BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 273 von 905 ErsteErste ... 173223263269270271272273274275276277283323373773 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.721 bis 2.730 von 9046

Wohin steuert die Ukraine?

Erstellt von frank3, 02.12.2013, 21:46 Uhr · 9.045 Antworten · 471.273 Aufrufe

  1. #2721

    Registriert seit
    05.06.2013
    Beiträge
    3.478
    Zitat Zitat von Triglav Beitrag anzeigen
    Das sind doch welche mit BW-Uniformen unterwegs,oder???gibts die dort auch überall in den Shops zu kaufen?

    Er erzählt das er zu "National Garde" (Rechter Sektor) gehört und die Uniform und den Helm sich selbst gekauft hat

  2. #2722
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.294
    Zitat Zitat von Josip Frank Beitrag anzeigen
    Deutschland ist nicht abhängig von den Russen.....da gibt es ganz andere Quellen....mal sehen....was das Volk sagt,wenn es nur Gas und Öl auf der Speisekarte gibt
    Hat selbst nicht auf der Speisekarte gestanden zu übelsten Zeiten der 90er.
    Auch Russen können Obst und Gemüse, Getreide etc. anzubauen und zu ernten. Tun es, nebenbei gesagt, auch.

  3. #2723
    Avatar von Dinarski-Vuk

    Registriert seit
    20.06.2006
    Beiträge
    12.379
    Die syrischen Dschihadisten wären auf ihre ideologischen Brüder und dem ukrainischen Ableger der Sturmabteilung stolz:


  4. #2724
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    8.984
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Hat selbst nicht auf der Speisekarte gestanden zu übelsten Zeiten der 90er.
    Auch Russen können Obst und Gemüse, Getreide etc. anzubauen und zu ernten. Tun es, nebenbei gesagt, auch.
    Na dann....werden wir sehen ob Putin und seine Oligarchen Affen als Muschik malochen...

  5. #2725
    Avatar von Damien

    Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    6.953
    Ukraine-Krise: Zwei Volkswehr-Bataillone rücken von der Krim nach Slawjansk vor



    Zwei Bataillone freiwilliger Kämpfer sind von der Schwarzmeer-Halbinsel Krim zur Hilfe nach Slawjansk vorgerückt. Das teilte der Kommissar der im Gebiet Donezk aktiven patriotischen Bewegung „Ostfront“, Nikolai Solnzew, RIA Novosti am Samstag mit.

    „Die auf der Krim aufgestellten Bataillone eilen uns zur Hilfe. Wir werden gemeinsam gegen den Faschismus kämpfen“, sagte Solnzew. Zur Personalstärke der Formationen machte er keine Angaben. Nicht bekannt ist auch, wie die Bataillone die ukrainische Grenze passieren und nach Slawjansk gelangen.

    Am Freitagmorgen hatte die ukrainische Armee unter Einsatz von Luftwaffe und Panzern mit der Erstürmung der ostukrainischen Stadt Slawjansk begonnen, deren Einwohner um eine Föderation kämpfen. Moskau bezeichnete Handlungen der Machthaber in Kiew als eine Strafoperation, die die letzte Hoffnung auf die Erfüllung des Genfer Abkommens zur Deeskalation in der Ukraine zunichtemacht.

    Die Krim-Einwohner hatten sich bei einem Referendum am 16. März für die Wiedervereinigung mit Russland ausgesprochen. Am 18. März wurde die Halbinsel in den Staatsverband der Russischen Föderation aufgenommen.

    Ukraine-Krise: Zwei Volkswehr-Bataillone rücken von der Krim nach Slawjansk vor | Sicherheit und Militär | RIA Novosti

  6. #2726
    Avatar von Shelby

    Registriert seit
    17.03.2014
    Beiträge
    1.183
    Zitat Zitat von Damien Beitrag anzeigen
    Ukraine-Krise: Zwei Volkswehr-Bataillone rücken von der Krim nach Slawjansk vor



    Zwei Bataillone freiwilliger Kämpfer sind von der Schwarzmeer-Halbinsel Krim zur Hilfe nach Slawjansk vorgerückt. Das teilte der Kommissar der im Gebiet Donezk aktiven patriotischen Bewegung „Ostfront“, Nikolai Solnzew, RIA Novosti am Samstag mit.

    „Die auf der Krim aufgestellten Bataillone eilen uns zur Hilfe. Wir werden gemeinsam gegen den Faschismus kämpfen“, sagte Solnzew. Zur Personalstärke der Formationen machte er keine Angaben. Nicht bekannt ist auch, wie die Bataillone die ukrainische Grenze passieren und nach Slawjansk gelangen.

    Am Freitagmorgen hatte die ukrainische Armee unter Einsatz von Luftwaffe und Panzern mit der Erstürmung der ostukrainischen Stadt Slawjansk begonnen, deren Einwohner um eine Föderation kämpfen. Moskau bezeichnete Handlungen der Machthaber in Kiew als eine Strafoperation, die die letzte Hoffnung auf die Erfüllung des Genfer Abkommens zur Deeskalation in der Ukraine zunichtemacht.

    Die Krim-Einwohner hatten sich bei einem Referendum am 16. März für die Wiedervereinigung mit Russland ausgesprochen. Am 18. März wurde die Halbinsel in den Staatsverband der Russischen Föderation aufgenommen.

    Ukraine-Krise: Zwei Volkswehr-Bataillone rücken von der Krim nach Slawjansk vor | Sicherheit und Militär | RIA Novosti
    Nicht, dass diese Typen ausversehen verbrennen, wie ihre Kollegen.

  7. #2727

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    10.420
    Zitat Zitat von Shelby Beitrag anzeigen
    Nicht, dass diese Typen ausversehen verbrennen, wie ihre Kollegen.
    Fühlst du dich jetzt besser oder gut , wenn du so etwas von dir gibst?

  8. #2728
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.294
    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen
    Fühlst du dich jetzt besser oder gut , wenn du so etwas von dir gibst?
    Am besten nicht auf den, pardon, geistigen Dünnschiss eines hassverbrämten Jungen, dessen Denkweisen noch irgendwo in der Kindheit stecken geblieben sein müssen, eingehen.

    LG

    Bzw. Ich tu Kindern damit Unrecht, denn die kommen normalerweise nicht auf solchen Müll von sich aus.

  9. #2729
    Avatar von Shelby

    Registriert seit
    17.03.2014
    Beiträge
    1.183
    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen
    Fühlst du dich jetzt besser oder gut , wenn du so etwas von dir gibst?

    Gut und besser.

  10. #2730

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    10.420
    Zitat Zitat von Shelby Beitrag anzeigen
    Gut und besser.
    Du freust dich also , dass die Menschen dort verbrannt sind und elendig krepiert sind?
    Du solltest dir einen Psychiater suchen!
    Ich werde dich ab jetzt ignorieren!
    Tu kannst einem nur leid tun!

Ähnliche Themen

  1. Wohin steuert der Balkan? - Eindrücke vom Balkan
    Von sambamarco im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 26.12.2014, 22:06
  2. Wohin steuert Europa?
    Von Perun im Forum Wirtschaft
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.11.2010, 17:02
  3. Weltweite Jugendarbeitslosigkeit steuert auf Rekord zu
    Von Milo7 im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.08.2010, 02:07
  4. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.02.2010, 20:52