambamarco im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 26.12.2014, 22:06
  2. Wohin steuert Europa?
    Von Perun im Forum Wirtschaft
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.11.2010, 17:02
  3. Weltweite Jugendarbeitslosigkeit steuert auf Rekord zu
    Von Milo7 im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.08.2010, 02:07
  4. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.02.2010, 20:52