BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 241 von 905 ErsteErste ... 141191231237238239240241242243244245251291341741 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.401 bis 2.410 von 9046

Wohin steuert die Ukraine?

Erstellt von frank3, 02.12.2013, 21:46 Uhr · 9.045 Antworten · 472.385 Aufrufe

  1. #2401
    Avatar von Arbeiter

    Registriert seit
    26.08.2013
    Beiträge
    4.142
    Zitat Zitat von Vasile Beitrag anzeigen
    Kannst du mir bitte eine Quelle liefern die ich auch verstehe?
    Benutz Google Übersetzter, ist zwar nicht der beste Übersetzer jedoch für diesen kurzen Text reicht es.

  2. #2402
    Avatar von Vasile

    Registriert seit
    14.07.2005
    Beiträge
    4.031
    Zitat Zitat von Arbeiter Beitrag anzeigen
    Benutz Google Übersetzter, ist zwar nicht der beste Übersetzer jedoch für diesen kurzen Text reicht es.
    SO SIEHT DIE ÜBERSETZUNG AUS:
    MAN VERSTEHT NUR BAHNHOF


    C. Harьkove Aktivisten «Pravogo Sektoren» «Satz geschlachtet» - MMI (VIDEO)

    Antimaydana Teilnehmer Harkov gezwungen "boevikov« Pravogo Sektor »propolzti eine" Schande koridoru »

    Aktivistov Verdacht Volumen chto ons "inszeniert provokatsiyu» on Elm Sumskoy Vozle im.Shevchenko Theater, es vzrыvnыe paketы Bros. und raspыlili slezotochivыy Gas soobshtayut «Ukrainskaya Prawda».

    Aktivistov «Pravogo Sektor" Zwangs Verwendung einer "Schande koridoru» unter ohranoy Milizen kotoraya zashtishtala gee von razayarennoy tolpы », - warf Autor Video.

    Wie geschrieben, "Kharkiv. Kommentare ", heute in Kharkiv, Sumy Straßenschlachten zwischen den Teilnehmern und lokalen Maidan Rallye für die Föderalisierung der Ukraine. Bei einer Kollision an der Kreuzung der Sumy und Charkiw Rymarskaya Strafverfahren eingeleitet.

  3. #2403
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.303
    Zitat Zitat von Vasile Beitrag anzeigen
    Es gibt ein wesentlicher Unterschied zwischen den ukrainischen und den russischen Nationalisten. Während sich die Ukrainer sich als solches nur mit Worte zeigen, machen die Russen es mit groben Taten. Dabei sind ausgerechnet die Russen diejenigen die die Ukrainer als "Fascos" abstempeln. Was für eine Heuchelei!
    Das ist der Witz des Tages, habe herzlich gelacht, danke schön.

  4. #2404
    Avatar von Arbeiter

    Registriert seit
    26.08.2013
    Beiträge
    4.142
    Zitat Zitat von Vasile Beitrag anzeigen
    SO SIEHT DIE ÜBERSETZUNG AUS:
    MAN VERSTEHT NUR BAHNHOF


    (...)
    Das hier sollte besser sein:

    Die Teilnehmer Antimajdana in Charkow haben "der Kämpfer" des Rechten Sektors "проползти durch« den Korridor der Schande »gezwungen

    Die Aktivisten haben dessen verdächtigt, dass sie "die Provokation" in der Straße Sumy- neben dem Theater ihnen veranstaltet haben. Schewtschenko, warfen dort die Explosionspakete und haben das Tränengas verteilt, teilen «die Ukrainische Wahrheit" mit.


    Die Aktivisten «des Rechten Sektors» haben gezwungen, durch «den Korridor der Schande» unter dem Schutz der Miliz zu kriechen, der sie vor der wütenden Menge schützte », - hat der Autor Videos bemerkt.


    Wie "Charkow schrieben. Die Kommentare", heute sind in Charkow in der Straße Sumy- die Zusammenstöße zwischen den Teilnehmern lokalen Majdana und der Kundgebung für федерализацию der Ukraine geschehen. Nach der Tatsache der Zusammenstöße an der Ecke der Straßen Sumy- und Rymarski in Charkow ist die kriminelle Produktion begonnen.


    Die Quelle des Fotos: die Stoppfachkraft Videos
    Übersetzt von: PROMT - ein kostenloser Text - und Webseiten - Übersetzer - Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch (Brasilianisch) und Russisch.

  5. #2405
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.911
    Old but Gold


  6. #2406

    Registriert seit
    05.06.2013
    Beiträge
    3.482
    Zitat Zitat von Vasile Beitrag anzeigen
    Kannst du mir bitte eine Quelle liefern die ich auch verstehe?

    Ich gebe dir eine Quelle die du verstehst:
    War News Updates: Pro-Ukraine Supporters Humiliated On The Streets In Eastern Ukraine
    Unruhen in der Ostukraine ? Recherche-Defizit bei der ARD? [mit Videos] | russland.RU



  7. #2407
    Avatar von Damien

    Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    6.953
    Russland bemüht sich um Freilassung in Ostukraine festgehaltener Militärexperten (Zusammenfassung 15.45)



    Moskau unternimmt Schritte zur Freilassung der in der ostukrainischen Stadt Slawjansk festgehaltenen Militärexperten der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE). Das teilte das russische Außenamt am Samstag mit.

    Welche Schritte das Außenministerium dabei meinte, war zunächst nicht bekannt. Zur Gruppe gehören nach OSZE-Angaben vier deutsche Militärexperten sowie jeweils ein Vertreter Dänemarks, Polens, Tschechiens und Schwedens.

    Am Samstag hatte bereits der russische OSZE-Botschafter Andrej Kelin in Wien erklärt, dass Russland als OSZE-Mitglied alles in seinen Kräften Stehende tun wird, um die Freilassung der Experten so schnell wie möglich zu erwirken. Zugleich teilte er mit, dass die russische OSZE-Vertretung keine Angaben darüber hat, wo sich die Gruppe jetzt befindet.

    Am Freitagabend hatte der vom Volk gewählte Bürgermeister von Slawjansk, Wjatscheslaw Ponomarjow, Journalisten mitgeteilt, dass sich die seit Freitagmorgen vermisste Gruppe von OSZE-Beobachtern in dieser ostukrainischen Stadt Slawjansk befindet. „Wir stoppten den Bus mit Vertretern der OSZE-Mission, weil sie von ukrainischen Offizieren begleitet wurden… Wir überprüfen jetzt die Identität der Mitglieder der Mission und der ukrainischen Offiziere“, sagte Ponomarjow.

    Russland bemüht sich um Freilassung in Ostukraine festgehaltener Militärexperten (Zusammenfassung 15.45) | Politik | RIA Novosti

    - - - Aktualisiert - - -

    Ukraine dreht der Krim Wasserhahn zu



    Die Ukraine hat der Schwarzmeer-Halbinsel Krim den Wasserhahn zugedreht. Am Samstag wurden alle Schleusen am Nördlichen Krim-Kanal geschlossen, über den die Halbinsel bislang etwa 85 Prozent des benötigten Wassers erhalten hatte, meldete die ukrainische Nachrichtenagentur UNIAN.

    Der Kanal verbindet den Fluss Dnepr mit dem Wasserleitungssystem der Krim. Am 18. März hatten Medien berichtet, dass die Ukraine die Wasserversorgung der Halbinsel eingestellt hatte. Kiew dementierte.
    In dieser Woche hatte der Chef der Wirtschaftskommission des Krim-Parlaments, Witali Nachlupin, mitgeteilt, dass die Krim-Behörden bereit sind, Vorauskasse fürs Wasser zu zahlen. Aber Kiew torpediere jegliche Verhandlungen. Zuletzt hatte die Ukraine die Wasserversorgung der Krim um 95 Prozent reduziert.

    Die Bevölkerung der Krim hatte sich bei einem Referendum am 16. März für den Beitritt zu Russland ausgesprochen. Am 18. März wurde die Halbinsel in den Staatsverband der Russischen Föderation aufgenommen.

    http://de.ria.ru/society/20140426/268364744.html

    - - - Aktualisiert - - -

    Russland hat vor auf der Krim eine Meerentsalzungsanlage zu bauen

  8. #2408

  9. #2409
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    20.585
    Milizenchef bezeichnet OSZE-Inspekteure als Kriegsgefangene

    Die Rebellen in Slowjansk halten 13 OSZE-Beobachter angeblich wegen Spionage fest. Darunter vier Deutsche.

    Ukraine-Live-Blog: Milizenchef bezeichnet OSZE-Inspekteure als Kriegsgefangene | ZEIT ONLINE

  10. #2410
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.911
    Zitat Zitat von Grdelin Beitrag anzeigen
    Milizenchef bezeichnet OSZE-Inspekteure als Kriegsgefangene

    Die Rebellen in Slowjansk halten 13 OSZE-Beobachter angeblich wegen Spionage fest. Darunter vier Deutsche.

    Ukraine-Live-Blog: Milizenchef bezeichnet OSZE-Inspekteure als Kriegsgefangene | ZEIT ONLINE
    Das sind keine OSZE-Inspekteure..

    Gespräch mit Claus Neukirch von der OSZE / ZIB 24 vom 25.04.2014 um 23.30 Uhr / ORF TVthek

    Trotzdem hoffe ich das die schnell freigelassen werden.

    angeblich 3 Deutsche Soldaten darunter ein Oberst


Ähnliche Themen

  1. Wohin steuert der Balkan? - Eindrücke vom Balkan
    Von sambamarco im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 26.12.2014, 22:06
  2. Wohin steuert Europa?
    Von Perun im Forum Wirtschaft
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.11.2010, 17:02
  3. Weltweite Jugendarbeitslosigkeit steuert auf Rekord zu
    Von Milo7 im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.08.2010, 02:07
  4. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.02.2010, 20:52