BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 303 von 905 ErsteErste ... 203253293299300301302303304305306307313353403803 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.021 bis 3.030 von 9046

Wohin steuert die Ukraine?

Erstellt von frank3, 02.12.2013, 21:46 Uhr · 9.045 Antworten · 471.790 Aufrufe

  1. #3021
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.190
    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen
    Joschka Fischer! Ernsthaft?
    Wir leben nicht in YU oder der UDSSR, hier darf auch ein Joschka Fischer seine Meinung kund tun

  2. #3022

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    10.420
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Wir leben nicht in YU oder der UDSSR, hier darf auch ein Joschka Fischer seine Meinung kund tun
    Das weiß ich alles aber es ist nicht der Grund für meinen Ultra-Lach-Flash!

  3. #3023
    Avatar von Yu-Rebell

    Registriert seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.269
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Das freut mich für dich. Du hast sicher Milosevic ebenso toll gefunden.
    In meinen Augen ist Putin ein macht besessenes Arschloch das über Leichen geht und gehen wird wenn ihn niemand aufhält. Dazu noch Testosteronüberschuss, was man am Haarausfall seines Kansiterschädels sieht. Was soll man von einem halten der Mafialike mit freiem Oberkörper und Sonnenbrille posieren muss?

    Jetz weiß ich was du von dem Arschloch hältst und du weißt was ich von dem Haufen Müll halte. Schön das jeder seine Meinung hat und wir darüber gesprochen haben. Hoffe damit ist das jetzt erledigt und wir kehren zum eigentlichen Thema zurück
    Ukraine wird zerfallen weil der Westen - wie damals in der YU - die nationalistischen Schweine wie Slobo, Tudjman & Co - mit verheerenden Folgen - (130 000 Tote) unterstützt.

    Es gibt nur einen Mann der das weitere Blutvergießen - aber nicht den Zerfall der Ukraine - verhindern kann: Putin!

  4. #3024

    Registriert seit
    05.06.2013
    Beiträge
    3.480
    09.05.2014 Tag des Sieges, Westukraine, Lwiw
    Nationalisten greifen Busse mit Veteranen des 2 Weltkrieges an, dabei skandierten sie "Hanba!, Hanba!" ("Schande!") und "Moskauer Ausgeburten!"




    Eigentlich nichts neues
    Tag des Sieges in Lwiw am 9 Mai 2011


  5. #3025
    Avatar von Damien

    Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    6.953
    Augenzeuge: Nationalgarde in Mariupol schoss auf ungehorsame Polizisten



    Angehörige der ukrainischen Nationalgarde haben am Freitag in der ostukrainischen Stadt Mariupol aus Granatwerfern auf Polizisten geschossen, weil die sich zuvor geweigert hatten, auf Ortseinwohner zu schießen. So schilderte Pjotr Komissarow, ein Augenzeuge der Zusammenstöße und Mitglied des örtlichen Antifa-Komitees, die Ereignisse in Mariupol.

    „In die Stadt zogen neun Schützenpanzerwagen und eine Kompanie von Soldaten ein“, so Komissarow in einem Interview für den lettischen Radiosender Baltkom. „Sie waren mit Schusswaffen und Granatwerfern bewaffnet. Diese Waffen wurden gegen Polizisten eingesetzt, die sich im Gebäude der Polizeizentrale verschanzt hatten.“

    Nach seinen Worten handelte es sich bei Angehörigen der Nationalgarde um „Söldner“. „Sie kämpfen für Geld und sind zu allem fähig. Wir haben diese Menschen gesehen und mit ihnen gesprochen.“

    Ein anderes Bild schilderte der ukrainische Innenminister Arsen Awakow. Wie er via Facebook mitteilte, hatten rund 60 Volkswehr-Milizen am Freitagmorgen versucht, das Gebäude der Polizeizentrale der Stadt zu erstürmen. Ein Drittel von ihnen wurde dabei getötet.

    Augenzeuge: Nationalgarde in Mariupol schoss auf ungehorsame Polizisten | Politik | RIA Novosti

  6. #3026
    Avatar von Damien

    Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    6.953
    Brennender BMP 2 nach Molotov angriff





    - - - Aktualisiert - - -


  7. #3027
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.911
    Kiev Jews set up self-defense unit to combat anti-Semitism

    The force, which was set up in recent weeks, currently is made up of eight men who served in the Ukrainian or Israeli armies or have martial arts skills.

     Advertisement
    Juden in Kiew gründen Selbstverteidigungs-Miliz

    - - - Aktualisiert - - -


  8. #3028
    Avatar von Damien

    Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    6.953
    Mariupol Shooting: Ukrainian forces open fire at civilians


  9. #3029
    Avatar von Ilan

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    10.225
    Zitat Zitat von DerBossHier Beitrag anzeigen
    Juden in Kiew gründen Selbstverteidigungs-Miliz
    Wie zu alten Zeiten, die Geburtsstunde des Krav Maga. Imi wäre stolz.

  10. #3030

    Registriert seit
    05.06.2013
    Beiträge
    3.480
    Turtschynow und Jatzenjuk legten am Grabe des Unbekannten Soldaten Blumen nieder


    • Arssenij Jatzenjuk

    Kiew, den 09. Mai /Ukrinform/
    Amtierender Präsident der Ukraine und Vorsitzender der Werchowna Rada der Ukraine, Oleksandr Turtschynow, hat Blumen am Grabe des Unbekannten Soldaten im Kiewer Park des Ewigen Ruhmes aus Anlass des 69. Jahrestages des Sieges im Großen Vaterländischen Krieg niedergelegt.
    Das meldet der Pressedienst des Staatsoberhaupts.
    Blumen am Mahnmal hat auch ukrainischer Ministerpräsident Arssenij Jatzenjuk niedergelegt. An der Zeremonie nahmen auch Ex-Präsidenten der Ukraine Leonid Krawtschuk, Leonid Kutschma und Wiktor Juschtschenko, Vorsitzender der Kiewer Staatlichen Stadtverwaltung, Wolodymyr Bondarenko, Leiter der Kiewer Staatlichen Gebietsverwaltung, Wolodymyr Schandra, amtierender Leiter der Präsidialverwaltung, Serhij Paschynski, Volksabgeordneten, Regierungsbeamten, Vertreter des Klerus und der Öffentlichkeit teil.
    Die Gesammelten ehrten Gedenken des Gefallenen durch eine Schweigeminute. Das Militär-Orchester intonierte die Staatshymne der Ukraine. Die Soldaten der Ehrenkompanie schritten einen Parademarsch und salutierten mit Ehrensalven aus Personalwaffen.

    Ukrainisches Fernsehen:



    Amateurvideo:



    "Hitler kaputt!, Bandera kaputt!"
    Veteran: "..diese Sch...kerle, wir haben gekämpft und die sind gekommen und die Macht an sich gerissen.."

Ähnliche Themen

  1. Wohin steuert der Balkan? - Eindrücke vom Balkan
    Von sambamarco im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 26.12.2014, 22:06
  2. Wohin steuert Europa?
    Von Perun im Forum Wirtschaft
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.11.2010, 17:02
  3. Weltweite Jugendarbeitslosigkeit steuert auf Rekord zu
    Von Milo7 im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.08.2010, 02:07
  4. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.02.2010, 20:52