BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 223 von 905 ErsteErste ... 123173213219220221222223224225226227233273323723 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.221 bis 2.230 von 9046

Wohin steuert die Ukraine?

Erstellt von frank3, 02.12.2013, 21:46 Uhr · 9.045 Antworten · 472.394 Aufrufe

  1. #2221
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    13.512
    Zitat Zitat von Yu-Rebell Beitrag anzeigen
    Schau dir mal die Wahlbeteiligung in D genauer an, danach können wir uns über das Thema: repräsentative Demokratie in D unterhalten...

    EWG, EG, oder die EU. Wann wurden die Menschen gefragt was sie von diesen Luftblasen halten? Nie.

    Janukowitsch ist abgesprungen weil es ihm bewusst geworden ist, dass die Ukraine den "freundschaftlichen" Würgegriff der EU nicht überleben kann. Dass er Recht gehabt hat, hat sich - spätestens als die EU Bedingungen bekanntgeworden sind:Massenentlassungen, keine Subventionen mehr für das Volk im Bezug auf den Gaspreis - gezeigt. Da hilft nur Eins, ein rechtzeitiger Rückzug, oder Absprung wie Du es genannt hast, bevor es dem Volk so ergeht wie in Spanien, Italien, Griechenland...

    P.S.:Ich vertrete - aufgrund der eigenen Erfahrung - meine eigene Meinung und nicht die Meinung iwelchen Medien... Und Russisch kann ich auch nicht, leider. Aber was nicht ist kann noch werden...

    Und so ganz nebenbei: wusstest Du, dass Frau Merkel eine jüdische Mutter hat? NWO lässt grüßen...
    Wahlbeteiligung (man(n) beachte die entscheidenden Jahre) :




    Luftblase: Wir sind zwar der größte Netto-Zahler, profitieren aber andererseits am stärksten von EU und Euro (Quelle: Google). Vom Export nach RUS sind ca. 200.000 Arbeitsplätze abhängig, vom EU-Export sind es mehr als das 20zig-fache.Wäre das wohl ohne EU-Mitgliedschaft möglich?

    wusstest Du, dass Frau Merkel eine jüdische Mutter hat? NWO lässt grüßen

    Verschwörungstheorie + Antisemitismus + Putinophilie = Interessante Mischung, aber kaum diskussionswürdig...

  2. #2222
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.303
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    na komm, gibs mir
    Also dazu bitte lieber PN-Austausch oder nehmts euch halt a Zimmer

  3. #2223
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.275
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Also dazu bitte lieber PN-Austausch oder nehmts euch halt a Zimmer
    sehr unfein von dir. Hätte ich gar nicht von dir erwartet, aber lustig

  4. #2224
    Avatar von Yu-Rebell

    Registriert seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.269
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    na komm, gibs mir
    Das will ich gar nicht, darum geht es auch nicht "wer es wem gibt".

    P.S.: Danke, dass du meinen Posts Aufmerksamkeit schenkst und diese - fast - wortwörtlich zitieren kannst... Ich wiederum kann mich an keinen einzigen von dir erinnern, ausgenommen die letzten zwei...

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von papodidi Beitrag anzeigen
    Wahlbeteiligung (man(n) beachte die entscheidenden Jahre) :




    Luftblase: Wir sind zwar der größte Netto-Zahler, profitieren aber andererseits am stärksten von EU und Euro (Quelle: Google). Vom Export nach RUS sind ca. 200.000 Arbeitsplätze abhängig, vom EU-Export sind es mehr als das 20zig-fache.Wäre das wohl ohne EU-Mitgliedschaft möglich?

    wusstest Du, dass Frau Merkel eine jüdische Mutter hat? NWO lässt grüßen

    Verschwörungstheorie + Antisemitismus + Putinophilie = Interessante Mischung, aber kaum diskussionswürdig...
    Wahlbeteiligung 2013: 70,8%... Spätestens da, muss man in einer Demokratie, in Dialog mit dem Volk treten, oder?

    Alles was in dein Hirn nicht hinein passt wird als Verschwörungstheorie abgestempelt, nö?

    Antisemitismus ist ein Wort das ein Deutscher nicht benutzen darf!!! Halte dich bitte daran! Lol! Ich wiederum schon, weil ich nicht antisemitisch bin und noch nie etwas gegen Juden getan habe, außer, dass ich (deren) das Banken - System laut kritisiert habe...

  5. #2225
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    13.512
    Zitat Zitat von Damien Beitrag anzeigen
    ...
    Aber der unterschied zu den USA ist trotzdem das es in Russland erst durch ein Gericht gehen muss.
    In den USA drücken die einen knopf und überwachen mal schnell 20 Mio damit.

    ...
    Es geht nicht durch ein Gericht, sondern es muss einen richterliche Entscheidung sein, in dem Fall sind es einzelne Richter. Dazu mal eine Propagandaquelle:


    19. April 2014 00:00


    Telefonüberwachung in Russland

    Agent hört mit


    Die USA mögen das Mutterland des Internets sein und die ganze Welt belauschen. Doch auch in Russland investieren Geheimdienstler seit Jahren in Abhörtechnik. Wie der Inlandsgeheimdienst FSB den Datenverkehr im Land anzapft.
    ...
    Telekom-Firmen und Internetanbieter in Russland sind verpflichtet, die Sorm-Technik zu installieren und dem Inlandsgeheimdienst FSB jederzeit den Zugriff zu ermöglichen. Wie in Deutschland braucht der Geheimdienst zum Lauschen zwar die Genehmigung eines Richters. Doch sind die Schnüffler nicht verpflichtet, diese Genehmigung irgendjemandem vorzulegen außer den eigenen Vorgesetzten. Der Telekom-Anbieter erfährt von der Aktion nichts.
    ...
    Dazu kommt, dass Politiker, Behörden und Gerichte den Begriff "Extremismus" nach Bedarf interpretieren. Zahlreiche Websites sind mit der Begründung blockiert, die Betreiber hätten zu nicht genehmigten Protesten aufgerufen. In dieser Woche veröffentlichte Pawel Durow, der Gründer des russischen Facebook-Klons VKontakte einen Brief des FSB, in dem er aufgefordert wurde, die Gründer aller ukrainischen Gruppen bekannt zu geben, die den Maidan unterstützen.

    Geheimdienst in Russland: Der Agent hört mit - Politik - Süddeutsche.de

  6. #2226
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.199
    Die Amis schicken Bodentruppen nach Polen?

  7. #2227
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    13.512
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Die Amis schicken Bodentruppen nach Polen?
    180 Mann, ist rein symbolisch...

  8. #2228
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.199
    Wenn man hier so manches liest, gibt es echt einige die denken Russland könnte es mit dem Rest der Welt aufnehmen...

  9. #2229
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.199
    Zitat Zitat von papodidi Beitrag anzeigen
    180 Mann, ist rein symbolisch...
    Hm...ne Schlagzeile schien es ja wert zu sein, aber anscheinend nicht der Rede wert

  10. #2230
    Avatar von Yu-Rebell

    Registriert seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.269
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Die Amis schicken Bodentruppen nach Polen?
    Fast richtig. Russland verstärkt seine Truppen an der Grenze zur Ukraine.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von papodidi Beitrag anzeigen
    180 Mann, ist rein symbolisch...
    Mehr haben sie nicht zusammengekriegt, denn wie man es bei den heutigen Ostermärschen gesehen hat: niemand will gegen Russland kämpfen... Das Volk weiß eben - im Gegensatz - zu unseren Politikern, was richtig und was falsch ist...

Ähnliche Themen

  1. Wohin steuert der Balkan? - Eindrücke vom Balkan
    Von sambamarco im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 26.12.2014, 22:06
  2. Wohin steuert Europa?
    Von Perun im Forum Wirtschaft
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.11.2010, 17:02
  3. Weltweite Jugendarbeitslosigkeit steuert auf Rekord zu
    Von Milo7 im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.08.2010, 02:07
  4. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.02.2010, 20:52