BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 441 von 905 ErsteErste ... 341391431437438439440441442443444445451491541 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.401 bis 4.410 von 9046

Wohin steuert die Ukraine?

Erstellt von frank3, 02.12.2013, 21:46 Uhr · 9.045 Antworten · 472.412 Aufrufe

  1. #4401
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    10.633
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Hab gesehen das Madam auch mal was verwarnt, wollte ich doch mal sehen worums geht.
    Was stimmt an Russenlecker nicht? Wie willst du sonst die nennen die blind alles gut heißen was die Russen machen?
    Gab es immer schon auch bei anderen Spinnern, ob Bin Laden oder sonst wem.....
    Amilecker hättest du sicher nicht verwarnt!
    Mir gehts auch nicht um die VW, die geht mir am Arsch vorbei, aber deine bekackten Anspielung darfst du dir sparen! Ist ja nicht so das ich hier alles machen muss. Hast Hände Fräulein, mach sie dir mal ruhig schmutzig. Die liebe nette Lilith nimmt dir eh keine Sau mehr ab
    Ich nehme ihr die liebe nette Lillith ab.

  2. #4402

    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    15.315
    Ihr seid krank vor Hass auf alles westliche, amerikanische, EU-haltige, etc. Fakt ist viel Prorussenlecker lecken halt alles, was russisch ist, blind vor o. g. Hass. Dabei sitzt im Kreml einer der größten Nazidiktatoren der Neuzeit.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von DocGonzo Beitrag anzeigen
    Ich nehme ihr die liebe nette Lillith ab.
    Naiv mein Freund. Hinterlistiger als Lilith ist kaum eine Person.

  3. #4403
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.199
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Hast du eigentlich für deine erste Behauptung mal wirklich den Thread verfolgt? Denn sonst würdest du wissen, dass die angemachten "Russenlecker" alles andere als blindlings alles gutgeheißen haben. Und wenn du den Thread wie selbst behauptet doch eigentlich nicht gelesen hast, dann frage ich mich, wie du auf den Müll kommst?

    Und P.S. Mir braucht in einem Internetforum auch niemand etwas "abnehmen". Ich bin nicht du^^
    Netter Versuch....
    Du hast recht, du bist nicht ich. Denn wärst du das hättest du niemals.....
    komm lass stecken, du weißt am besten selbst wer und was du bist

  4. #4404
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.303
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Netter Versuch....
    Du hast recht, du bist nicht ich. Denn wärst du das hättest du niemals.....
    komm lass stecken, du weißt am besten selbst wer und was du bist
    Richtig, und du weißt es mit Sicherheit nicht Und Urteile sind mir nur von Menschen wichtig, die mich kennen.


    Schönen Abend allerseits^^

  5. #4405
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.199
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Richtig, und du weißt es mit Sicherheit nicht Und Urteile sind mir nur von Menschen wichtig, die mich kennen.


    Schönen Abend allerseits^^
    Das was ich weiß ist traurig genug, mehr muss und will ich gar nicht wissen.

  6. #4406
    Avatar von Damien

    Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    6.953
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    Woran nunmal die Russen Schuld sind. Ohne Russland gäbs keinen Krieg in der Ukraine. Und die Prorussen wichsen sich hier auf die Bäuche, dürfen alles und jeden als Nazi bezeichnen.
    Ohne die ersteinmischung der EU/USA und die nichtanerkennung des putsches gäbe es erst gar nicht einen krieg in der Ukraine.
    Und die Krim würde noch Ukrainisch sein.

    Und das mit den "Natzis" liegt vielleicht daran das einige in der Westukraine einen alten davon namens Bandera wie einen heiligen verehren.
    Aber es soll ja auch leute geben die einen annerkannten kriegsverbrecher verehren also kein großes wunder...
    Eine rechtsradikale Partei im Ukrainischen parlament sitzt. Mit dem namen Rechter Sektor.
    Und die mitglieder noch dazu alte Natzi ähnliche Symbole auf ihren Armen als Band tragen.

    Und wie möchtest du es begründen das die Rebellen Natzis sind?

  7. #4407

    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    15.315
    Hör auf dich wie ein wurm zu winden. Wenn ihr mich Nazis, Ustasa, etc. nennen könnt, kann ich euch auch Russenlecker und Putinloverboys nennen. Ihr habt doch hier mehr als nur Sympathien für den Diktator.

    Russland ist eindeutig Schuld.

  8. #4408
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    10.633
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    Hör auf dich wie ein wurm zu winden. Wenn ihr mich Nazis, Ustasa, etc. nennen könnt, kann ich euch auch Russenlecker und Putinloverboys nennen. Ihr habt doch hier mehr als nur Sympathien für den Diktator.

    Russland ist eindeutig Schuld.
    Ich glaube, bei seiten sind gefragt. Es sieht doch jetzt ganz gut aus

  9. #4409
    Avatar von Damien

    Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    6.953
    Poroschenko bekundet Bereitschaft zu neuer Waffenruhe in Ostukraine (Überblick)



    Der ukrainische Präsident Pjotr Poroschenko hat am Donnerstag in einem Telefongespräch mit US-Vizepräsident Joe Biden seine Bereitschaft bekundet, erneut Waffenruhe in der Ostukraine zu verfügen. Eine Voraussetzung dafür müsse allerdings darin bestehen, dass eine Bestätigung für die Einhaltung des Waffenstillstands durch beide Konfliktseiten vorliegt.

    „Pjotr Poroschenko betonte, dass er dazu bereit ist, sobald eine Bestätigung über die beiderseitige Einhaltung der Waffenruhe vorliegt“, heißt es in einer auf der Webseite des Präsidenten veröffentlichten Mitteilung.

    Weitere Voraussetzungen seien die Freilassung aller Geiseln und die Herstellung der Kontrolle über die Grenze zwischen der Ukraine und Russland, die von der OSZE überwacht werden soll.
    „Wie der ukrainische Staatschef erklärte, ist er zu substantiellen politischen Verhandlungen ohne Vorbedingungen bereit“, teilt die Webseite des Präsidenten mit.

    Poroschenko informierte Biden über die aktuelle Lage in der ostukrainischen Region Donbass und über die Ergebnisse des Treffens der Außenminister der Ukraine, Deutschlands, Frankreichs und Russlands am Mittwoch in Berlin sowie über seine Vorstellung von weiteren Schritten zur Umsetzung der erzielten Vereinbarungen. Biden versicherte, dass die USA die Haltung des ukrainischen Präsidenten zur Regelung der Lage teilen und unterstützen sowie ihrerseits bereit sind, Bemühungen zur Durchsetzung des Friedens im Osten des Landes zu unternehmen.

    Am 1. Juli hatte Poroschenko die zehntägige Waffenruhe im Osten der Ukraine für beendet erklärt. Unmittelbar danach begannen die bewaffneten Kräfte der Regierung eine aktive Offensive gegen Stellungen der Volkswehr.

    Am Mittwoch hatten die Außenminister Russlands, Deutschlands, Frankreichs und der Ukraine zweistündige Verhandlungen in Berlin abgehalten. Das Hauptergebnis war die Abstimmung einer gemeinsamen Deklaration, die auf die Herstellung einer dauerhaften Waffenruhe in der Ukraine gerichtet ist. Der Hauptmechanismus dafür müsse die Arbeit der Kontaktgruppe sein, die spätestens am 5. Juli ihre Arbeit wiederaufnehmen soll.

    An den Konsultationen in diesem Format nehmen Vertreter Kiews, der Ostukraine, Russlands und der OSZE teil.

    Poroschenko bekundet Bereitschaft zu neuer Waffenruhe in Ostukraine (Überblick) | Politik | RIA Novosti

  10. #4410
    Avatar von Arbeiter

    Registriert seit
    26.08.2013
    Beiträge
    4.142
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    Wenn ihr mich Nazis, Ustasa, etc. nennen könnt, kann ich euch auch Russenlecker und Putinloverboys nennen.
    Hat dich hier jemand als "Ustasa" beleidigt?

Ähnliche Themen

  1. Wohin steuert der Balkan? - Eindrücke vom Balkan
    Von sambamarco im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 26.12.2014, 22:06
  2. Wohin steuert Europa?
    Von Perun im Forum Wirtschaft
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.11.2010, 17:02
  3. Weltweite Jugendarbeitslosigkeit steuert auf Rekord zu
    Von Milo7 im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.08.2010, 02:07
  4. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.02.2010, 20:52