BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 387 von 905 ErsteErste ... 287337377383384385386387388389390391397437487887 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.861 bis 3.870 von 9046

Wohin steuert die Ukraine?

Erstellt von frank3, 02.12.2013, 21:46 Uhr · 9.045 Antworten · 471.031 Aufrufe

  1. #3861
    Avatar von Hundz Gemajni

    Registriert seit
    25.08.2006
    Beiträge
    13.015
    Jo, ich darf im Winter meine Bude umsonst heizen!

  2. #3862
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von Albokings24 Beitrag anzeigen
    Bitte lesen !!!

    So infiltriert Putin westliche Medien

    Russland soll Armeen von Kommentarschreibern angeheuert haben. Sie verbreiten prorussische Propaganda im Netz. Man erkenne sie leicht, sagt ein Experte.



    20 Minuten - So infiltriert Putin westliche Medien - News


    LOOOOOOL wieviele gibt's im BF hahahaha ich lach mich schlapp ...
    krasser Beweis....ich glaube putin lacht über diese Nachricht noch lauter als du....

  3. #3863

    Registriert seit
    09.05.2014
    Beiträge
    1.218
    Zitat Zitat von Albokings24 Beitrag anzeigen
    Bitte lesen !!!

    So infiltriert Putin westliche Medien

    Russland soll Armeen von Kommentarschreibern angeheuert haben. Sie verbreiten prorussische Propaganda im Netz. Man erkenne sie leicht, sagt ein Experte.


    LOOOOOOL wieviele gibt's im BF hahahaha ich lach mich schlapp ...
    Das kennzeichnet diesen Konflikt von Anfang an: Andersdenkende werden als Putin-Versteher und als "von-Putin-bezahlt denunziert". Seltsam, wo sich doch gerade die EU als pluralistisch und offen gegenüber einem autoritären Staat wie Russland abgrenzen will.

    EU-Politiker benutzen Werte wie "Freiheit", "Demokratie" und "Rechtsstaat" ungefähr so, wie der Joghurt-Fabrikant Beethoven's 9. in der Werbung benutzt: um ihren Scheiss besser zu verkaufen

  4. #3864
    Avatar von Hundz Gemajni

    Registriert seit
    25.08.2006
    Beiträge
    13.015
    Frag mich wenn Russland bei der WM einen Elfmeter zugesprochen bekommt, obwohl es kein Foul war, ob da auch Putin dahinter stecken würde?!

  5. #3865

    Registriert seit
    09.05.2014
    Beiträge
    1.218
    Klingt ganz vernünftig, finde ich. Vor allem der Teil zur Krim.

    http://rt.com/news/163676-putin-ukraine-french-us/

    “We conducted an exclusively diplomatic and peaceful dialogue – I want to stress this – with our partners in Europe and the United States. In response to our attempts to hold such a dialogue and to negotiate an acceptable solution, they supported the anti-constitutional state coup in Ukraine, and following that we could not be sure that Ukraine would not become part of the North Atlantic military bloc. In that situation, we could not allow a historical part of the Russian territory with a predominantly ethnic Russian population to be incorporated into an international military alliance, especially because Crimeans wanted to be part of Russia.

  6. #3866

    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    15.315
    Zitat Zitat von Hundz Gemajni Beitrag anzeigen
    Frag mich wenn Russland bei der WM einen Elfmeter zugesprochen bekommt, obwohl es kein Foul war, ob da auch Putin dahinter stecken würde?!
    Ich will gar nicht erst wissen, was passiert wenn ein westlicher Staat oder die USA einen Elfer kriegen

  7. #3867
    Avatar von Albokings24

    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    6.159
    Zitat Zitat von 2hands1blatt Beitrag anzeigen
    Das kennzeichnet diesen Konflikt von Anfang an: Andersdenkende werden als Putin-Versteher und als "von-Putin-bezahlt denunziert". Seltsam, wo sich doch gerade die EU als pluralistisch und offen gegenüber einem autoritären Staat wie Russland abgrenzen will.

    EU-Politiker benutzen Werte wie "Freiheit", "Demokratie" und "Rechtsstaat" ungefähr so, wie der Joghurt-Fabrikant Beethoven's 9. in der Werbung benutzt: um ihren Scheiss besser zu verkaufen
    Das ist eine Schweizer Onlinezeitung also nichts mit EU zu tun. Nur so zur Verständnis, die Schweiz ist ein Neutrales Land !!

    Hab eingentlich nichts anderes erwartet von den Putisten & Russisten

  8. #3868
    Jezersko
    Zitat Zitat von 2hands1blatt Beitrag anzeigen
    Das kennzeichnet diesen Konflikt von Anfang an: Andersdenkende werden als Putin-Versteher und als "von-Putin-bezahlt denunziert". Seltsam, wo sich doch gerade die EU als pluralistisch und offen gegenüber einem autoritären Staat wie Russland abgrenzen will.

    EU-Politiker benutzen Werte wie "Freiheit", "Demokratie" und "Rechtsstaat" ungefähr so, wie der Joghurt-Fabrikant Beethoven's 9. in der Werbung benutzt: um ihren Scheiss besser zu verkaufen
    Ist es eigentlich sehr aufwändig an einem normalen Arbeitstag 50 Kommentare zu westlichen Nachrichtenartikeln zu schreiben? Dazu noch sechs Facebook-Accounts zu eröffnen und daein mindestens 3x tägl. zu posten... Irgendwann muss einem doch der Schmäh ausgehen. Ich hoffe die Internet Research Agency entlohnt das auch angemessen. Wohin überweist du eigentlich Lohnsteuer und Sozialabgaben? Schweiz, USA oder doch Russland?

  9. #3869

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    10.420
    Zitat Zitat von Albokings24 Beitrag anzeigen
    Das ist eine Schweizer Onlinezeitung also nichts mit EU zu tun. Nur so zur Verständnis, die Schweiz ist ein Neutrales Land !!

    Hab eingentlich nichts anderes erwartet von den Putisten & Russisten


    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Jezersko Beitrag anzeigen
    Ist es eigentlich sehr aufwändig an einem normalen Arbeitstag 50 Kommentare zu westlichen Nachrichtenartikeln zu schreiben? Dazu noch sechs Facebook-Accounts zu eröffnen und daein mindestens 3x tägl. zu posten... Irgendwann muss einem doch der Schmäh ausgehen. Ich hoffe die Internet Research Agency entlohnt das auch angemessen. Wohin überweist du eigentlich Lohnsteuer und Sozialabgaben? Schweiz, USA oder doch Russland?

  10. #3870

    Registriert seit
    09.05.2014
    Beiträge
    1.218
    Zitat Zitat von Jezersko Beitrag anzeigen
    Ist es eigentlich sehr aufwändig an einem normalen Arbeitstag 50 Kommentare zu westlichen Nachrichtenartikeln zu schreiben? Dazu noch sechs Facebook-Accounts zu eröffnen und daein mindestens 3x tägl. zu posten... Irgendwann muss einem doch der Schmäh ausgehen. Ich hoffe die Internet Research Agency entlohnt das auch angemessen. Wohin überweist du eigentlich Lohnsteuer und Sozialabgaben? Schweiz, USA oder doch Russland?
    Meinst Du das ernst?

    Keine Ahnung ob hier Leute fürs posten bezahlt werden (warum sollte eigentlich jemand Geld dafür ausgeben wollen, dass dieses spezielle Klientel, das sich hier in diesen Foren tümmelt, irgendwie in seiner Meinung beeinflusst wird - die interessiert doch eh keinen).

    Aber die Zeitungsschreiberlinge, die jeden Tag NICHT über den Luftangriff am 2.Juni berichten und die aus der Pressekonferenz mit Putin heute nichts weiter erwähnenswert fanden, als das er Hillary verhöhnt hat - die bekommen sehr wohl Kohle für ihre einseitige Berichterstattung.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Albokings24 Beitrag anzeigen
    Das ist eine Schweizer Onlinezeitung also nichts mit EU zu tun. Nur so zur Verständnis, die Schweiz ist ein Neutrales Land !!

    Hab eingentlich nichts anderes erwartet von den Putisten & Russisten
    Bezog sich ja auch auf Deinen Post und nicht auf die Zeitung, Du kleiner Trollist

Ähnliche Themen

  1. Wohin steuert der Balkan? - Eindrücke vom Balkan
    Von sambamarco im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 26.12.2014, 22:06
  2. Wohin steuert Europa?
    Von Perun im Forum Wirtschaft
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.11.2010, 17:02
  3. Weltweite Jugendarbeitslosigkeit steuert auf Rekord zu
    Von Milo7 im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.08.2010, 02:07
  4. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.02.2010, 20:52