BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 519 von 905 ErsteErste ... 19419469509515516517518519520521522523529569619 ... LetzteLetzte
Ergebnis 5.181 bis 5.190 von 9046

Wohin steuert die Ukraine?

Erstellt von frank3, 02.12.2013, 21:46 Uhr · 9.045 Antworten · 471.381 Aufrufe

  1. #5181
    Avatar von Damien

    Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    6.953
    „Wir sind keine Verräter“: Ukrainische Soldaten suchen Zuflucht in Russland



    Eine weitere Gruppe ukrainischer Soldaten ist vor den Kämpfen in ihrer Heimat auf das Territorium Russlands übergegangen, wie der russische Nachrichtensender Rossija 24 berichtet.

    Zwölf Armeeangehörige, darunter auch Offiziere, seien ohne Waffen und mit einer weißen Fahne über die Grenze herübergekommen, hieß es. Am russischen Grenzposten Gukowo im Gebiet Rostow gaben die Soldaten an, bei der 72. motorisierten Brigade der ukrainischen Streitkräfte zu dienen. „Wir sind keine Verräter. Denn wir führen keinen Krieg mit Russland“, sagte einer der „Überläufer“, der sich als Kommandeur der Gruppe vorstellte, im russischen Fernsehen. Er habe beschlossen, seine Soldaten „über Russland herauszuführen, um deren Leben zu retten“.

    Brudermord. Eine Chronik in Bildern >>

    Zuvor bereits waren mehrere ukrainische Soldaten vor den Kämpfen nach Russland geflüchtet. So gelangten im Juni rund 80 zum Teil verletzte ukrainische Grenzhüter durch den Übergang Iswarino auf russisches Gebiet. 15 von ihnen ersuchten Russland um Asyl. Die anderen kehrten in die Heimat zurück. Am 27. Juli verließen mehr als 40 ukrainische Soldaten ihre Truppenteile und baten die Aufständischen, ihnen einen Fluchtkorridor nach Russland zu gewähren. Der ukrainische Verteidigungsminister Valeri Geletej bestätigte die Flucht der Soldaten.

    ?Wir sind keine Verräter?: Ukrainische Soldaten suchen Zuflucht in Russland | Politik | RIA Novosti



    - - - Aktualisiert - - -

    Erneut Kampfjet über Ost-Ukraine abgeschossen



    Die Milizen der nicht anerkannten „Donezker Volksrepublik“ im Osten der Ukraine haben nach eigenen Angaben einen weiteren Kampfjet der Kiewer Armee über dem von ihnen kontrollierten Gebiet abgeschossen.

    Eine Su-25 sei bereits am Samstagabend abgeschossen worden, teilte ein Sprecher im Stab der Volkswehr RIA Novosti mit. „Wir waren uns aber bis heute nicht sicher, dass der Jet abgestürzt ist.“ Am Sonntag sei das Wrack entdeckt worden, hieß es. „Es liegt zwischen den Städten Jenakijewo und Makejewka“. Nach dem Piloten werde gesucht. Am Samstag hatte die ukrainische Luftwaffe Makejewka und südliche Vororte der Rebellenhochburg Donezk bombardiert. Ende Juli hatten die Milizen bereits zwei Su-25 der Regierungsarmee in dieser Region zum Absturz gebracht.

    http://de.ria.ru/politics/20140803/269186733.html

  2. #5182

    Registriert seit
    05.06.2013
    Beiträge
    3.478
    03.08.2014
    Proukrainische Demonstration in befreiten Slawjansk


  3. #5183
    Avatar von SLO_CH86

    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    5.447
    Über 400 ukrainische Soldaten haben die russische Grenze überquert. Anscheinend ist Ihnen beim Kampf
    gegen die Rebellen die Munition ausgegangen.

    Interessant, vor kurzem meinte der ukrainische Verteidigungsminister, dass Sie Bald eine
    Siegesparade auf der Krim feiern werden. War wohl ein schlechter Scherz.

    20 Minuten - 400 ukrainische Soldaten übergelaufen? - News

  4. #5184
    Avatar von NovaKula

    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    9.097
    russische separatisten geben hinrichtungen in Ukraine zu,Igor Strelkow um genauer zu sein..

    - - - Aktualisiert - - -

  5. #5185
    Dzek Danijels
    3. Juli 1988 Iran – Ein Passagierflugzeug vom Typ Airbus A300 der Iran Air wird über der Straße von Hormus vom Lenkwaffenkreuzer USS Vincennes (CG-49) abgeschossen. 290 Menschen sterben. Nach amerikanischen Angaben war es der Besatzung nicht möglich, den zivilen Airbus von einem iranischen Kampfflugzeug zu unterscheiden oder mit dem Piloten Kontakt aufzunehmen. Die USS Vincennes hielt sich zu diesem Zeitpunkt im Rahmen der Operation Earnest Will in iranischen Hoheitsgewässern auf. Der Kapitän der USS Vincennes erhielt eine Auszeichnung. Die Vereinigten Staaten entschädigten später die Angehörigen der Opfer.


    Ein Schelm wer jetzt böses denkt.

  6. #5186
    Avatar von NovaKula

    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    9.097
    Zitat Zitat von Dzek Danijels Beitrag anzeigen
    3. Juli 1988 Iran – Ein Passagierflugzeug vom Typ Airbus A300 der Iran Air wird über der Straße von Hormus vom Lenkwaffenkreuzer USS Vincennes (CG-49) abgeschossen. 290 Menschen sterben. Nach amerikanischen Angaben war es der Besatzung nicht möglich, den zivilen Airbus von einem iranischen Kampfflugzeug zu unterscheiden oder mit dem Piloten Kontakt aufzunehmen. Die USS Vincennes hielt sich zu diesem Zeitpunkt im Rahmen der Operation Earnest Will in iranischen Hoheitsgewässern auf. Der Kapitän der USS Vincennes erhielt eine Auszeichnung. Die Vereinigten Staaten entschädigten später die Angehörigen der Opfer.


    Ein Schelm wer jetzt böses denkt.
    tragisch,ähnliches passierte der Sowjetunion

    1983 holte die sowjetische Luftwaffe ein südkoreanisches Passagierflugzeug vom Himmel,das beim Flug von New York nach Seoul durch einen Flugfehler über der Kamtschatka gelandet war.296 Menschen starben damals,alle waren Zivilisten

  7. #5187
    Avatar von Arbeiter

    Registriert seit
    26.08.2013
    Beiträge
    4.142
    Zitat Zitat von Dzek Danijels Beitrag anzeigen
    3. Juli 1988 Iran – Ein Passagierflugzeug vom Typ Airbus A300 der Iran Air wird über der Straße von Hormus vom Lenkwaffenkreuzer USS Vincennes (CG-49) abgeschossen. 290 Menschen sterben. Nach amerikanischen Angaben war es der Besatzung nicht möglich, den zivilen Airbus von einem iranischen Kampfflugzeug zu unterscheiden oder mit dem Piloten Kontakt aufzunehmen. Die USS Vincennes hielt sich zu diesem Zeitpunkt im Rahmen der Operation Earnest Will in iranischen Hoheitsgewässern auf. Der Kapitän der USS Vincennes erhielt eine Auszeichnung. Die Vereinigten Staaten entschädigten später die Angehörigen der Opfer.


    Ein Schelm wer jetzt böses denkt.
    Nicht nur das, am 4. Oktober 2001 schoss die ukrainische Marine ein russisches Passagierflugzeug ab, alle 78 Passagiere starben

    Sibir-Flug 1812 war ein Charterflug[1] der russischen Fluggesellschaft Sibir (Siberia Airlines, heute S7 Airlines) von Tel Aviv nach Nowosibirsk, der am 4. Oktober 2001 über dem Schwarzen Meer von einer Boden-Luft-Rakete der ukrainischen Marine abgeschossen wurde.[2] Alle 78 Menschen an Bord kamen dabei ums Leben.[3] Die meisten waren Israelis, die ihre Verwandten in Russland besuchen wollten.[4]
    Sibir-Flug 1812 ? Wikipedia

    R.I.P

  8. #5188
    Avatar von SLO_CH86

    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    5.447
    Bin mir sicher, dass das Unglück mit der iranischen Passagiermaschine von der Presse nicht als
    Freifahrtschein für eine Antiamerikanische Hetze genutzt wurde.

  9. #5189
    Dzek Danijels
    Zitat Zitat von SLO_CH86 Beitrag anzeigen
    Bin mir sicher, dass das Unglück mit der iranischen Passagiermaschine von der Presse nicht als
    Freifahrtschein für eine Antiamerikanische Hetze genutzt wurde.
    nein.

    welches ziel die amis verfolgen ist aber klar. es geht wie immer um was? richtig, wie unserenette dunkelhäutige condolizega sagt: ÖL und Gas!


  10. #5190
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.911
    Zitat Zitat von Dzek Danijels Beitrag anzeigen
    nein.

    welches ziel die amis verfolgen ist aber klar. es geht wie immer um was? richtig, wie unserenette dunkelhäutige condolizega sagt: ÖL und Gas!

    Wie kannst du nur.. Amis wollen nur das beste für Europa

Ähnliche Themen

  1. Wohin steuert der Balkan? - Eindrücke vom Balkan
    Von sambamarco im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 26.12.2014, 22:06
  2. Wohin steuert Europa?
    Von Perun im Forum Wirtschaft
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.11.2010, 17:02
  3. Weltweite Jugendarbeitslosigkeit steuert auf Rekord zu
    Von Milo7 im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.08.2010, 02:07
  4. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.02.2010, 20:52