BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 362 von 905 ErsteErste ... 262312352358359360361362363364365366372412462862 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.611 bis 3.620 von 9046

Wohin steuert die Ukraine?

Erstellt von frank3, 02.12.2013, 21:46 Uhr · 9.045 Antworten · 471.927 Aufrufe

  1. #3611
    Avatar von Allih der Große

    Registriert seit
    24.02.2014
    Beiträge
    4.728
    Zitat Zitat von der skythe Beitrag anzeigen
    Künstlicher Regen




    Die Impfung von Wolken mit geeigneten Chemikalien kann vom Boden oder aus der Luft erfolgen

    Künstlicher Regen ist Regen, der durch die „Impfung“ von Wolken mit Salzen und anderen Chemikalien von Menschen erzeugt wird.
    Roelof Bruintjes vom National Center for Atmospheric Research (NCAR) hat zusammen mit einem Forscherteam in Coahuila (Mexiko) Wolken mit einer Mischung aus Natrium-, Magnesium- und Calciumchlorid besprüht, und damit künstlichen Regen erzeugt.
    Der Wasserdampf der Wolken findet in den Ionen der Salze einen Fixpunkt, an den er sich anlagert und so Regentropfen bildet, die dann wegen ihres Gewichts irgendwann zu Boden gehen. Der so erzeugte Regenfall fällt stärker aus als natürlicher Regen und erstreckt sich über ein größeres Gebiet.
    Auch Silberiodid wird für solche Zwecke verwendet, wie bei den Hagelfliegern. Das eingesetzte Silberiodid fällt mit dem Regen zusammen auf die Erde herunter, wenn auch in ungefährlicher Dosis für die Gesundheit.
    Erste Versuche, künstlichen Regen zu erzeugen, gab es 1950 im Rahmen des Tanganyika Groundnut Scheme.

    Ausserdem vermindert er die Effizienz der europaeischen Solarzellen, indem er dafuer sorgt, dass es weltweit nachts ueberall dunkel wird.
    Ergo ist er Schuld an meiner Stromrechnung.

  2. #3612
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.171
    Obama ist seit Roosevelt der weitsichtigste Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika. Bei der Auswahl an US-Präsidenten auch nicht sonderlich schwierig als Normale eine gute Figur zu machen

  3. #3613
    Avatar von Damien

    Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    6.953
    Zitat Zitat von Jezersko Beitrag anzeigen
    Dann hätte ich Dich erwäht!
    Wenn Du es genau wissen willst, mit Vertretern der Terroristen-Fraktion meinte ich in diesem Thread die User Lubenica, Arbeiter, Damien, DerBossHier und (z.T) das Handelsblatt, also eh schon fast 50 % der aktiven User hier.
    Gab mal ne zeit da habe ich mehr von dir gehalten.

    Du seinst zu glauben so gut Informiert zu sein. Glaubst zu wissen wo schwarz und wo weiss ist.
    Die traurige warheit sieht aber anders aus.

    Wir unterstützen ganz sicher keine Terroristen und ihr wohl auch nicht ernsthaft Faschisten oder?
    Uns gegenseitig hir zu beleidigen und dinge an den Kopf zu werfen bringt keinen hier weiter.

    Ich finde euer Außenminister hat das ganz gut erklärt. Wenn du mir nicht glaubst glaubst du vielleicht ihm?



    Die Welt besteht nicht auf der einen seite aus den guten und auf der anderen aus den Bösen.
    Sind den dann alle Böse oder alle gut?

    Vielleicht irgend wo dazwischen.

  4. #3614
    Avatar von Allih der Große

    Registriert seit
    24.02.2014
    Beiträge
    4.728
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Obama ist seit Roosevelt der weitsichtigste Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika. Bei der Auswahl an US-Präsidenten auch nicht sonderlich schwierig als Normale eine gute Figur zu machen
    Und auch daran sind die Russen Schuld.

  5. #3615
    Avatar von Arbeiter

    Registriert seit
    26.08.2013
    Beiträge
    4.142
    Jezersko Kritik ist jedoch teilweise berechtigt, ich halte meinerseits auch nicht russische Quellen für sehr "seriös" (es sei den, sie wird durch eine andere Nicht-russische Quelle bestätigt).

  6. #3616
    Avatar von Damien

    Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    6.953
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Obama ist seit Roosevelt der weitsichtigste Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika. Bei der Auswahl an US-Präsidenten auch nicht sonderlich schwierig als Normale eine gute Figur zu machen
    Gab mal eine zeit da war ich durchaus für ihn.
    Aber er wird als gescheiteter Präsiedent in die Geschichte eingehen.

  7. #3617
    Avatar von Allih der Große

    Registriert seit
    24.02.2014
    Beiträge
    4.728
    Zitat Zitat von Damien Beitrag anzeigen
    Gab mal ne zeit da habe ich mehr von dir gehalten.

    Du seinst zu glauben so gut Informiert zu sein. Glaubst zu wissen wo schwarz und wo weiss ist.
    Die traurige warheit sieht aber anders aus.

    Wir unterstützen ganz sicher keine Terroristen und ihr wohl auch nicht ernsthaft Faschisten oder?
    Uns gegenseitig hir zu beleidigen und dinge an den Kopf zu werfen bringt keinen hier weiter.

    Ich finde euer Außenminister hat das ganz gut erklärt. Wenn du mir nicht glaubst glaubst du vielleicht ihm?



    Die Welt besteht nicht auf der einen seite aus den guten und auf der anderen aus den Bösen.
    Sind den dann alle Böse oder alle gut?

    Vielleicht irgend wo dazwischen.
    Korrekt, aber unpraezise: Sie besteht aus Schuldigen und Nicht-Schuldigen.
    Ich und alle dir mir nutzen sind unschuldig, wohingegen die Russen allesamt SCHULDIG sind.
    Und Putin hat den Schaden zu beheben.

  8. #3618
    Avatar von Damien

    Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    6.953
    Zitat Zitat von Arbeiter Beitrag anzeigen
    Jezersko Kritik ist jedoch teilweise berechtigt, ich halte meinerseits auch nicht russische Quellen für sehr "seriös" (es sei den, sie wird durch eine andere Nicht-russische Quelle bestätigt).
    Man solte medien immer mit vorsicht genissen. Besonders wenn es um themen wie Politik geht. Egal von welcher seite
    Man solte aber auch nicht alles von anfang an verdammen.

  9. #3619
    Avatar von Allih der Große

    Registriert seit
    24.02.2014
    Beiträge
    4.728
    Zitat Zitat von Damien Beitrag anzeigen
    Gab mal eine zeit da war ich durchaus für ihn.
    Aber er wird als gescheiteter Präsiedent in die Geschichte eingehen.
    Daran sind nur die Russen Schuld.

  10. #3620
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.171
    Zitat Zitat von Damien Beitrag anzeigen
    Gab mal eine zeit da war ich durchaus für ihn.
    Aber er wird als gescheiteter Präsiedent in die Geschichte eingehen.
    du als Russe hast nicht für amerikanische Präsidenten zu sein. Wo sind die alten Zeiten, als man Nikita Sergejewitschs Bilder an der Wand zu hängen hatte?

    - - - Aktualisiert - - -

    ähm, ich bin nicht mehr auf dem neuesten Stand. Wann erfolgt denn jetzt endlich ein Wirtschaftskrieg? Seit dem Fall der berliner Mauer gibt es nur gähnende lange Weile.

Ähnliche Themen

  1. Wohin steuert der Balkan? - Eindrücke vom Balkan
    Von sambamarco im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 26.12.2014, 22:06
  2. Wohin steuert Europa?
    Von Perun im Forum Wirtschaft
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.11.2010, 17:02
  3. Weltweite Jugendarbeitslosigkeit steuert auf Rekord zu
    Von Milo7 im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.08.2010, 02:07
  4. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.02.2010, 20:52